Hama EasyLine MBH-300 im Test

(Headset)
EasyLine MBH-300 Produktbild
  • keine Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Ohrbügel: Ja
Schnittstelle: Blue­tooth
Geeignet für: Handy
Gesprächszeit: 5 h
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

EasyLine MBH-300

Das Ladegerät nicht vergessen!

Mit dem EasyLine MBH-300 hat der Elektronikexperte Hama ein neues Bluetooth-Headset im Angebot, das durch eine besonders filigrane Bauweise auffällt. Das Headset wiegt nämlich gerade einmal 7 Gramm und ist mit 45 x 10,2 x 17 Millimetern kaum noch größer als eine 2-Euro-Münze. Dieser Minimalismus hat allerdings auch seine Nachteile: Wer auf das Hama EasyLine MBH-300 setzt, sollte das Ladegerät möglichst immer griffbereit in der Nähe liegen haben. Denn als Gesprächszeit werden maximal fünf Stunden angegeben, im Stand-by-Betrieb sollen nur bis zu vier Tage erreicht werden. Da diese Werte unter idealen Laborbedingungen ermittelt wurden, dürften sich die tatsächlichen Werte noch einmal darunter bewegen.

Auch ansonsten hat das Hama EasyLine MBH-300 abgesehen von seiner winzigen Statur nur wenig zu bieten. Das Gerät verwendet Bluetooth 2.0 ohne EDR und verzichtet auch auf irgendeine Form der Rauschunterdrückung. Aber dafür kostet das Headset auch kaum 16 Euro (Amazon) – und nicht zuletzt mag sich auch bei solch günstigen Headsets eine Überraschung verstecken. Ein Callstel Black Tube zum Beispiel kostet auch nur 15 bis 20 Euro und soll sogar eine hervorragende Sprachqualität bieten – trotz Verzichts auf jedwede Filtertechnologie.

zu Hama EasyLine MBH-300

  • Hama 00137430 Bluetooth-Headset "MyVoice1100" (Schwarz)

    Bluetooth 5. 0, 150 Hz - 6. 8 kHz, 32 ? , 103dB + / - 3dB (1000Hz)

Datenblatt zu Hama EasyLine MBH-300

Geeignet für Handy
Gesprächszeit 5 h
Ohrbügel vorhanden
Schnittstelle Bluetooth
Standby-Zeit 100 h

Weiterführende Informationen zum Thema Hama EasyLine MBH-300 können Sie direkt beim Hersteller unter hama.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen