ohne Note
1 Test

Sehr gut (1,5)
142 Meinungen

Aktuelle Info wird geladen...

Giro Seam im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    13 Produkte im Test

    Der Seam von Giro präsentiert sich als echter Allrounder. Ob bergab auf Ski oder Rad oder hoch hinaus beim Klettern - der Vollschalenhelm macht immer eine gute Figur. Stabil genug für alle Aktivitäten sorgen 12 Belüftungsschlitze dafür, daSs einem auch während der Anstrengung nicht zu warm wird. Das in zwei Stufen abdichtende Belüftungssystem leitet aufgrund des kombinierten Zusammenspiels Hitze schnell nach außen. Als schöne Zugabe ist das Innenfutter aus anti-allergenen Materialien gefertigt. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Giro Seam

zu Giro Seam

  • Giro Seam Schneehelm, Mattschwarz, Größe S

Kundenmeinungen (142) zu Giro Seam

4,5 Sterne

142 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
108 (76%)
4 Sterne
17 (12%)
3 Sterne
7 (5%)
2 Sterne
6 (4%)
1 Stern
3 (2%)

4,5 Sterne

142 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten: Skihelme & Snowboardhelme

Datenblatt zu Giro Seam

Art Vollschalenhelm
Ausstattung
  • Integriertes Ventilationssystem
  • Anti-Allergisches Innenfutter

Weiterführende Informationen zum Thema Giro Seam können Sie direkt beim Hersteller unter giro-sports.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Im Visier

Konsument - Bei Uvex und Cratoni werden die Schieber bei geöffnetem Visier zum Teil leider verdeckt. Das Modell von HMR verzichtet gänzlich auf eine verstellbare Belüftung. Wenig komfortabel ist der Helm von SPEQ: Dessen Belüftungsschalter ist schmal, flach und nur schwer auffindbar. Für den subjektiven Komfort beim Fahren ist neben der Belüftung die Passform des Helmes maßgebend. Unterschiede zwischen den Helmen gibt es etwa bei den Ohrpads. …weiterlesen

Klein, aber fein

ALPIN - Ansonsten gehört der Berg den Tourengehern. Der Anstieg führt lawinensicher entlang der ehemaligen Pistenschneise zur Bergwachthütte und auf das Brandner Köpfl oder hinüber zum Unternberg-Gipfel mit der urigen Unternbergalm. Mit 750 Höhenmetern ist der Unternberg ein perfektes Feierabend- und Einsteigerziel. Vor allem Letztere spricht der angelegte Skitourenlehrpfad an, der auf insgesamt zehn Schautafeln Tipps und Technik rund um die Themen Tourengehen und Lawinen vermittelt. …weiterlesen

Der Powder-Turn

SNOW - Abhilfe: Erhöhe deine Geschwindigkeit und fahre länger in der Falllinie, bevor du den Schwung einleitest. 2Du stehst zu weit hinten: Du schiebst einen Schneehau- fen vor dir her, das bremst. Verlagere das Gewicht nach vorne, stehe zentral über den Skiern. In der Ebene fällt dein Schwerpunkt in etwa auf die Mitte deiner Skier, dann stehst du richtig. 3Gestreckt: Du kippst deinen Körper zum Kurvenmittelpunkt, deine Kniegelenke sind gestreckt; du fällst quasi in den Hang. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf