Micro Traveler 900S Produktbild

keine Endnote

Keine Tests

Keine Meinungen

Produktdaten:
Kompakte Maus: Ja
Kabellos (Funk): Ja
Max. Sensor-Auflösung: 1200 dpi
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Micro Traveler 900S

Ultrakurze mobile Maus für Note-/Netbooks

Die Mausserie Traveler des taiwanischen Herstellers Genius, gedacht für den mobilen Einsatz an Notebooks, hat Zuwachs bekommen. Zuerst auf der Cebit 2010 der Öffentlichkeit präsentiert, ist die ultrakurze Micro Traveler 900S jetzt erstmals auf einer Homepage des Herstellers aufgetaucht, allerdings auf der russischen – was bedeutet, dass wir hierzulande vermutlich noch ein paar Wochen auf die Maus warten müssen.

Das Datenblatt der Micro Traveler 900S allerdings ist vollständig, sodass man sich zumindest ein erstes Bild von der Maus machen kann. Sie ist, wie gesagt, ultrakurz, nämlich 60 Millimeter lang (in der Breite sind es 52, in der Höhe 27 Millimeter) sowie ultraleicht (48 Gramm). Die Verbindung zum PC wird über 2,4-GHz-Technologie hergestellt, der optische Sensor wiederum bietet eine Auflösung von 1.200 dpi. An der Seite sind gummierte Einsätze für einen besseren Grip angebracht, und wer das Stick-N-Go-System von Genius besitzt, kann die Maus auf dem Weg zum Büro des Arbeitskollegen einfach an den Gehäusedeckel des Notebooks clippen.

Das Datenblatt offenbart keine spektakulären Features, sondern erweckt eher den Eindruck einer grundsoliden Notebook-Maus – und mehr ist vermutlich auch nicht mit der Micro Traveler 900S beabsichtigt. Es wird sie auch in einer Version mit Laser (900SL) und Bluetooth (900BT) geben, ausgepreist ist jedoch vorerst nur die 900S-Version – nämlich mit umgerechnet 25 Euro. Damit spielt die Micro Traveler preislich in derselben Liga wie die kürzlich hier vorgestellte Notebook-Maus GM-M7700B von GigaByte, die sogar über zwei dpi-Stufen (800 / 1.600) verfügt und bereits getestet wurde. Über Amazon bezogen, kostet sie derzeit 25 Euro – was nichts anderes heißt, als dass man nicht unbedingt auf die Micro Traveler 900S warten muss.

Wenn es nicht unbedingt eine kabellose Maus sein muss, kommt wiederum die Micro Traveler mit aufrollbarem Kabel von Genius sogar mehr als die Hälfte günstiger. Sie wird für knapp unter zehn Euro gehandelt und besitzt wie die 900S einen optischen Sensor mit 1.200 dpi. Sie ist über Amazon Rot, Schwarz oder Silber lieferbar, Letztere sogar für nur knapp über sechs Euro.

Angebote zu ähnlichen Produkten

  • CREATIVE Sound BlasterX Siege Gaming Maus, Schwarz/Leuchtfarbe: Mehrfarbig

    CREATIVE Sound BlasterX Siege Gaming Maus, Schwarz / Leuchtfarbe: Mehrfarbig

Datenblatt zu Genius Europe Micro Traveler 900S

Trackball-Maus fehlt
Typ
Ergonomische Maus fehlt
Gaming-Maus fehlt
Standard-Maus fehlt
Kompakte Maus vorhanden
Ausstattung & Funktionen
Tastenanzahl Zwei Tasten
Konnektivität
Kabelgebunden fehlt
Kabellos (Funk) vorhanden
Sensor
Typ Optischer Sensor
Max. Sensor-Auflösung 1200 dpi

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Ozone Gaming Radon 3kRazer SpectreMicrosoft Wireless Mobile Mouse 1000Microsoft Optical Mouse 200Arctic M551Microsoft Arc Touch MouseArctic M571Mod-it LMX-5005MS-Tech SM-X35Zowie EC1 Pro Gaming Mouse