• Sehr gut 1,2
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,2)
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Trek­king-​ / City­rad-​Sat­tel
Geeignet für: Her­ren
Gelpolsterung: Nein
Gewicht: 445 g
Mehr Daten zum Produkt

Gilles Berthoud Vars im Test der Fachmagazine

  • 46 von 50 Punkten

    Preis/Leistung: 8 von 10 Punkten

    Platz 2 von 8

    „Plus: schlichtes Design, sportliche Auslegung.
    Minus: hoher Preis.“

Einschätzung unserer Autoren

Vars

Handgefertigter Fahrradsattel mit Lederbezug

Stärken

  1. Bezug aus Echtleder
  2. handgefertigt
  3. Streben aus Titan

Schwächen

  1. hoher Preis

Durch seine Oberfläche aus robustem und pflanzlich gegerbtem Leder sieht der Gilles Berthoud Vars schon beinahe klassisch aus. Modern ist allerdings sein Innenleben, denn die Streben bestehen aus dem Leichtmetall Titan, das als sehr zäh sowie fest gilt und daher häufig auch für die Rahmengestelle hochwertiger Fahrräder verwendet wird. Der Sattel wird nicht am Fließband, sondern von Handwerkern in Frankreich produziert. Das hat natürlich Auswirkungen auf den Preis, der vergleichsweise hoch ist. Jeder Sattel ist dadurch jedoch ein Unikat und mit einer individuellen Seriennummer gekennzeichnet. Der Vars ist etwas breiter geformt und soll sich damit für Radfahrer eignen, die eine aufrechte Haltung beim Sitzen bevorzugen.

Datenblatt zu Gilles Berthoud Vars

Typ Trekking- / Cityrad-Sattel
Geeignet für Herren
Gelpolsterung fehlt
Gewicht 445 g
Sattelmaterial Leder
Größe 278 x 180 mm
Entlastungskanal fehlt
Federsystem fehlt
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 201GB2VAR/B, 201GB2VAR/BR, 201GB2VAR/N

Weitere Tests & Produktwissen

Sitzkissen

aktiv Radfahren RadKatalog 2008 - SITZKISSEN Sitzprobleme werden immer an erster Stelle genannt, wenn Radler ihre Beschwerden beim Radfahren beschreiben sollen. Der Sattel ist einer von drei Kontaktpunkten des Radlers mit dem Rad. …weiterlesen