Gut (2,2)
1 Test
ohne Note
11 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Antriebs­art: Elek­tro
Leis­tung: 2400 W
Arbeits­druck: 180 bar
För­der­menge: 360 l/h
Mehr Daten zum Produkt

Güde GHD 180 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (85%)

    Platz 5 von 7

    „Plus: geringste Lautstärke, Kabelaufwicklung, Teleskopgriff.
    Minus: Schlauch unflexibel, wenig Lieferumfang, zeitintensive Reinigung.“

zu Güde GHD180

  • Güde GHD 180 Hochdruckreiniger 86013 GHD180 2400W
  • GÜDE Hochdruckreiniger GHD 180 Dampfstrahlreiniger Terrassenreiniger Dampfstrahl

Kundenmeinungen (11) zu Güde GHD 180

4,0 Sterne

11 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
4 (36%)
4 Sterne
6 (55%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (9%)
1 Stern
1 (9%)

3,6 Sterne

10 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,5 Sterne

1 Meinung bei eBay lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Güde GHD180

Soli­des Gerät mit hoher Leis­tung

Der GHD 180 von Güde zählt zu den leistungsstärkeren Modellen auf dem Markt. Er ist solide gebaut und erledigt seine Arbeit in einem sehr zufriedenstellenden Maß.

Gute Reinigungskraft

Mit einer Motorleistung von 2400 Watt und einem maximalen Druck von 180 bar gehört der Güde zu den leistungsstärkeren Hochdruckreinigern. Die Aluminiumpumpe befördert bis zu 360 Liter in der Stunde über den Hochdruckschlauch auf das zu reinigende Objekt. Die Wassertemperatur des zugeführten Wassers darf 40 Grad Celsius nicht übersteigen. Der Induktionsmotor verfügt über ein Auto-Stop-System, das heißt der Motor schaltet ab, wenn er nicht benötigt wird. ab. Motor und demzufolge auch Pumpe arbeiten demnach nur dann, wenn sie benötigt werden. Dies spart zum einen Energie und zum anderen erhöht es die Lebensdauer.

Ausstattung

Große Räder helfen beim Transport des mit 18,4 Kilogramm nicht ganz so leichten Hochdruckreinigers, der nicht nur für alle Reinigungsarbeiten rund ums Haus, Hof und Garten, sondern auch in Werkstätten oder Sauna- und Sanitärbereich eingesetzt werden kann. Mit einem sechs Meter langen Schlauch, der auf der integrierten Schlauchtrommel aufgerollt wird, ist man auch recht flexibel. An diesem wird die mitgelieferte Spritzlanze mit Variodüse angeschlossen. Optional kann man sich aber auch eine Dreckfräse, Waschbürste, rotierende Bürste oder einen Terrassenreiniger zulegen. Den Top bildet über der Schlauchrolle ein Transportgriff. Auch eine Halterung für das Zubehör und für die Pistole ist integriert und hellblau hervorgehoben.

Fazit

Kunden, die den Güde erworben haben, sind in der Regel recht zufrieden. Manche verwenden ihn auch, um das Auto zu reinigen. Mitunter soll er wohl etwas überhitzen. Auch sollte man beachten, dass der tatsächliche Arbeitsdruck nur etwa bei 110 bar liegt. Das reicht dennoch gut aus, um Gehwegplatten, Hausfassaden oder Parkplätze von Dreck zu reinigen. Das Gerät ist bei Amazon für rund 180 EUR zu haben. Ein Kauf des Zubehörs ist unbedingt zu empfehlen, um den unterschiedlichen Einsatz zu gewährleisten. Leider wird es dann recht teuer und am Markt gibt es Sets mit ähnlich guten Hochdruckreinigern für weniger Geld.

Aus unserem Magazin:

Datenblatt zu Güde GHD 180

Technische Daten
Typ Kaltwasser-Hochdruckreiniger
Antriebsart Elektro
Leistung 2400 W
Arbeitsdruck 180 bar
Fördermenge 360 l/h
Maximale Zulauftemperatur 40 °C
Ausstattung
Schlauchtrommel vorhanden
Schlauchlänge 6 m

Weiterführende Informationen zum Thema Güde GHD180 können Sie direkt beim Hersteller unter guede.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Aqua2go HochdruckreinigerKärcher HD 6/13 CXPlusStihl RE163PlusNilfisk-Alto Poseidon 2-25 XTStihl RE 98Dolmar HP-450Güde GHD 140Varo PowerPlus POWXG 9030Stihl RE 143 PlusKärcher K 5.200 (T400)