Onyx 50 (3 kW) [10] Produktbild
ohne Note
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Hub­raum: 49 cm³
Höchst­ge­schwin­dig­keit: 45 km/h
Mehr Daten zum Produkt

Generic Onyx 50 (3 kW) [10] im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: August 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Verbunden mit den eleganten Chromelementen vermittelt der Roller einen coolen, urbanen Eindruck. Im Stadteinsatz besitzt der von einem luftgekühlten Einzylinder-Zweitaktmotor angetriebene Großradler eindeutig seine Stärken. Die 16-Zoll-Räder sorgen auch bei weniger guten Straßenverhältnissen für komfortables Fahrverhalten, guten Geradeauslauf und ein fast spielerisches Handling ...“

    • Erschienen: Mai 2010
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „PLUS: gelungene Optik; bequeme Sitzposition; agiler Motor; günstiger Preis.
    MINUS: lästige Zweitaktfahne; geringer Wind- und Wetterschutz; maue Trommelbremse.“

Passende Bestenlisten: Motorroller

Datenblatt zu Generic Onyx 50 (3 kW) [10]

Motor
Hubraum 49 cm³
Höchstgeschwindigkeit 45 km/h
Fahrwerk
ABS fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Generic Onyx 50 (3 kW) [10] können Sie direkt beim Hersteller unter ksr-moto.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Der Edelstein

MotorRoller Scooter-Test-Katalog - Der Onyx ist ein einfarbiger, meist schwarzer Edelstein der Chalcedon-Gruppe, oft mit weißer Bänderung. Der Name stammt von dem griechischen Wort ‚ónychos‘ ab für Fingernagel - wegen seines durchscheinenden Aussehens. Da wundert es nicht, dass sich der Onyx bei der schmuckbegeisterten weiblichen Kundschaft besonderer Gunst erfreut. ... …weiterlesen

Der Edelstein

MOTORETTA - Immer wieder zaubert der österreichische Hersteller Generic neue Roller aus dem Hut, die durch ihre ausgefallene Optik aus dem Rahmen fallen. Für 2010 ist es der Onyx 50. Ob er, wie der Name verspricht, wirklich ein Schmuckstück ist, zeigt unser erster Test. …weiterlesen