Sehr gut (1,4)
5 Tests
Gut (1,8)
587 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Sprach­steue­rung: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Garmin nüvi 3597LMT im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,1)

    Platz 2 von 6

    Navigation (45%): „gut“ (2,2);
    Handhabung (35%): „gut“ (2,1);
    Verarbeitung (5%): „sehr gut“ (0,8);
    Nutzungszeit mit Akku (5%): „ausreichend“ (4,1);
    Vielseitigkeit (10%): „gut“ (1,7).

  • „sehr gut“ (1,1)

    5 Produkte im Test

    „Plus: Schlankes, wertiges Design; Tolles, knackscharfes Display; Sehr gute Ausstattung; Hervorragende Zielführung.
    Minus: -.“

  • ohne Endnote

    5 Produkte im Test

    Der mobile Navigator von Garmin sieht toll aus, aber die gewählten Routen überzeugen nicht immer. Punkten konnte das Gerät jedoch mit der Sprachansage, die anstelle der Straßennamen direkte Anweisungen wie „nächste Straße rechts“ ansagt. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

    • Erschienen: Mai 2013
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (474 von 500 Punkten)

    „Empfehlung“

    Ausstattung: „sehr gut“ (85 von 100 Punkten);
    Handhabung: „überragend“ (148 von 150 Punkten);
    Zielführung: „überragend“ (145 von 150 Punkten);
    Routenberechnung: „überragend“ (96 von 100 Punkten).

  • „besonders empfehlenswert“

    2 Produkte im Test

    „Wo Licht ist, ist auch ein wenig Schatten. ... Zu erwähnen ist hier beispielsweise der Tempoalarm, der sich nicht individuell einstellen lässt und sich ab 1 km/h Geschwindigkeitsüberschreitung akustisch bemerkbar macht. Wir haben ihn daher abgestellt, da er doch auf Dauer sehr nervend war. ... Wirklich störend ist das aber nicht, denn eines kann es wirklich gut: Navigieren. Die Verarbeitung, Sprachsteuerung und Navigation selbst sind beim nüvi 3597 LMT als perfekt zu bezeichnen. ...“

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Garmin nüvi 3597LMT

Kundenmeinungen (587) zu Garmin nüvi 3597LMT

4,2 Sterne

587 Meinungen (2 ohne Wertung) in 2 Quellen

5 Sterne
290 (49%)
4 Sterne
180 (31%)
3 Sterne
52 (9%)
2 Sterne
32 (5%)
1 Stern
31 (5%)

4,2 Sterne

580 Meinungen bei Amazon.de lesen

  • von romulus 1000

    ...

    • Nachteile: Adressenfindung katastrophal
    Selten einen solchen unzuverlässigen gegenstand gekauft.

    Navi schickte mich von Saarbrücken nach Oesterreich ueber Stuttgart, obwohl auf dieser Strecke ca, 20 Baustellen sind. Nach jedem Tunnel stieg das Navigationsgerät aus, musste es ganz ausschalten und dann neues Ziel eingeben. In jedem Tal Meldung,Satelliten verloren. Auf dem Heimweg Katastrophe hoch drei, ich stand in einem Laengeren Stau, das navi schlug Alternative Strecke vor, habe ich akzetiert, damit kam ich in einen Stau wie ich ihn noch nie erlebt hatte. Wenn man eine Stadt eingibt, muss die strasse und die Nummer eingegeben werden sonst geht nix. Am liebsten wuerde ich das Drecksding wegwerfen.
    Fuer rueckfragen stehe ich zur Verfügung.
    Antworten
  • Antwort

    von H17
    Der letzte Bericht ist schon älter, aber mir geht es genau mit dem Garmin Navi 3597. Sehr große Unsicherheit da mein Gerät schon öfters für mich nicht nachvollziehbare Routen wählt. So zum Beispiel im letzten Urlaub; leitet mich das Navi in Kroatien anstatt weiter auf der Autobahn über unzählige Orte ans Ziel. (Update mache ich jedes Jahr) Hätte es damals nicht 300 Euro gekostet, wäre es schon längstens vernichtet.. So liegt es nur nutzlos herum eben wegen der großen Unsicherheit einer katastrophalen Route.
    Fazit: Für mich ein klarer Fehlkauf milde ausgedrückt.
    Antworten
  • von Flaver

    Tolles Design mit vielen Schwächen

    • Vorteile: einfache Bedienung, arbeitet schnell, einzigartiges Design, Display bei Sonne gut sichtbar
    • Nachteile: in Höhen ab 800 Meter verliert es den Satelliten, verzögerte Kartendarstellung
    • Geeignet für: Motorrad, Auto, Fahrrad
    Nachdem ich mir ein neues Navigationsgerät zulegen musste, habe ich mich für das nüvi 3597 entschieden.
    Der Erwerb war einer meiner größeren Fehlkäufe, unabhängig davon, dass das Navi Routen sehr schnell berechnet, durch die Apps auch viel Zubehör bietet. Habe ich leider noch nie ein so ungenaues Navi erlebt. Ortsein- und ausgänge werden 50 verzögert angezeigt und die Geschwindigkeitsanzeigen stimmen sehr oft nicht
    Bei einer Fahrt im Harz wurde die Routenführung sehr oft abgebrochen und der Satellit wurde nicht gefunden.
    Bei einem Gerät dieser Preisklasse darf so etwas nicht passieren.
    Antworten
  • Weitere 4 Meinungen zu Garmin nüvi 3597LMT ansehen
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Garmin Nüvi 3597LMTHD (010-01118-11)

Ele­gan­tes Navi­ga­ti­ons­ge­rät

Das Nüvi 3597 LMT von Garmin ist ein Oberklasse-Navigationsgerät, das seine hohen Ansprüche unter anderem mit einem sehr edlen Design unterstreicht.

Zahlreiche Features

Die renommierten Red Dot Awards werden jedes Jahr für herausragendes Design verliehen. 2013 hat das vorliegende Navi eine dieser begehrten Auszeichnungen bekommen. Das ultradünne, elegante Profil im Zusammenspiel mit dem praktischen Magneten hat die Jury überzeugt. Doch nicht nur von außen kann das Navi begeistern, sondern auch die inneren Werte können sich sehen lassen. Das Gerät aus der Premium-Serie von Garmin verfügt über ein großzügiges 5-Zoll-Display, auf dem die Verkehrsinformationen hochauflösend angezeigt werden. Dabei kann der Fahrer neben den grundlegenden Streckeninfos auf zahlreiche weitere Features zurückgreifen. So werden zum Beispiel die vom Verkehrsdienst 3D Traffic empfangenen Daten per Splitscreen dargestellt und teilweise zusätzlich per Sprachausgabe mitgeteilt. Das Gerät reagiert zudem auf gesprochene Befehle. So wird das Fahren noch sicherer und intuitiver, denn die Hände bleiben immer am Lenker. Zusätzliche Eigenschaften wie Bluetooth-Kompatibilität, Fahrspurassistent oder die PhotoReal-Kreuzungsansicht machen die Autofahrt angenehm.

Lob von allen Seiten

Neben der Design-Auszeichnung und sehr guten Beurteilungen der Fachpresse bekommt das Navigationsgerät vor allem Lob aus den Reihen der Fahrer. So macht das Gerät nicht nur von außen eine gute Figur, sondern kann sich auch in der Praxis bewähren. In ihren Erfahrungsberichten schwärmen die Kunden sehr von dem Navi und betiteln es mit Superlativen. Für viele sei es im Moment das beste Navigationssytem auf dem Markt, denn es biete sehr viele Optionen und mache nur sehr wenig falsch.

Top-Navi – aber teuer

Nutzer und professionelle Prüfer sind sich einig: Es handelt sich bei dem vorliegenden Navi um ein Spitzengerät. Allerdings lässt sich der Hersteller das auch einiges kosten. Wer an dem Navigationsgerät interessiert ist, sollte etwas Geld zurückgelegt haben, denn es ist erst ab rund 289 EUR zu haben (Amazon).

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Navigationsgeräte

Datenblatt zu Garmin nüvi 3597LMT

Ausstattung
Sprachansage Route vorhanden
Sprachsteuerung vorhanden
Bluetooth vorhanden
Streckenoptionen
Auto vorhanden
Kartensätze
Kartensatz Gesamteuropa vorhanden
Verkehrsinformationen
TMC vorhanden
TMC Pro vorhanden
Assistenzfunktionen
Fahrspurassistent vorhanden
Geschwindigkeitswarner vorhanden
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 010-01118-11

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: