Gut

2,1

Gut (2,1)

keine Meinungen
Meinung verfassen

Giro Nine MIPS im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,1)

    Platz 3 von 10

    „Der Universelle. Recht leichter Helm mit hoher Stoßdämpfung. Einfach, aber stimmig verarbeitet. Passt auf viele Köpfe. Lästig: Die abgesetzte Skibrille rutscht über den Helm nach hinten.“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Giro Nine MIPS

Passende Bestenlisten: Skihelme & Snowboardhelme

Datenblatt zu Giro Nine MIPS

Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Art Halbschalenhelm
Ausstattung
  • Brillenhalterung
  • Integriertes Ventilationssystem
Kopfumfang
  • 52 cm
  • 53 cm
  • 54 cm
  • 55 cm
  • 56 cm
  • 57 cm
  • 58 cm
  • 59 cm
  • 60 cm
  • 61 cm
  • 62 cm
  • 63 cm
  • 64 cm

Weiterführende Informationen zum Thema Giro Nine MIPS können Sie direkt beim Hersteller unter giro-sports.com finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Anpassen, aufsetzen, abfahren

Stiftung Warentest - Doch wer auf Anhieb einen gut sitzenden Helm findet, hat schlicht Glück. Die Kopfformen sind zu verschieden. "Nehmen Sie sich Zeit zum Anprobieren", rät Andreas König, Sicherheitsexperte des Deutschen Skiverbands. Ein Helm schützt nur, wenn er passt. Die Schale darf weder zu groß noch zu klein sein. Die Polster müssen sich angenehm an die Schädeldecke schmiegen. Es darf keine Druckstellen geben. Die können auf Dauer richtig wehtun. …weiterlesen

Steiles Gelände beherrschen

SkiMAGAZIN - Ferner begünstigt diese Übung die Ausrichtung des Oberkörpers zur Kurvenaußenseite. Sensorische Rückmeldung: Druck der Skistöcke auf der Außenseite und Druck auf der Fußsohle des Außenbeins fühlen. Übung "Stockwippe" Mittlere bis große Radien: Man fährt mit mittleren bis großen Radien und drückt dabei beide Stöcke mit den Händen unter das Gesäß. Man sollte das Gefühl haben, fest auf dieser "Stockwippe" zu sitzen. …weiterlesen

Sinnlich, sonnig, sportlich

nordic sports - Sämtliche Liftanlagen des Alpinskigebiets werden nach und nach abgebaut. Lediglich das Kinderland im Talbereich bleibt erhalten. So entstehen noch mehr Ruhe und weite freie Flächen. Die Gäste der Region müssen aber nicht auf ein Pistenvergnügen verzichten. Alpin-Skifahrer und Snowboarder können täglich mit einem Bus ins Skigebiet Hochoetz fahren, in dem 36 Kilometer schneesicherer Pisten bereitstehen. Südlich des Hochplateaus, im Kühtai, finden sich zusätzliche 40 Pistenkilometer. …weiterlesen

Auf Tour mit Köpfchen

ALPIN - Und auch er erfüllt die Norm für Skihelme (EN 1077). Wenn er mal den Berg runterrollt, ist das auch kein Riesen-Verlust. Der Chapter ist ein toller Helm mit guten Details und guter Verarbeitung. Die Passform ist aber nicht Giro-typisch, sondern sehr ungewöhnlich. Den Chapter muss man unbedingt anprobieren. Der G9 ist schon ein Klassiker. Zurecht! Ein ausgereifter Helm mit einem hohen Tragekomfort. Lediglich die etwas umständliche Belüftungsöffnung stört das tolle Gesamtbild. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf