Sehr gut (1,5)
3 Tests
Gut (1,6)
227 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Solar-​Lade­ge­rät, USB-​Lade­ge­rät
Mehr Daten zum Produkt

Goal Zero Nomad 7 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Trotz der geringen Größe ... liefert das Panel genug Strom, um ein Smartphone zu laden. Allerdings macht Apple unter iOS 8 einen Strich durch die Rechnung, da der Ladevorgang nach ein paar Minuten von der Software unterbunden wird – das Zubehör wird nicht unterstützt. Ärgerlich. Aber andere Smartphones werden zuverlässig geladen. Bei einem Tablet reicht die Leistung allerdings nicht aus. ...“

  • 27 von 35 Punkten

    Preis/Leistung: 3 von 5 Punkten

    Platz 2 von 6

    „... Ein Magnetverschluss sichert die beiden zusammenfaltbaren Solarmodule und macht die Handhabung damit so einfach wie das Auf- und Zuschlagen eines Buchs. Gleich neun flexible Schlaufen rund um die stabile Stoffhülle gewährleisten viele Möglichkeiten zum Aufhängen oder der gezielten Fixierung ... Zahlreiche Anschlussmöglichkeiten machen das Nomad 7 von Hersteller GoalZero zu einem besonders smarten Begleiter.“

  • 5 von 5 Sternen

    5 Produkte im Test

    Geeignet für die mobile Stromversorgung zeigt sich das Nomad 7 in der Praxis als sehr leistungsfähig, jedoch auch etwas anfällig bei schlechteren Wetterverhältnissen. So sind zwar die Solarmodule vor Feuchtigkeit geschützt, aber die stromverteilende Elektronik und die Akkupacks selbst sind nicht wasserdicht. Hier muss man dann mit Einbußen in der Kapazität rechnen. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Goal Zero Nomad 7

  • Goal Zero Nomad 7 Solapanel
  • Goal Zero Solar-Kit Nomad 7+ - Guide 10 Plus 41030 Solar-

Kundenmeinungen (227) zu Goal Zero Nomad 7

4,4 Sterne

227 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
157 (69%)
4 Sterne
34 (15%)
3 Sterne
14 (6%)
2 Sterne
11 (5%)
1 Stern
11 (5%)

4,4 Sterne

227 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Goal Zero Nomad 7

Ladeslots 3
Gewicht 520 g
Typ
  • Solar-Ladegerät
  • USB-Ladegerät

Weiterführende Informationen zum Thema Goal Zero Nomad7 können Sie direkt beim Hersteller unter goalzero.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Sonnenfänger

SURVIVAL MAGAZIN 4/2014 - Eine Kontroll-LED gibt Rückmeldung darüber, ob das Gerät für den Ladevorgang bereit ist. Treffer GoalZero Nomad 7 Besonders smart und mit den giftgrünen Applikationen auch optisch sehr auffällig kommt das Nomad 7 von US-Hersteller GoalZero daher. Ein Magnetverschluss sichert die beiden zusammenfaltbaren Solarmodule und macht die Handhabung damit so einfach wie das Auf- und Zuschlagen eines Buchs. …weiterlesen

Mit dem iPhone in der Wildnis

iPhone Life 5/2011 - Diese mussten zwei Vorgaben erfüllen. Zum einen mussten sie jeweils genügend Strom für ein iPhone 4 generieren können, und zum anderen sollten sie so leicht wie möglich sein. Immerhin hatten wir unseren gesamten Haushalt im Rucksack auf dem Rücken, inklusive, Zelt, Schlafsack, Kocher und Essen für über eine Woche. Da zählt jedes Gramm. Wir entschieden uns für ein Goal-Zero Elite Nomad 7M und ein Voltaic Fuse. Beide sind relativ leicht und lassen sich an einem Rucksack befestigen. …weiterlesen

GoalZero Nomad 7

segeln 11/2014 - Näher unter die Lupe genommen wurde ein Solarpanel, das keine Endnote erhielt. …weiterlesen