• Gut 1,6
  • 4 Tests
  • 3 Meinungen
Gut (1,6)
4 Tests
ohne Note
3 Meinungen
Plattform: PC
Genre: Stra­te­gie-​ / Tak­tik­spiel
Freigabe: ab 16 Jahre
Spieleranzahl: Mul­ti­player, Single­player
Mehr Daten zum Produkt

Homeworld Remastered Collection (für PC) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: April 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Zur epischen Wirkung trägt neben der tiefen Story und der visuellen Pracht auch die orientalisch anmutende Musik bei. Gewöhnungsbedürftig ist die Navigation in drei Dimensionen. Schnell schickt man versehentlich eine Staffel zu weit ...“

    • Erschienen: März 2015
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (83 von 100 Punkten)

    „... Wer Strategiespiele liebt und Homeworld nie gespielt hat, der findet momentan nichts Vergleichbares. Speziell die innovative Bewegungsweise im dreidimensionalen Raum, die ernste, sehr atmosphärisch erzählte Science-Fiction-Story und der Abwechslungsreichtum der beiden Kampagnen mit einer Spielzeit über 50 Stunden sind aller Ehren wert bei einem Preis von rund 32 Euro. ...“

    • Erschienen: März 2015
    • Details zum Test

    Spielspaß: 84 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „GameStar für besondere Atmosphäre“

    „... Wer Homeworld wirklich komplett originalgetreu wiederhaben möchte, schaut ... in die Röhre. Die Generalüberholung ändert jedoch nichts daran, dass beide Spiele weiterhin echte Strategieklassiker sind, die aus ihrem vermeintlich unpersönlichen Setting ... mehr Atmosphäre und Charakter kitzeln als die meisten Shooter aus ihren Pixelsoldaten. Schon allein das Schlachtspektakel unterhält ausgezeichnet ...“

    • Erschienen: Februar 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

Kundenmeinungen (3) zu Homeworld Remastered Collection (für PC)

3,3 Sterne

3 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (33%)
4 Sterne
1 (33%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
1 (33%)

3,3 Sterne

3 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Homeworld Remastered Collection (für PC)

Plattform PC
Genre Strategie- / Taktikspiel
Freigabe ab 16 Jahre
Spieleranzahl
  • Singleplayer
  • Multiplayer
Freeware fehlt
Medium
  • Disc / Speicherkarte
  • Download

Weitere Tests & Produktwissen

Schnetzelspaß mit den Zelda-Allstars

AGM Magazin 5/2014 - Neben Link, dem grüngekleideten Helden der »Zelda«-Reihe, sind auch viele weitere beliebte Figuren aus den verschiedensten »Zelda«-Spielen mit von der Partie und können als Spielcharaktere am Kampfgeschehen teilnehmen. Fans freuen sich über den Auftritt von Schattenwesen Midna aus »Twilight Princess«, Darunia, dem Goronenkönig aus »Ocarina of Time«, oder Prinzessin Zelda höchstpersönlich. Ergänzt wird die Allstar-Auswahl durch die reizende Lana - ein Original-Spielcharakter, der es in sich hat. …weiterlesen

Die besten Tricks zu Assassin‘s Creed

Computer Bild Spiele 7/2013 - Der Informant wird es Ihnen danken. Assassin's Creed ist bekannt für seine realistischen und beinharten Kämpfe. Beherzigen Sie diese Tipps, und Sie leben länger. Angreifen & kontern: In den ersten Spielstunden sind Ihre Gegner keine Verteidigungsspezialisten - sie blocken so gut wie nie. Nutzen Sie das: Spielen Sie aggressiv, und gehen Sie voll auf Attacke. Nach einigen Stunden lernen die Widersacher dazu und blockieren Ihre Angriffe. …weiterlesen

Kritik

elektrospieler 6 (3/2011) - DONKEY KONG COUNTRY RETURNS (RETRO STUDIOS, NINTENDO • Wii) Kein Hüpfspielchen für Einsteiger und Weicher, sondern eine echte Profi-Applikation – das ist das erste "Donkey Kong Country" nach über zehnjähriger Genre-Abstinenz des großen Affen. Wer Donkey Kong sowie seinen kleinen Kumpel Diddy erfolgreich und ohne Bemühung des Autopiloten durch den zutiefst klassisch angelegten Sidescroller lotsen will, der braucht eine ruhige Hand und vor allem Nerven wie Stahlseile! …weiterlesen

Singularity

GEE 6/2010 - Oder er lenkt den Flug einer Kugel um mehrere Ecken in ihr Ziel. All das täuscht äußerst elegant darüber hinweg, dass „Singularity“ im Kern ein sehr linerares Spiel ist, das nicht im Traum daran denkt, durch Gameplay-Experimente einen Schritt in die Zukunft zu wagen. Was uns nervt Der Russe, dein ewiger Feind: Dass Raven Jahrzehnte nach dem Ende des Kalten Krieges an diesem Schreckgespenst festhält, erschreckt. „Singularity“ erfindet den Egoshooter nicht neu, klaut jedoch bei den besten. …weiterlesen

Das ultimative Rennerlebnis

Beat 4/2010 - Die Serie ist nie auf der Stelle getreten, sondern hat immer wieder aktuelle Trends im Motorsport aufgegriffen. Der starke Tuningaspekt in NFS Underground 1 und 2 oder auch das Canyon-Drifting in NFS Carbon, bei dem der Spieler und sein Gegner möglichst nahe beieinanderzubleiben versuchen, während sie einen Canyon hinunterrasen, sind dafür gute Beispiele. Außerdem sollte auch nicht vergessen werden, dass in jedem neuen Titel auch die aktuellsten Sportwagen gefahren werden können. …weiterlesen

Homeworld Remastered Collection

PC Games 4/2015 - Auf den großartigen Eindruck anlässlich unseres Vortests in der letzten Ausgabe folgte im Langzeittest der Gearbox-Neuauflage leichte Ernüchterung. ...Im Einzeltest befand sich ein Strategiespiel, das mit „sehr gut“ beurteilt wurde. …weiterlesen

Flottenkampf in drei Dimensionen

c't 9/2015 - Ein Strategiespiel wurde geprüft, aber nicht benotet. Als Testkriterien dienten Idee, Umsetzung, Spaß und Dauermotivation. …weiterlesen