Gimp 2.8.14 Test

(Bildbearbeitungsprogramm)
  • ohne Endnote
  • 1 Test
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen
Produktdaten:
Betriebs­sys­tem:Win 8, Win 7, Mac OS X, Win Vista, Win 10, Linux, Win
Free­ware:Ja
Typ:Foto­ver­wal­tung, Nach­be­ar­bei­tung, Ein­fa­che Bild­be­ar­bei­tung, Pro­fes­sio­nelle Bild­be­ar­bei­tung
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Gimp 2.8.14

    • digit!

    • Ausgabe: 5/2015
    • Erschienen: 10/2015
    • Seiten: 2
    • Mehr Details

    ohne Endnote

    „GIMP bietet eine ordentliche Leistung, nervt aber mit seiner umständlichen Oberfläche. Nur für Geduldige.“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Gimp 2.8.14

Betriebssystem Win, Linux, Win Vista, Mac OS X, Win 7, Win 8, Win 10
Freeware vorhanden
Typ Professionelle Bildbearbeitung, Einfache Bildbearbeitung, Nachbearbeitung, Fotoverwaltung

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

GIMP: Gratis hat seinen Preis digit! 5/2015 - GIMP 2.8.14 läuft kostenlos und stabil, ohne Fallen und mit deutschen Bezeichnungen unter Windows, Mac und verschiedenen Linux-Systemen. Für Windows existiert zudem eine Portable-Version, die sich per USB-Stick oder Cloud überall starten lässt. Es gibt deutsche Handbücher als PDF und online, viele Videotutorials und Plug-ins im Netz. Dazu kommt: Das Bildprogramm GIMP orientiert sich teilweise an Photoshop-Funktionen und bietet robuste Leistungen bei Montage und Globalkorrektur. …weiterlesen


Tipps & Tricks PC-WELT 6/2013 - Die maximale Geschwindigkeit bezieht sich auf die maximale Standardtaktrate: Wenn der Prozessor im Turbo Boost arbeitet, liegt die links daneben angezeigte tatsächliche Taktrate höher. iPhone Camera Connection Kit funktioniert nicht am iPhone Wer ein iPad besitzt und seine Digitalkamera gerne direkt daran anschließen möchte, dem bietet das Camera Connection Kit von Apple für etwa 30 Euro die passende Lösung dafür. …weiterlesen


Firefox statt Photoshop DigitalPHOTO 6/2011 - Letzteres speichert, ähnlich wie Photoshop und Co., auch die Ebeneninformationen für die spätere Weiterbearbeitung. Cloud hin oder her – in der Fotobearbeitung scheint die Verlagerung der Software ins Internet derzeit noch eher Zukunftsmusik zu sein. Zwar zeigt Pixlr.com eindrucksvoll, wie elegant und reibungslos eine Online-Anwendung für Digitalfotografen klappen kann, allerdings ist der Funktionsumfang und die teils recht ruckelige Bedienung deutlich ausbaufähig. …weiterlesen


Tipps & Tricks - Fotografie Macwelt 3/2009 - Danach schieben wir den Regler Licht wohl dosiert etwas nach rechts, aber aufpassen: Das Histogramm kann sich verschieben, eventuell muss man hier etwas nachregeln. mas Werkzeug nach Belieben iPhoto arbeitet mit anderen Bildbearbeitungsprogrammen Nutzt man in iPhoto einen externen Bildeditor, kann man per Doppelklick auf ein Bild den Editor starten, etwa Photoshop Elements. …weiterlesen


RAW-Bildbearbeitungs-Software DigitalPHOTO 7-8/2005 - Die RAW-Speicherformate sind dabei höchst unterschiedlich. Jeder Hersteller macht ein Geheimnis aus seiner RAW-Rezeptur, und so unterscheiden sich die Formate eines Herstellers sogar von Kamera zu Kamera. Ihre Herkunft erkennt man den Erweiterungen wie .NEF für Nikon RAW, .CRW für Canon, .MRW für Minolta oder .ORF für Olympia. Als reine Chip-Daten werden RAW-Daten nur mit einer relativ kleinen CPU in der Kamera verarbeitet, um sie als Bilder auf dem Kameradisplay (JPEG) darzustellen. …weiterlesen


iLife '09: iPhoto '09 - Das iPhoto-Fenster. Fotos importieren und anlegen eload24.com 10/2009 - Es erscheint ein Textfeld, in das Sie einen passenden Titel eingeben können. Die Bildersammlung mit Alben organisieren Die Ereignisse sind praktisch, um nach dem Import der Bilder eine erste Grundordnung in den Bildbestand zu bekommen. Sie hilft aber nicht dabei, Fotos thematisch zu ordnen. Glücklicherweise gibt es nach wie vor auch die Möglichkeit, Alben anzulegen. Fotoalben anlegen In Alben werden Fotos zu einem bestimmten Thema abgelegt. …weiterlesen