Gorenje IT734X

ohne Endnote

0  Tests

0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Tech­nik Induk­tion
  • Anzahl der Koch­zo­nen 4
  • Typ Ein­bau­koch­feld
  • Ein­baubreite 71 cm
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Fami­li­en­taug­li­ches Induk­ti­ons­koch­feld

Das Gorenje IT 734 X Elektrokochfeld ist nicht nur aufgrund der komfortablen und schnellen Kocheigenschaften für Familien geeignet. Eine integrierte „ChildLock“-Funktion sorgt dafür, dass Kinder, die gerne an sämtlichen Knöpfen spielen, an diesem Gerät keinerlei Einstellungen verändern können. Somit wird eine der Hauptgefahrenquellen im Haushalt eingedämmt. Allerdings sollte man Töpfe, Inhalte und Kinder während des Kochvorgangs natürlich trotzdem im Blick haben.

Kochzeiten planen und einsparen

Zusätzlichen Komfort bietet die integrierte Timer-Funktion des Elektrokochfelds. Sie kann auf bis zu 99 Minuten eingestellt werden. Bei Ablauf der eingestellten Zeit schaltet sich das Kochfeld automatisch ab und gibt ein akustisches Signal von sich. Somit kann die optimale Garzeit im Vorfeld festgelegt werden und Nutzer können währenddessen anderen Tätigkeiten nachgehen. Zudem gibt es eine sogenannte „Boost“-Funktion, die die Garzeit deutlich verringern kann. Innerhalb kürzester Zeit kann dadurch die Hitzeleistung stark erhöht werden. Dies ist beispielsweise bei Zeitmangel nach Feierabend eine praktische Option.

Sicher und effizient

Das Induktionsfeld ist mit vier Kochzonen à neun Leistungsstufen großzügig gestaltet und hat Gesamtmaße von 75,4 x 6,2 x 51,4 Zentimetern. Das Material ist aus hochwertiger Glaskeramik in einem zeitlos modernen Edelstahlrahmen gefasst. Es enthält ein komfortables Sensorbedienfeld inklusive praktischer Restwärmeanzeige. Diese garantiert zusammen mit der Sicherheitsabschaltung energiesparendes und sicheres Zubereiten der Speisen. Zudem werden die Kochzonen durch einen automatischen Erkennungssensor nur dann aktiv, wenn wirklich Töpfe oder Pfannen darauf stehen, so dass keine unnötige Energie verloren geht. Es wird lediglich der Boden des Kochgeschirrs erhitzt, die umliegenden Flächen bleiben kühl und berührungsfähig. Die Gefahr eines Überkochens kann aufgrund der schnellen Hitzeabschaltung ohne Verzögerung durch eine einfache Berührung gemindert werden.

Fazit

Für die hochwertige Küche bietet dieses Induktionskochfeld einen flexiblen und vielseitigen Einsatz. Familien profizieren von Größe, Geschwindigkeit und insbesondere von den Sicherheitsfunktionen. Eine Reinigung ist bei Glaskeramik grundsätzlich einfach, allerdings ist das Material vergleichsweise kratzempfindlicher. Für den Alltag bietet das Modell mit Timer- und Boost-Funktion praktische Zeiteinsparungsmöglichkeiten, die insbesondere für Berufstätige eine Erleichterung darstellen können. Eine Anschaffung des Gorenje bietet mit aktuell rund 380 Euro (Amazon) angesichts der vielen Funktionen eine erschwingliche und zugleich komfortable Kochmöglichkeit.

von Marie

Fachredakteurin im Ressort Haushalt, Haus und Garten – bei Testberichte.de seit 2015.

Datenblatt zu Gorenje IT734X

Allgemeine Informationen
Typ Einbaukochfeld
Technik Induktion
Anzahl der Kochzonen 4
Leistung stärkste Kochzone 2,3 kW
Gesamtanschlusswert 7,1 kW
Einbaubreite 71 cm
Ausstattung
Bluetooth fehlt
Bratsensor fehlt
Bräterzone fehlt
Doppelkreiszone fehlt
Flexi-Zone fehlt
Integrierter Dunstabzug fehlt
Kochsensor fehlt
Mehrstufige Restwärmeanzeige vorhanden
Timer mit Abschaltautomatik vorhanden
Topferkennung fehlt
Funktionen
Ankochautomatik fehlt
Boost-Funktion vorhanden
Pausenfunktion fehlt

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf