Cook & Mix Produktbild

ohne Endnote

Keine Tests

(17)

o.ohne Note

Produktdaten:
Standmixer: Ja
Leistung: 1150 W
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

Cook & Mix

Innovatives Kombigerät

Gastroback Cook & Mix Gastroback präsentiert mit dem Cook & Mix eine Novität für die Küche, ein Gerät, mit dem nicht nur gemixt, sondern die zerkleinerten Zutaten auch gleich gekocht werden können. Anwendbar ist das gerät zum Beispiel für die Zubereitung von Suppen und Babynahrung, aber auch für kalte Speisen wie Puddings oder alles, was dem kreativen Koch eben einfällt.

Der Cook & Mix ist mit einer Heizplatte ausgestattet. Über diese ist das Erhitzen der pürierten Speisen beziehungsweise das Mixen während des Kochens möglich. Dabei stehen drei Temperaturstufen zur Verfügung. Zudem kann die Kochdauer exakt eingestellt und über eine Anzeige kontrolliert werden. Natürlich kann das Gerät auch die originären Aufgaben eines Mixers erfüllen, dazu gehören unter anderem das Pürieren, das Schlagen und das Mixen. Dabei bietet der Gastroback vier verschiedenen Geschwindigkeitsstufen und eine Pulsfunktion.

Sicher kann der Cook & Mix keinen herkömmlichen Herd ersetzen, aber das soll er ja auch gar nicht. Kleine Speisen wie Suppen lassen sich aber sicher mühelos zubereiten, zudem muss man sich um das Rühren nicht kümmern.

zu Gastroback 41019 Cook und Mix

  • Gastroback Cook & Mix Plus

    Durch das innovative Mix - Kochsystem eröffnen sich vielfältige Möglichkeiten bei den Zubereitungen 3 ,...

  • Gastroback Cook & Mix Plus 41020

    3 Temperatureinstellungen (Kochen, Garen, Sieden) LED - Countdown - Timer 4 Geschwindigkeitsstufen und Pulse - ,...

Kundenmeinungen (17) zu Gastroback Cook & Mix

17 Meinungen (1 ohne Wertung)
(Befriedigend)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
4
4 Sterne
3
3 Sterne
3
2 Sterne
3
1 Stern
3
  • Innovatives Gerät? Nein, Gibt es schon LANGE !!

    von KiuMars

    Ich bin kein Befürworter einer Ausgabe von 1000 soliden Euro für ein Koch-Mix-Gerät...
    Aber: Der Thermomix von VORWERK ist schon seit > 30 Jahren auf dem markt - mit der entsprechenden Erfahrung.
    Das Gerät ist teilweise unglaublich und mit einer normalen Küchenmaschine kaum vergleichbar, da der Motor extrem kraftvoll ist, die Gerätschaften sich praktisch alleine reinigen, die Materialien wirklich top sind.
    Sogar einen richtigen Dampfkocher ersetzt es durch einen "Vaporisator".
    Wie gesagt: Es ist sehr teuer - und wird von denen, die es gekauft haben heiß geliebt und häufig eingesetzt.
    Ich plädiere also dafür, einmal die Unterschiede zwischen den Billig-Geräten und dem Thermomix festzustellen - wo es die Möglichkeit gibt ...

    Antworten

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Gastroback Cook & Mix

Typ
Standmixer vorhanden
Smoothie-Maker fehlt
Standmixer mit Kochfunktion fehlt
Stabmixer fehlt
Stabmixer-Set fehlt
Handmixer fehlt
Handmixer mit Rührschüssel fehlt
Zerkleinerer fehlt
Technische Daten
Leistung 1150 W
Mixer zum Kochen & Backen
Zubehör & Aufsätze
Emulgierscheibe fehlt
Kartoffel- & Gemüsestampfer fehlt
Knethaken fehlt
Mixbecher fehlt
Schneebesen fehlt
Schneide- & Raspelwerk vorhanden
Ständer fehlt
Wandhalterung fehlt
Zerkleinerer fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Gastroback 41019 Cook und Mix können Sie direkt beim Hersteller unter gastroback.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Philips Avent SCF870/20Braun Multiquick 3MR 300 SoupKrups 3 Mix 8008Siemens MQ955PESiemens MQ5B150Philips HR 1377Leifheit Twist CutBosch MFQ3520AEG Powermix Silent SB 4600AEG Powermix Silent SB 4400