• Sehr gut 1,0
  • 2 Tests
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,0)
2 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Drei­bein­sta­tiv
Maximale Arbeitshöhe: 175 cm
Gewicht: 2650 g
Traglast: 12 kg
Mehr Daten zum Produkt

Gitzo Mountaineer GK3532-82QD im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: September 2018
    • Details zum Test

    „überragend“ (4,5 von 5 Punkten)

    Preis/Leistung: 9 von 10 Punkten

    „Mit dem Stativkit Mountaineer GK3532- 82QD hat Gitzo mal wieder bewiesen, wie das wichtigste Arbeitswerkzeug für Fotografen konstruiert und gebaut werden muss, um damit Maßstäbe zu setzen. Es ist sehr vielseitig, exzellent gefertigt, sehr stabil und vergleichsweise leicht. Die mit pfiffigen Detaillösungen ausgestattete Kombination ist vielleicht nicht günstig, aber im Wortsinn preiswert – ein Stativ fürs Fotoleben.“

  • „exzellent“ (95%)

    Platz 3 von 14

    „Plus: Gitzo verbaut kräftiges Metall an Stellen, wo andere Hersteller auf Plastik setzen.
    Minus: Bei einer UVP von mehr als 1.100 Euro bleibt ein Gitzo-Stativ für viele ein Fotografentraum.“

zu Gitzo Mountaineer Kit GK-3532 (mit GH3382QD)

  • Gitzo Mountaineer Kit, Serie 3, 3 Segmente GT3532

    Mountaineer Carbon Stativ Kit, Serie 3, 3 BeinsegmenteRobustes Carbon Stativ - Kit mit 3 SegmentenSchnelle ,...

  • Gitzo Mountaineer Stativ Kit, Serie 3, 3 Beinsegmente

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Gitzo Mountaineer GK3532-82QD

Features Unterschiedliche Beinwinkel
Bauart
Typ Dreibeinstativ
Beinsegmente 3
Material Carbon
Erhältliche Farben Schwarz
Im Einsatz
Maximale Arbeitshöhe 175 cm
Minimale Arbeitshöhe 18 cm
Gewicht 2650 g
Traglast 12 kg
Ausstattung & Features
Ausstattung
Stativkopf Kugelkopf
Mittelsäulenhaken fehlt
Schaumstoffummantelung fehlt
Metallspikes fehlt
Wasserwaage fehlt
Tragetasche fehlt
Features
Einbein-Funktion fehlt
Umdrehbare Mittelsäule fehlt
Unterschiedliche Beinwinkel vorhanden

Weiterführende Informationen zum Thema Gitzo Mountaineer Kit GK-3532 (mit GH3382QD) können Sie direkt beim Hersteller unter manfrotto.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Wackelkandidaten

videofilmen 2/2005 - Andere Modelle lassen sich extrem weit spreizen und können so als Boden- bzw. Baby-Stativ eingesetzt werden (alle Berlebachs, Dörr Profi PSC 150, Sachtler DV-1, Slik Pro 613 CF und Pro 883 CF). Die Standfestigkeit unserer Kandidaten haben wir dreifach getestet: auf normalem Zimmerfußboden, ausgelegt mit niederflorigem Teppich, auf weichem Erdboden und auf einer extremen Schräge. Dabei waren wir doch erstaunt, wie häufig viele Modelle auf ganzer Linie versagten. …weiterlesen

Studiostabilisierer

FOTOHITS 9/2016 - Denn auch wenn man in geschlossenen Räumen eher selten mit schweren Teleobjektiven arbeitet, kann eine hochwertige SLR- oder gar Mittelformatausrüstung schnell drei oder mehr Kilogramm schwer werden. Ein Studiostativ darf sich also über längere Zeit bei hoher Belastung nicht unbemerkt verstellen und muss sich sicher und besonders fest ausrichten lassen. Auch der verwendete Stativkopf spielt eine wichtige Rolle. …weiterlesen