Formigran Filmtabletten Produktbild
  • ohne Endnote
  • 2 Tests
  • 4 Meinungen
ohne Note
2 Tests
ohne Note
4 Meinungen
Anwendungsgebiet: Migräne
Rezeptpflicht: Rezept­frei
Apothekenpflicht: Apo­the­ken­pflich­tig
Darreichungsform: Tablet­ten
Mehr Daten zum Produkt

GlaxoSmithKline Formigran Filmtabletten im Test der Fachmagazine

  • „geeignet“

    29 Produkte im Test

    „Bei mittelschweren und schweren Migräneattacken, wenn Schmerzmittel nicht ausreichend wirksam sind. Höchstens an zehn Tagen pro Monat einnehmen, da sonst Gefahr von Dauerkopfschmerz besteht.“

  • ohne Endnote

    8 Produkte im Test

    „Zu Beginn eines Migräneanfalls einnehmen. Wenn nötig, frühestens nach vier Stunden eine zweite Tablette schlucken. Nicht mehr als zwei Tabletten pro Tag nehmen. Maximaldosis pro Monat: 6 Tabletten. Ist eine häufigere Therapie nötig, zum Arzt gehen. Nicht für Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren und nicht für Senioren über 65 Jahren geeignet.“

zu GlaxoSmithKline Formigran Filmtabletten

  • GlaxoSmithKline Consumer Healthcare GmbH & Co.
  • GlaxoSmithKline Consumer Healthcare GmbH & Co.
  • Formigran® bei Migräne 2 St Filmtabletten
  • GlaxoSmithKline FORMIGRAN bei MIGRÄNE Tabletten
  • GlaxoSmithKline FORMIGRAN Filmtabletten 2 St
  • GlaxoSmithKline Formigran Filmtabletten
  • GlaxoSmithKline Consumer Healthcare GmbH & Co.
  • GlaxoSmithKline Consumer Healthcare GmbH & Co.
  • GlaxoSmithKline Formigran Filmtabletten 2 St
  • GlaxoSmithKline Formigran Filmtabletten 2 St

Kundenmeinungen (4) zu GlaxoSmithKline Formigran Filmtabletten

3,5 Sterne

4 Meinungen in 1 Quelle

3,5 Sterne

4 Meinungen bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu GlaxoSmithKline Formigran Filmtabletten

Anwendungsgebiet Migräne
Rezeptpflicht Rezeptfrei
Apothekenpflicht Apothekenpflichtig
Darreichungsform Tabletten