GLA-55 Produktbild
Gut (1,8)
10 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Sys­tem: Ste­reo-​Sys­tem
Mehr Daten zum Produkt

Harman / Kardon GLA-55 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (1,7)

    Platz 3 von 3

    „Für die Größe ist der Klang erstaunlich tief und trocken und hat klare Höhen, zudem kann ein Subwoofer angeschlossen werden. Schlechte MP3-Lieder werden sofort entlarvt. Unverständlich, dass Harman keine digitale Verbindung zum Mac nutzt, sondern Line-Out. Sonst wäre der Klang noch besser.“

    • Erschienen: Mai 2010
    • Details zum Test

    2 („gut“)

    „Wer sich in die Optik der GLA-55 von harman/ kardon verliebt hat und über das nötige Kleingeld verfügt, darf zugreifen. Es geht aber auch günstiger bei ähnlich gutem Klang.“

    • Erschienen: Februar 2010
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,3)

    „Plus: Extravagantes Design; Hochwertige Verarbeitung; Erstklassiger Klang.
    Minus: Zu wenige Audio-Anschlüsse.“

    • Erschienen: August 2010
    • Details zum Test

    (1,2); Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Harman Kardons GLA-55 sind tolle Eyecatcher und für Freunde außergewöhnlichen Designs wie geschaffen. Dabei legen die Designer nicht nur auf eine ‚abgefahrene‘ Optik Wert. Technisch sind die Lautsprecher vollauf überzeugend, so dass sie sich sowohl für Klangliebhaber als auch für Zocker bestens eignen.“

    • Erschienen: Mai 2010
    • Details zum Test

    „gut“ (1,7)

    „Plus: Super Klang, kraftvoll, Auto-Standby.
    Minus: Kein Digitalanschluss über USB.“


    Info: Dieses Produkt wurde von Macwelt in Ausgabe 2/2011 erneut getestet mit gleicher Bewertung.
    • Erschienen: April 2010
    • Details zum Test

    „gut“ (2,0)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „... Unter dem Strich hinterlassen Harman/Kardons Kristalle einen gemischten Eindruck. Zwar brillieren sie im hochfrequenten Bereich und bieten in der Praxis eine akzeptable Leistung, jedoch könnten sie insgesamt etwas vollmundiger auftreten. Geschmälert wird das Resultat zudem durch den recht happigen Preis: stolze 800 Euro werden für das extravagante Harman/Kardon-Lautsprecher-Set fällig.“

    • Erschienen: März 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Mit den GLA-55 hat Harman Kardon ein optisches und akustisches Meisterstück abgeliefert - solche Lautsprecher wandern nicht irgendwann in den Keller, sondern werden der nächsten Generation vermacht. Statt dezentem Understatement setzen die Steampunk-Boliden auf Eyecatcherqualitäten und manifestieren diese mit viel akustischem Feingefühl. ...“

    • Erschienen: März 2010
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (7 von 10 Punkten)

    „Empfehlung der Redaktion“

    „Das Harman Kardon GLA-55 sieht nicht nur exzellent aus, es besticht zudem durch einen sehr ausgewogenen, dynamischen Klang, der es zu viel mehr prädestiniert als zu einem Multimedia-Lautsprechersystem für PCs.“

    • Erschienen: März 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Das harman/kardon ist exklusiv, schick und im musikalischen Bereich über jeden Zweifel erhaben. Die mangelnde Anschlussvielfalt und der eingeschränkte Bedienkomfort verhindern aber einen Award.“

    • Erschienen: Dezember 2008
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,3)

    „Plus: Extravagantes Design; Edle Materialien hochwertig verarbeitet.
    Minus: Nur Klinkeneingang verfügbar.“


    Info: Dieses Produkt wurde von SFT-Magazin in Ausgabe 3/2010 erneut getestet mit gleicher Bewertung.

Datenblatt zu Harman / Kardon GLA-55

Bauweise Bassreflex
Technik
System Stereo-Systeminfo
Verstärkung Aktivinfo
Lautsprecher
Abmessungen & Gewicht
Abmessungen 125 x 270 x 304 mm
Gewicht 1,2 kg

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: