GEV FMR 3033 + Funkmodul FMF 3170 Test

(Rauchmelder)
  • Gut (1,6)
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Austauschbare Batterie: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Test zu GEV FMR 3033 + Funkmodul FMF 3170

    • Heimwerker Praxis

    • Ausgabe: 6/2014
    • Erschienen: 10/2014
    • Produkt: Platz 3 von 3
    • Seiten: 5
    • Mehr Details

    1,6; Oberklasse

    Preis/Leistung: „gut - sehr gut“

    Im Test des Magazins „Heimwerker Praxis“ fällt auf, dass es sich bei dem GEV FMR 3033 + Funkmodul FMF 3170 Rauchmelder um ein zweigeteiltes Modell handelt. Der Melder kann sowohl separat genutzt als auch mit anderen Geräten vernetzt werden – eine hohe Nutzerfreundlichkeit. Die Vernetzung gelingt dank der gut verständlichen Gebrauchsanweisung schnell und mühelos.
    Als sehr angenehm erweist sich der Batteriewechsel bei dem GEV-Gerät. Dieser ist in wenigen Minuten mühelos erledigt. Sowohl bei der Anrauchsicherheit als auch bei der Bedienung erreicht das Modell überzeugende Werte. Allerdings gibt es zu wenig detaillierte Informationen über das Verhalten im Brandfall. Insgesamt erhält das FMR 3033 + Funkmodul FMF 3170 die Note „1,6“.

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

zu GEV FMR 3033 + Funkmodul FMF 3170

  • GEV Rauchmelder fotoelektronisch Rauchwarner FMR4320 10 Jahre Lithium Batterie

    GEV Rauchmelder fotoelektronisch Rauchwarner FMR4320 10 Jahre Lithium Batterie

Datenblatt zu GEV FMR 3033 + Funkmodul FMF 3170

Austauschbare Batterie vorhanden
Fest integrierte Batterie fehlt
Netzbetrieb fehlt
Optische Raucherkennung vorhanden

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Sicher ist sicher Heimwerker Praxis 6/2014 - Ein wenig zu kurz geraten ist das Kapitel "Verbinden mit anderen Meldern". Dafür sind mögliche Verbindungsprobleme wieder sehr gut erklärt. Auch Tipps zum Verhalten im Brandfall kommem nicht zu kurz. Bei dem Rauchmelder von FlammEx handelt es sich um ein zweiteiliges Gerät. Der Rauchmelder funktioniert auch einzeln. Wird er mit dem Funkmodul kombiniert, kann er mit bis zu 20 anderen Meldern vernetzt werden. Montageort und Installation werden in der Bedienungsanleitung gut beschrieben. …weiterlesen