• Sehr gut 1,5
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,5)
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen

Hans Schreiner Maschinen MC1218VD im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Mai 2014
    • Details zum Test

    1,5; Einstiegsklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    „Eine Maschine der Einstiegklasse, die beim Drehen keine Wünsche offen lässt. Sie ist günstig und verfügt über einen guten Rundlauf. Eine tolle Maschine für die Holzwerkstatt oder Drechseleinsteiger.“

Einschätzung unserer Autoren

Hans Schreiner Maschinen MC1218VD-230V

Voll­wer­ti­ges Ein­stiegs­mo­dell

Wer in seiner Holzwerkstatt Rotationskörper aus Holz und anderen eher weichen Materialien herstellen will, braucht eine Drechselbank oder gar eine Drechselmaschine. Die MC1218VD ist zwar eine Drechselmaschine der Einstiegsklasse unter den Produkten von Hans Schreiner Maschinen, bringt jedoch alles an Ausstattung und Features mit, was man zum Drechseln an solch einem Gerät braucht.

Elektronische Feinabstimmung

Die MC1218VD wiegt 38 Kilogramm und ihr Motor besitzt eine Abgabeleistung von 550 Watt. Wie inzwischen bei allen Drechselmaschinen üblich wird die aktuelle Drehzahl auf einem Display angezeigt. Die Drehzahl wird durch das Umplatzieren eines Keilriemens auf drei Laufscheiben mit unterschiedlichen Durchmessern verändert, wodurch stufenlose Geschwindigkeitsbereiche von 650 bis 1.450, 1.250 bis 2.800 und 1.600 bis 3.800 Umdrehungen pro Minute realisiert werden können. Danach wird über einen Drehsteller elektronisch fein abgestimmt.

Recht große Werkstücke

Mit ihren 450 Millimetern Spitzenweite und 155 Millimetern Spitzenhöhe können auch größere Werkstücke wie zum Beispiel Stuhlbeine gedrechselt werden. Der Drehdurchmesser von 305 Millimetern ist in der Klasse nicht ungewöhnlich. Der massive gusseiserne Sockel soll laut der Beschreibung im Fachmagazin "Heimwerker Praxis" einen vibrationsarmen Rundlauf ermöglichen. Zudem soll man jedes Werkstück schnell an das Gerät anpassen können, da die Spindel und die Auflage sehr leicht gelöst und verschoben werden können.

Fazit

Wer bereits drechseln kann, soll sich sehr schnell mit der MC zurechtfinden, da sie sehr leicht zu bedienen sein soll. Angesichts der kompletten Ausstattung passt die MC1218VD also eigentlich in jede Holzwerkstatt jedoch grade in die Werkstatt eines Drechselneulings. Die Maschine kostet etwa 320 EUR.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Weiterführende Informationen zum Thema Hans Schreiner Maschinen MC 1218 VD können Sie direkt beim Hersteller unter hans-schreiner.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Hans Schreiner Maschinen BV25BProxxon PD-400 (24400)Jet Drechselbank JWL 1440 VS