Goodram Iridium Ultimate (240 GB) im Test

(Interne SSD Festplatte)
Iridium Ultimate (240 GB) Produktbild

ohne Endnote

Test (1)

o.ohne Note

Keine Meinungen

Produktdaten:
Technologie: SSD
Schnittstellen: M.2
Garantiezeit: 5 Jahre
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Goodram Iridium Ultimate (240 GB)

    • Hardwareluxx.de

    • Erschienen: 12/2017
    • 2 Produkte im Test

    ohne Endnote

    Stärken: überzeugende Leistungswerte; bleibt kühl und leise; mit 5 Jahren lange Garantiezeit.
    Schwächen: -. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.  Mehr Details

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Goodram Iridium Ultimate (240 GB)

Technologie SSD
Kapazität 240 GB
Schnittstellen M.2
Cache 256 MB
Garantiezeit 5 Jahre

Weiterführende Informationen zum Thema Goodram Iridium Ultimate (240 GB) können Sie direkt beim Hersteller unter goodram.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Neue Airport-Stationen

Macwelt 8/2013 - Die 3,5-Zoll-Festplatte der Time Capsule ist vertikal eingebaut, und zwar diagonal in der Mitte des Gehäuses. Es gibt sie wahlweise mit 2 TB oder mit 3 TB. Netzteil, Lüfter, Platine und Kühlkörper befinden sich an den beiden Seiten des Festplattenträgers. Dieser befindet sich auch in der Airport Extreme, ist jedoch leer. Anschlüsse auf der Platine, um eine Platte nachträglich einzubauen, sind hier nicht vorhanden. …weiterlesen

Der ultraschnelle Hardware-Check

PCgo 9/2012 - Zwar funktioniert ein PC mit defektem Prozessor oder durchgebrannter Grafikkarte nicht mehr, aber das hat keinen Einfluss auf Ihre Daten. Ein Prozessor lässt sich immer ersetzen, ein durch einen Festplattendefekt verlorenes Familienfoto sehr oft nicht. Deshalb sollten Sie die Funktionstüchtigkeit Ihrer Festplatte stets im Auge behalten. Wie Sie das machen sollen? Nun, dank der in alle aktuellen Mainboard-BIOS-Versionen integrierten SMART-Funktion wird die Festplatte automatisch überwacht. …weiterlesen

Die besten SSDs

PC NEWS Nr. 5 (August/September 2012) - Daher erweisen sich SSDs als ideal geeignet unter anderem für mobile Computer. Nachteile Und wie sieht es mit den Nachteilen aus? - SSDs sind mit geringeren Kapazitäten erhältlich als Festplatten, bieten also weniger Speicherplatz. Als Nachteil gilt oft auch die kürzere Lebensdauer von SSDs. Das ist bei aktuellen Modellen jedoch nicht mehr so: Als Daumenregel darf man damit rechnen, dass ein SSD mindestens fünf Jahre lang durchhält. Stark gefallene Preise Der größte Nachteil von SSDs: ihr Preis. …weiterlesen

Plattenparade

PCgo 10/2013 - Mit dieser Hülle aus stoßfestem Polykarbonat soll die Festplatte einen Fall aus 2 Metern unbeschadet überstehen. Eine Silikondichtung soll zusätzlich das Eindringen von Flüssigkeiten, Feuchtigkeit, Staub und Schmutz verhindern. Wer höchste Robustheit von einer Festplatte verlangt, sollte sich die Datarock-Festplatten von Certon Systems (www.certon.de) einmal ansehen. Diese besitzt ein besonders robustes Gehäuse aus ABS-Kunststoff. …weiterlesen