• ohne Endnote
  • 1 Test
  • 5 Meinungen
ohne Note
1 Test
ohne Note
5 Meinungen
Typ: Drei­bein­sta­tiv
Maximale Arbeitshöhe: 156 cm
Gewicht: 2800 g
Traglast: 40 kg
Mehr Daten zum Produkt

Gitzo GT5543LS im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Januar 2018
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Kauftipp“

    „Die Gitzo Systematic-Serie-5-Stative sind mehr als nur solide gebaut – mit dem Wechselsystem in der Stativschulter und den weiten Beinabspreizwinkel sind sie sehr flexibel einsetzbar. Gerade bei harten Außeneinsätzen spielt das getestete GT5543LS seine Stärken aus ... Das Transportgewicht ist, gemessen an der massiven Ausführung, vergleichsweise gering.“

zu Gitzo Systematic Stativ

  • Gitzo GT5543LS Systematic Tripod Series 5 Carbon 4 Sektionen Lang

    Stabiles und professionelles Carbonstativ, das sich trotz seines geringen Gewichts mit bis zu 40 kg belasten lässt. ,...

  • Gitzo GT5543LS eXact carbon systematic long series 5 | 5 Jahre Garantie!

    Bestellen Sie Gitzo GT5543LS eXact carbon systematic long series 5 bei Kamera Express. Der Spezialist für Foto - ,...

  • Gitzo Systematic Stativ Serie 5, 4 Segmente LS

    Systematic Stativ, Serie 5 lang, 4 Beinsegmente von GitzoGitzo's robustestes Carbon Stativ mit 4 SegmentenG - ,...

  • Gitzo Systematic GT5543LS (Carbon)

    Mit vier Beinsegmenten kann das GT5543LS im Packmass kürzer und kann besser transportiert werden als die anderen Serie 5 ,...

Kundenmeinungen (5) zu Gitzo GT5543LS

4,4 Sterne

5 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
2 (40%)
4 Sterne
3 (60%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,4 Sterne

5 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Gitzo GT5543LS

Features Mittelsäulenhaken
Bauart
Typ Dreibeinstativ
Beinsegmente 4
Material Carbon
Erhältliche Farben Schwarz
Im Einsatz
Maximale Arbeitshöhe 156 cm
Minimale Arbeitshöhe 10 cm
Gewicht 2800 g
Traglast 40 kg
Ausstattung & Features
Ausstattung
Mittelsäulenhaken vorhanden
Schaumstoffummantelung fehlt
Metallspikes fehlt
Wasserwaage fehlt
Tragetasche fehlt
Features
Einbein-Funktion fehlt
Umdrehbare Mittelsäule fehlt
Unterschiedliche Beinwinkel fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Gitzo Systematic Stativ können Sie direkt beim Hersteller unter manfrotto.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Das Robuste

COLOR FOTO 2/2018 - Wobei die Lackierung nicht nur Show ist, sondern auch für eine robuste, sehr kratzfeste Oberfläche sorgt. Wir haben uns mit dem Systematic Stativ der Serie 5 das besonders belastbare Modell GT5543LS mit sehr dicken Karbonrohren zum Test geholt - Preis 1190 Euro. Damit liegt das Stativ genau in der Mitte der Serie 5, die es auch nur mit drei oder bis zu sechs Beinsegmenten gibt. Die Arbeitshöhe variiert damit zwischen 134 und 278 Zentimetern. …weiterlesen

Gut gestanden. Gut getroffen.

FOTOTEST 4/2011 - Bei der Schwingungsfläche eins der besten Stative im Test. Das Slik Pro 823 CF ist ein Stativ mit großem Packmaß (61 Zentimeter) und kommt daher mit zwei Beinauszügen aus. Diese sind äußerst leichtgängig, was eine Aufbauzeit von 10 Sekunden zur Folge hat. Der Ballasthaken ist angenehm und einfach zu bedienen. Im Vergleich zu manch anderen Stativen ist er so am Ende der Mittelsäule angebracht, dass man ihn nicht herausziehen muss. …weiterlesen

Auf Motivsuche in Herbst & Winter

DigitalPHOTO 12/2012 - In diesem Fall war der Hintergrund noch heller als der Raufreif. Damit dieser nicht überstrahlt aussieht, wurde die Aufnahme mit einer Lichtwertstufe (+1 EV) überbelichtet. Technische Daten dieser Aufnahme: 35mm | 1/8 Sek. | f/9 | ISO 50 | Stativ | Fernauslöser POLFILTER NUTZEN Um die farbigen Blätter möglichst intensiv darstellen zu können, haben wir einen Polfilter verwendet. Dieser reduziert die Reflexionen auf den Blättern und intensiviert dadurch die Farbe. …weiterlesen

Magische Porträts

DigitalPHOTO 6/2012 - Ergänzen Sie eine Einstellungsebene > Helligkeit/Kontrast (Helligkeit +5, Kontrast +20), um die Tonwerte zu verstärken. TIPP 1: STATIV VERWENDEN Nutzen Sie für die Aufnahmen ein stabiles Stativ. Für ein feines Porträt stellen Sie die Kamera ein wenig über die Augenhöhe Ihres Modells, um ein Doppelkinn zu vermeiden. Dazu fällt automatisch mehr direktes Licht auf das leicht nach oben gerichtete Gesicht. …weiterlesen