• ohne Endnote

  • 0  Tests

    16  Meinungen

keine Tests
Testalarm
ohne Note
16 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: AV-​Recei­ver
Audio­kanäle: 5.1
Anzahl der HDMI-​Ein­gänge: 3
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Harman / Kardon AVR70

Für Heim­ki­nos mitt­lerer Größe

Mit 75 Watt pro Kanal empfiehlt sich der AV-Receiver AVR 70 für den Einsatz in „Heimkinos durchschnittlicher Größe“. Filmfans mit passenden Räumlichkeiten dürfen sich, so erklärt Harman / Kardon weiter, auf „optimale“ Ergebnisse freuen.

Drei HDMI-Eingänge, ein HDMI-Ausgang samt ARC

Der 5.1-Receiver bietet Decoder für Dolby Digital, Dolby ProLogic II, Dolby TrueHD und DTS-HD. Für hochauflösende Quellen wie Blu-ray- oder 3D-Blu-ray-Player, Spielekonsolen und Computer stehen drei HDMI-Eingänge bereit. Über einen HDMI-Ausgang gelangen die Signale zum Flachbildschirm. Pluspunkte gibt es für den integrierten Audio-Rückkanal (ARC) des HDMI-Ausgangs, über den man den Ton eines Fernsehers, der den ARC-Modus ebenfalls unterstützt, ohne separate Digitalverbindung abgreifen kann. Die Anschlussleiste ist ferner mit drei Composite-Video-Eingängen für analoge Zuspieler und mit einem Composite-Video-Ausgang besetzt. Signale, die analog zugespielt werden, kann man mangels Videokonvertierung ausschließlich per Composite-Video zum TV-Gerät schicken. Ungewöhnlich: Das OSD-Menü des AV-Receivers wird nur über den Composite-Video-Ausgang angezeigt, demnach müssen Fernseher mit HDMI-Eingang zusätzlich per Composite-Video angeschlossen werden.

Musik vom USB-Speicher

Zu den genannten Schnittstellen gesellen sich fünf analoge Audio-Eingänge, zwei analoge Audio-Ausgänge, ein koaxialer und zwei optische Digitaleingänge, Buchsen für die mitgelieferten Antennen (AM und FM), ein Subwoofer-Vorverstärkerausgang sowie Schraubklemmen für Front, Surround und Center. Einen der fünf Audio-Eingänge samt passendem Composite-Video-Eingang hat Harman / Kardon an der Front verbaut, hier gibt es außerdem ein Kopfhöreranschluss auf 6,3 Millimeter und nicht zuletzt eine USB-Schnittstelle. Per USB lassen sich MP3- und WMA-Dateien von einem externen Speicher abspielen, der mit FAT16 oder FAT32 formatiert wurde. Die Wiedergabe vom USB-Speicher wird mit der beiliegenden Fernbedienung gesteuert. Verzichten muss man auf eine iPod-Direktsteuerung. In Sachen Bedienkomfort wirbt das Unternehmen mit einem zuschaltbaren „Nachtbetrieb“, der dafür sorgt, dass laute Passagen leiser und leise Passagen lauter wiedergegeben werden.

Auf der Haben-Seite verbucht der AVR 70 drei HDMI-Eingänge und einen HDMI-Ausgang samt ARC. Leider wird das OSD-Menü nicht per HDMI, sondern ausschließlich per Composite-Video angezeigt. Mit knapp 300 EUR ist man dabei.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Arcam Arcam AVR30 - schwarz

Kundenmeinungen (16) zu Harman / Kardon AVR 70

3,5 Sterne

16 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
7 (44%)
4 Sterne
2 (12%)
3 Sterne
2 (12%)
2 Sterne
2 (12%)
1 Stern
3 (19%)

3,5 Sterne

16 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: HiFi-Receiver

Datenblatt zu Harman / Kardon AVR 70

Technik
Typ AV-Receiver
Audiokanäle 5.1
Empfang
DAB+ fehlt
Internetradio fehlt
Netzwerk
LAN fehlt
Drahtlose Übertragung
AirPlay fehlt
DLNA fehlt
MiraCast fehlt
WiFi-Direct fehlt
Multiroom-Standards
ChromeCast fehlt
FlareConnect fehlt
MusicCast fehlt
Audio
Soundsysteme
  • Dolby Digital
  • Dolby TrueHD
  • DTS-HD
Wiedergabeformate
  • WMA
  • MP3
Video
HDR10 fehlt
HLG fehlt
Dolby Vision fehlt
4K-Upscaling fehlt
3D-ready vorhanden
3D-Konvertierung fehlt
Video-Konvertierung fehlt
Eingänge
HDMI vorhanden
Anzahl der HDMI-Eingänge 3
Analog
Phono fehlt
AUX (Front) fehlt
Mikrofon fehlt
Digital
USB vorhanden
Digital Audio (koaxial) vorhanden
Digital Audio (optisch) vorhanden
MHL fehlt
Kartenleser fehlt
Video
Composite Video vorhanden
Komponente fehlt
S-Video fehlt
Steuerung
IR fehlt
RS232 fehlt
Smartphonesteuerung fehlt
Ausgänge
HDMI vorhanden
Anzahl der HDMI-Ausgänge 1
Audio-Rückkanal (ARC) vorhanden
Analog
Cinch (Pre-Out) fehlt
Cinch (Rec) fehlt
Kopfhörer vorhanden
Mehrkanal-Vorverstärker fehlt
Subwoofer-Vorverstärker vorhanden
Digital
Digital Audio (koaxial) fehlt
Digital Audio (optisch) fehlt
USB fehlt
Video
Composite-Video vorhanden
Komponente fehlt
S-Video fehlt
Steuerung
12V-Trigger fehlt
IR fehlt
Lautsprecher-Anschluss
Federklemmen fehlt
Schraubklemmen fehlt
Bananenklemmen fehlt
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 9,1 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: AVR70/230

Weiterführende Informationen zum Thema Harman / Kardon AVR70 können Sie direkt beim Hersteller unter harmankardon.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: