Sehr gut

1,3

Sehr gut (1,3)

ohne Note

Gys Inverter-Elektroden-Schweißgerät GYSMI 165 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 14.12.2012 | Ausgabe: 1/2013 (Januar/Februar)
    • Details zum Test

    1,2; Spitzenklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Empfehlung“

    Wer regelmäßig Dinge zu schweißen hat, für den lohnt sich die Investition in ein Gerät wie das von Gys. Es bringt hervorragende Eigenschaften in der Bedienung und Ausstattung mit. Zudem beherrscht es das WIG- und Elektroden-Verfahren. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: 26.08.2011 | Ausgabe: 5/2011
    • Details zum Test

    1,3; Oberklasse

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    „Ein Inverter-Schweißgerät der Oberklasse, das jeden Cent wert ist. Heimwerker und Profis können mit diesem Gerät gleichermaßen hervorragende Ergebnisse erzielen.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Gys Inverter-Elektroden-Schweißgerät GYSMI 165

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • Plasmaschneidinverter Cutter 35KF m.Zub.GYS… 31036
  • ROWI Schutzgasschweißgerät »MIG 220/35/1«, 35 - 220 A

Kundenmeinungen (4) zu Gys Inverter-Elektroden-Schweißgerät GYSMI 165

4,1 Sterne

4 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
3 (75%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (25%)

4,1 Sterne

4 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Redaktion

Elek­tro­den-​ und WIG-​Schwei­ßen wie die Pro­fis

Auf der Suche nach einem vielseitigen und höherwertigen Heimwerker-Schweißgerät kann man beim Gysmi 165 fündig werden. Es handelt sich um ein tragbares Elektroden-Schweißgerät, das mit gesondert erhältlichem Zubehör auf das Inert-Verfahren umgerüstet werden kann.

Mobil einsetzbar

Bei nur 4,6 Gewicht und dank eines breiten Tragegurtes ist das Gerät mobil überall dort einsetzbar, wo eine 230-Volt-Steckdose mit 16-Ampere-Absicherung zur Verfügung steht; die Energiequelle kann auch ein leistungsstarker Generator (6 kW) sein. Die Gehäuseabmessungen sind mit 13 x 24 x 30 Zentimetern kompakt gehalten.

Einfache Umstellung des Schweißverfahrens

Das Gysmi 165 kann mit Elektroden eines Durchmessers von 1,6 Millimetern bis 4 Millimetern verwendet werden. Sein Schweißstrom ist per Tastenfeld justierbar von 10 Ampere bis 160 Ampere, und die Anzeige der Werte erfolgt digital über ein LED-Display. Das Umschalten vom erschwinglichen Elektrodenschweißen auf das saubere und verzugsarme Wolfram-Inertgasschweißen (WIG) geschieht ebenfalls per Knopfdruck, und die Anpassung der Geräteeinstellungen erledigt ein Mikroprozessor automatisch. Der WIG-Brenner mit Ventil gehört allerdings nicht zum Lieferumfang. Mit dabei sind hingegen ein Elektrodenhalter mit 2 Metern Zuleitung, eine Masseklemme mit 1,6 Metern Zuleitung sowie ein Koffer, in den das Gerät samt Zubehör passen.

Zweimal gut getestet

Die Fachzeitschrift „Heimwerker Praxis“ hat das Schweißgerät aus Frankreich zweimal als empfehlenswert eingestuft. Es sei auch für professionelle Ansprüche geeignet. Bei Amazon ist das Gysmi 165 für knapp 400 EUR zusammen mit einem Automatikhelm erhältlich.

von Hendrik

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Schweißgeräte

Datenblatt zu Gys Inverter-Elektroden-Schweißgerät GYSMI 165

Typ Elektroden-Schweißgerät

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf