RipJaws V DDR4-3600 Kit 64GB (2x32GB) Produktbild
Befriedigend (2,6)
1 Test
ohne Note
2 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: DDR4-​RAM
Bustakt: 2666 MHz
Spei­cher­größe: 65536 MB
Bau­form: DIMM
Mehr Daten zum Produkt

G.Skill RipJaws V DDR4-3600 Kit 64GB (2x32GB) im Test der Fachmagazine

  • Note:2,61

    Preis/Leistung: 2

    Platz 9 von 12

    „... 260 Euro sind für das Gebotene attraktiv, einen Preiskracher liefert G.Skill in diesem Fall aber nicht ab; der könnte uns erwarten, falls G.Skill die beliebte, kühlerlose Aegis-Serie um 32-GiByte-Module erweitert. ...“

zu GSkill RipJaws V DDR4-3600 Kit 64GB (2x32GB)

  • G.Skill GSKILL RipJaws 5 Series Schwarz 64GB (2X 32GB) DDR4 3600MHz CL18
  • G.SKILL 64GB (2x32GB) 3600MHz CL18 Ripjaws V DDR4 RAM Arbeitsspeicher
  • G.SKILL 64GB (2x32GB) 3600MHz CL18 Ripjaws V
  • G.Skill DDR4 64GB PC 3600 CL18 KIT 2x32GB 64GVK Ripjaws 64 GB 3.600 MHz 2 32
  • G.Skill Ripjaws V
  • G.Skill Ripjaws V - DDR4 - Kit - 64 GB: 2 x 32 GB - DIMM 288-PIN -
  • 64GB (2x 32GB) G.Skill DDR4-3600 CL18 RipJaws V schwarz
  • G.Skill RipJaws V 64 GB DDR4-3600 DIMM CL18 Dual Kit schwarz (F4-3600C18D-64GVK)
  • 64GB G.Skill DDR4 PC 3600 CL18 KIT (2x32GB) 64GVK Ripjaws
  • DDR4RAM 2x 32GB DDR4-3600 G.Skill RipJaws V schwarz DIMM, CL18-22-22-

Kundenmeinungen (2) zu G.Skill RipJaws V DDR4-3600 Kit 64GB (2x32GB)

4,5 Sterne

2 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
1 (50%)
4 Sterne
1 (50%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
1 (50%)
1 Stern
0 (0%)

4,5 Sterne

2 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

GSkill RipJaws V DDR4-3600 Kit 64GB (2x32GB)

64 GB für wenig Geld

Stärken
  1. günstig
  2. sehr hohe Kapazität
  3. gute Performance
Schwächen
  1. wenig OC-Potenzial

Mit 64 GB Arbeitsspeicher sind Sie auch für professionelle Anwendungen gewappnet. Bei 4K-Videobearbeitung, CAD, professioneller Bildbearbeitung und Co. kommt G.Skills großes Speicherkit kaum in Platznöte. Für Gamer ist die Kapazität geradezu übertrieben, da kaum ein Spiel mehr als 16 GB benötigt. Letztere Zielgruppe profitiert hier primär von dem guten Tempo des DDR4-3600-Speichers. Wer gerne manuell das Optimum aus seinem RAM herausholt, sollte sich allerdings anderweitig umsehen, denn das OC-Potenzial bleibt überschaubar. Die großen Kühlkörper sorgen für niedrige Betriebstemperaturen. Auf eine RGB-Beleuchtung wurde hier verzichtet, was dem Preis zugutekommt. Mit rund 260 Euro bewegt sich das 64-GB-Kit preislich auf dem Niveau von Highend-32-GB-Kits.

Aus unserem Magazin:

Passende Bestenlisten: Arbeitsspeicher (RAM)

Datenblatt zu G.Skill RipJaws V DDR4-3600 Kit 64GB (2x32GB)

Typ DDR4-RAM
Latenzzeiten 18-22-22-42
Bustakt 2666 MHz
Speichergröße 65536 MB
Error Correction Code (ECC) fehlt
Bauform DIMM
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: F4-3600C18D-64GVK

Weitere Tests & Produktwissen

DDR4-RAM für alle

PC Games Hardware - Das Kit haben wir bereits in Ausgabe 02/2015 getestet, aus drei Gründen führen wir es aber trotzdem auf. Erstens handelt es sich immer noch um das beste DDR4-Kit, das es bisher ins PCGH-Testlabor geschafft hat. Die Riegel bieten sowohl sehr gute garantierte Leistungswerte als auch ein über alle Taktfrequenzen hinweg konkurrenzfähiges Tuning-Verhalten. Dank zweier Aufsätze mit je zwei beleuchteten 50-mm-Lüftern (1,4 Sone aus 50 cm Entfernung) ist auch die Ausstattung kaum zu verbessern. …weiterlesen

Schneller als jede SSD

PC-WELT - Und auch bei Problemen mit dem Arbeitsspeicher leistet Ihnen unser Arbeitsspeicher-Ratgeber gute Dienste. Denn defektes RAM (Random Access Memory) verhindert den Start des Rechners oder ist die Ursache für regelmäßige Abstürze. Doch der Speicher lässt sich auch als sogenannte "RAM-Disk" einrichten, um als schnellere SSD-Alternative das System zu beschleunigen. Wie das funktioniert, erklärt PC-WELT in diesem Artikel. …weiterlesen

DDR3-RAM: Außerirdisch gut?

PC Games Hardware - Teamgroup hat sich in den vergangenen Jahren vor allem durch besonders preiswerten Arbeitsspeicher einen Namen gemacht. In Ausgabe 11/2012 zeichneten wir das Kit TXD38G2133HC11DC01 mit einem Spar-Tipp-Award aus. Während die zwei DDR3-2133-Riegel aus der Xtreem-LV-Serie aktuell 65 Euro kosten, ist das neue Vulcan-Pärchen bereits für 60 Euro erhältlich. Der garantierte Takt ist mit 800 MHz (DDR3-1600) aber auch deutlich niedriger. …weiterlesen

High-End für Schotten

PC Games Hardware - Benchmarks Die Übertaktung des RAMs zeigt vor allem bei Starcraft 2 und 7zip Wirkung. Während in Starcraft 2 das übertaktete und das teure Kit etwa gleichauf liegen, kann man in 7-Zip deutliche Unterschiede erkennen: Das Ergebnis verbessert sich um jeweils ca. sechs Prozent. Bei Skyrim liegen alle Arbeitsspeicherkonfigurationen gleichauf, es lässt sich nur eine geringe Tendenz zugunsten des übertakteten und des schnellen Speichers feststellen. Z77: Günstig vs. …weiterlesen

Speicherhunger stillen

PC Games Hardware - Die goldenen Heatspreader sorgen nicht für den erhofften Kühleffekt, die Temperaturen liegen sogar über den Werten der Adata-Sticks ohne Heatspreader. Hierfür können zwar die verwendeten Speicherchips oder das PCB (mit-)verantwortlich sein, wir vermuten allerdings, dass der schlechte Halt der Kühler die Ursache ist. Selbst nach manuellem Andrücken löst sich das Blech nach einiger Zeit von manchen Speicherchips. …weiterlesen

Günstiges Top-RAM

PC Games Hardware - Im Gegensatz zu den zuvor getesteten DDR3-2133-Pärchen bieten die beiden Vier-GiByte-Module von Adata mit DDR3-2000-Spezifikation erwartungsgemäß etwas weniger Maximaltakt: 1.040 MHz (DDR3-2080) in unserem OC-Test sind dennoch ein gutes Ergebnis. Unter den wuchtigen, festgeschraubten Kühlplatten bleiben die Chips ein wenig kälter als bei der Konkurrenz. Da die Module trotzdem nur 0,8 cm breit sind, lassen sich auch bei nahe beieinanderliegenden RAM-Bänken zwei Riegel nebeneinander einsetzen. …weiterlesen

RAMbazamba

Computer Bild - Tipp: Wenn ein Drucker am Computer angeschlossen ist, können Sie auf Nummer sicher gehen: Mit einem Klick auf l drucken Sie alle Informationen über den Arbeitsspeicher aus. So viel Arbeitsspeicher brauchen Sie Je nachdem, wofür Sie Ihren Com puter vorwiegend nutzen, sollte er die passende Menge Arbeitsspei cher haben. Ebenfalls wichtig ist das Betriebssystem, mit dem Ihr Computer arbeitet. Generell gilt: Je neuer die Windows-Version, desto mehr Arbeitsspeicher beansprucht sie. …weiterlesen

Sieben Speicher-Kits für Triple-Channel

Intels neue Core-i7-Systeme verlangen wegen der Architektur des Speichercontrollers neuartige Triple-Channel-Arbeitsspeicher, die vom Magazin HardwareLuxx in einem Vergleichstest genauer untersucht wurden. Mit dem Gütesiegel „excellent hardware“ wurden die 3 x 2 GByte großen Riegel Corsair Dominator TR3X6G1600C8D ausgezeichnet – mit dem Preis-Leistungs-Siegel wurde das Crucial DDR3-1066-Kit (3 GByte) belohnt.

Zehn DDR3-Speicherriegel im Vergleich

Hardwareluxx testete zehn DDR3-Speicher-Kits mit 2 x 1024 MB und 2 x 2048 MB des unteren Preissegments. Die Preise lagen für ein 2-GB-Kit durchschnittlich bei 75 Euro und entsprechend doppelt so hoch für die 4-GB-Varianten. Da sich der DDR3-Support der Mainboards in breiter Masse durchsetzen wird, kommt man irgendwann nicht mehr um die Anschaffung dieser Speicherriegel herum. Entsprechend der Verbreitung sinken die Preise dieser Speicherchips stetig und erreichen bald das Niveau von DDR2-Riegeln.

Windows im RAM

com! professional - Führen Sie das Skript jetzt mit Administratorrechten aus. Klicken Sie dazu mit der rechten Maustaste auf das Skript und wählen Sie "Als Administrator ausführen". Das Skript "Install_Grldr.cmd" trägt nun den Boot-Manager Grub4Dos als Boot-Option in den Boot-Manager von Windows ein. Größe der RAM-Disk ermitteln Grub4Dos ist jetzt als Boot-Option eingetragen. Prüfen Sie nun, wie viel Arbeitsspeicher Grub4Dos auf Ihrem PC adressieren kann. …weiterlesen