Slate 4 Produktbild
Gut (2,0)
3 Tests
ohne Note
10 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: DJ-​Con­trol­ler
Inte­grierte Sound­karte: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Gemini Slate 4 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: März 2015
    • Details zum Test

    5 von 6 Punkten

    Preis/Leistung: 5 von 6 Punkten

    „Mit dem Slate 4 bietet Gemini einen interessanten Controller für Einsteiger an, der auf die Steuerung der Software Serato DJ Intro abgestimmt ist. Der kompakt gehaltene Controller deckt alle Grundfunktionen ab und lässt sich schnell und unkompliziert installieren. DJ-Neueinsteigern, die mit einem knappen Budget in die Welt des digitalen Auflegens starten wollen, können wir den Slate 4 durchaus empfehlen.“

    • Erschienen: August 2015
    • Details zum Test

    „spitzenmäßig“ (4 von 5 Sternen)

    • Erschienen: Februar 2015
    • Details zum Test

    „gut“ (2 von 3 Sternen)

    „... Für seinen Preis ist der Slate 4 ein erfreulich vielseitiger, kompakter und noch dazu aufwärts kompatibler Serato-Controller – zumindest, wenn es bald einen Fix für die Firmwareprobleme gibt.“

Testalarm zu Gemini Slate 4

zu Gemini Slate4

  • Gemini Slate 4 - DJ Controller - inkl. Serato DJ Lite, 0020107872

Kundenmeinungen (10) zu Gemini Slate 4

3,3 Sterne

10 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
4 (40%)
4 Sterne
1 (10%)
3 Sterne
2 (20%)
2 Sterne
1 (10%)
1 Stern
2 (20%)

3,3 Sterne

10 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Gemini Slate4

Sty­li­scher 4-​Kanal-​Con­trol­ler

Mit dem Slate 4 hat der DJ-Equipmenthersteller Gemini einen interessanten Controller auf dem Markt, der vor allem durch sein buntes Äußeres ins Auge fällt.

Für Serato DJ Intro gemappt

Der vorliegende Controller bietet sich für Einsteiger und Hobby-DJs an, die auf der Suche nach einem Gerät mit eingebauter Soundkarte sind und Wert auf eine intuitive Bedienung legen. Die bunten Buttons dienen nämlich nicht nur dem Design, sondern sollen vor allem die Handhabung erleichtern. Mit seinem schmalen Gehäuse (2,5 Zentimeter) fügt sich der Controller ideal in das Set eines modernen DJs mit einem Laptop ein. Zwei vollwertige Decks werden ergänzt von zwei weiteren Kanälen für externe Sound-Quellen. Die jeweils zwei Pad-Reihen pro Deck erlauben die Bedienung von Hot Cues, Samplern und weiteren Effekten. So kann der Mix vom DJ kreativ optimiert werden. Mit einem Master-Ausgang und einem Mikrofoneingang sowie einem Kopfhöreranschluss ist die I/O-Sektion zwar etwas spärlich besetzt, dennoch sollte das für einen Anfänger oder einen Freizeit-DJ ausreichend sein. Die bereits gemappten FX-Potis sind für das Zusammenspiel mit Serato DJ Intro prädestiniert und sollten Serato-Nutzern einen leichten Einstieg ermöglichen.

Theoretisch gut – praktisch auch?

Auf dem Papier lesen sich die Eigenschaften des Controllers recht vielversprechend, doch wie schlägt er sich in der Praxis? Erfahrungsberichte von Nutzern aus dem Netz sind bisher leider Mangelware. Auch durch die Hände von Experten scheint das Gerät noch nicht gegangen zu sein, denn auch von den Fachmagazinen gibt es noch keine Auskünfte über die Praxistauglichkeit des Vier-Kanal-Controllers. In der Vergangenheit konnten allerdings mehrere DJ-Controller des gleichen Herstellers mit guten Noten in Vergleichen abschneiden – vor allem im Einsteiger-Bereich. Wer also die ersten Rezensionen nicht abwarten möchte und das Gerät lieber selbst unter die Lupe nehmen möchte, kann den schicken Controller für Anfänger und Hobby-DJs ab rund 299 EUR bei diversen Online-Händlern bestellen.

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Controller

Datenblatt zu Gemini Slate 4

Typ DJ-Controller
Schnittstellen
  • USB
  • Cinch
  • Klinke
Integrierte Soundkarte vorhanden

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: