Befriedigend (2,7)
2 Tests
ohne Note
7 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Kin­der­an­hän­ger
Aus­stat­tung: Schie­bes­tange/-​griff, Fede­rung, 5-​Punkt-​Gurt­sys­tem, Regen­ver­deck, Falt­bar, Über­roll­bü­gel, Fest­stell­bremse, Reflek­to­ren, Scha­len­sitze, Kopf­stüt­zen, Gepäck­fach
Sitz­plätze: Zwei­sit­zer
Maxi­male Zula­dung: 40 kg
Mehr Daten zum Produkt

Hamax Outback Doppelmodell (2019) im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,4)

    Platz 2 von 9

    Fahren (35%): „gut“ (2,1);
    Handhabung (25%): „gut“ (2,5);
    Kindgerechte Gestaltung (20%): „gut“ (2,4);
    Sicherheit (10%): „befriedigend“ (3,0);
    Haltbarkeit (5%): „gut“ (1,9);
    Schadstoffe (5%): „befriedigend“ (3,5).

  • „befriedigend“

    8 Produkte im Test

    Stärken: teuer; kaum nachlassende Federhärte und Feststellbremse bei Dauergebrauch.
    Schwächen: kein Joggerrad im Lieferumfang; Platz im Kopfbereich zu knapp (erhöhtes Verletzungsrisiko bei Überschlägen); Einstellung der Gurte schwer; hohe Schadstoffkonzentration. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Hamax Outback Doppelmodell (2019)

  • HAMAX Unisex, Jugendliche Outback Reclining Anhänger, Rot/Dunkelgrau,
  • Hamax Fahrradkindersitz, blau
  • hamax Outback Fahrradanhänger
  • hamax Kinderfahrradanhänger Outback mit Rückenlehnenverstellung - Grau/Rot
  • Hamax - Outback w/ Bicycle Arm & Stroller Wheel Reclining -
  • Hamax Outback 2-in-1 inkl. Fahrraddeichsel und Buggyrad
  • Hamax Outback Kinderanhänger 2021 navy blue
  • Hamax Outback Fahrradanhänger navy 2021 Kinderanhänger Modelljahr: 2021,
  • Hamax Outback Fahrradanhänger navy 2021 Kinderanhänger Modelljahr: 2021,
  • Hamax Outback Fahrradanhänger navy 2021 Anhänger Modelljahr: 2021, kinder,
  • HAMAX Outback Fahrradanhänger Navy 2021 Fahrrad-anhänger

Kundenmeinungen (7) zu Hamax Outback Doppelmodell (2019)

4,7 Sterne

7 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
5 (71%)
4 Sterne
2 (29%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,7 Sterne

7 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Outback Doppelmodell (2019)

Loh­nende Meh­rin­ves­ti­tion

Stärken
  1. „Safe-Connection-Point“ (Anzeige zur korrekten Verriegelung von Deichsel bzw. Jogger-/Buggy-Rad)
  2. große Fenster
  3. 3-stufig einstellbare Sitze mit Liegeposition
  4. Kufen montierbar (Extrazubehör)
Schwächen
  1. schwer

Reicht selbst bei der Stiftung Warentest fürs Treppchen: Ob Komfort, Fahrcharakter, Handhabung, Schadstoffe, Sicherheit, im Check der Stiftung Warentest hakt der Outback von Hamax alle Prüfpunkte mit mindestens zufriedenstellendem Ergebnis ab und darf als Zweitplatzierter aufs Treppchen. Nur falle der Abstand zwischen Kopf und Überrollbügel zu gering aus, als dass er beim Überschlag hinreichenden Schutz bieten könne – eine Schwäche vieler Anhänger. Auch im Buggy-Betrieb lässt der Zweisitzer bei den Warentestern Punkte liegen (zum Download). Nützliche Neuerung mit der Einführung des 2019er-Modells: Die Rückenlehnen lassen sich jetzt in Schlafposition bringen. Außerdem lassen sich die Sitze ausbauen, sodass der komplette Innenraum als Stauraum genutzt werden kann.

Das Modell Outback ist auch als Einsitzer erhältlich

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Fahrradanhänger

Datenblatt zu Hamax Outback Doppelmodell (2019)

Typ Kinderanhänger
Ausstattung
  • Faltbar
  • Regenverdeck
  • 5-Punkt-Gurtsystem
  • Federung
  • Überrollbügel
  • Feststellbremse
  • Reflektoren
  • Schalensitze
  • Kopfstützen
  • Gepäckfach
  • Schiebestange/-griff
Sitzplätze Zweisitzer
Maximale Zuladung 40 kg
Gewicht 18,5 kg
Abmessungen (L x B x H) 187 x 85 x 110 cm
Abmessungen gefaltet (L x B x H) 105 x 82 x 38 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Hamax Outback Doppelmodell (2019) können Sie direkt beim Hersteller unter hamax.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: