Befriedigend (2,7)
6 Tests
Befriedigend (2,6)
17 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Auto­frei­sprech­an­lage
Mehr Daten zum Produkt

Funkwerk Dabendorf Ego Cup FM im Test der Fachmagazine

  • „befriedigend“ (343 von 500 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 4 von 4

    „... Auch die Funkwerk Dabendorf Ego Cup FM hat mit der Klangqualität im Festnetz zu kämpfen; bewährt hat sich dagegen ihr FM-Transmitter. Ihre Multimedia-Gimmicks kaschieren die mittelprächtige Sprachqualität ein wenig.“

    • Erschienen: Juni 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Der EGO Cup FM ist eine empfehlenswerte Nachrüstlösung für ein KFZ, wenn schnell, kostengünstig und ohne Bastelarbeit eine Bluetooth-basierte Freisprechlösung erforderlich ist. Man kann den EGO Cup FM bequem über den Zigarettenanzünder aufladen, wird also nie mit einem leeren Akku konfrontiert. Ein Ohrbügel, der gerade für Brillenträger unangenehm sein könnte, ist überflüssig, weil die Lautsprecher des Autoradios genutzt werden. ...“

  • Note:2-3

    Platz 10 von 11

    „... So viel Genialität findest seine Grenzen in der leider eingeschränkten Sprachqualität, die je nach Position des Becherhalters nur für Gelegenheitstelefonate und gemäßigtes Stadttempo ausreicht.“

  • „befriedigend“ (343 von 500 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“

    Platz 4 von 4

    • Erschienen: Dezember 2008
    • Details zum Test

    4 von 5 Sternen

    „Kaufempfehlung“

    Ausstattung: 4 von 5 Sternen;
    Handhabung: 3 von 5 Sternen;
    Navigation: 4 von 5 Sternen.

    • Erschienen: September 2008
    • Details zum Test

    3 von 5 Sternen

    „Pro: leichte Installation; solide Verarbeitung; FM-Transmitter; gute Übertragungsqualität sowohl bei Telefonaten als auch bei Musik; schickes Design.
    Contra: gewöhnungsbedürftige Bedienung; kleines Display; Tonübertragung etwas leise.“

Mehr Tests anzeigen

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Funkwerk Dabendorf Ego Cup FM

zu Funkwerk Dabendorf Ego Cup FM

  • Funkwerk Dabendorf EGO Cup Bluetooth Freisprecheinrichtung
  • Funkwerk Dabendorf "EGO Cup Bluetooth-Freisprech-System, schwarz

Kundenmeinungen (17) zu Funkwerk Dabendorf Ego Cup FM

3,4 Sterne

17 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
5 (29%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
8 (47%)
2 Sterne
2 (12%)
1 Stern
2 (12%)

3,3 Sterne

16 Meinungen bei Amazon.de lesen

5,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von BHT-MV

    Rundum zufrieden

    • Vorteile: klares Signal, einfache Bedienung, guter Klang, gute Lautstärkekontrolle, leicht, sehr schnelle Installation
    • Nachteile: lässt sich nur mit Originalkabel im KFZ laden
    • Geeignet für: Pendelnd, Oft Unterwegs, ständiges Ein-/Aussteigen (schnelle Verbindungswiederherstellung)
    • Ich bin: Technisch versiert
    Ich habe schon viele Freisprecher per BT ausprobiert und muss sagen das mich die Ego Cup am meisten überzeugt. Ich nutze mein Fahrzeug gewerblich und telefoniere sehr viel. Noch hat sich über die Sprachqualität keiner beschwert. Die Ego Cup wird zum laden in der Mittelkonsole (Becherhalter) verwendet und sonst über den Halter an der Frontscheibe. Dabendorf hat viel bessere BT Lösungen, aber auch zum gepfefferten Preis. Die Ego Cup ist also auch wegen ihres Preises sehr zu empfehlen!!!
    ....
    H.Berger
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Frei­sprech­an­lage mit FM-​Trans­mit­ter

IFA 2008 LogoFunkwerk Dabendorf wird auf der IFA 2008 in Berlin seine Freisprechanlage Ego Cup FM vorstellen. Das Gerät ist eine Erweiterung des Ego Cup um einen nützlichen FM-Transmitter. Die Freisprechanlage kann damit nicht nur, wie bisher, zur Koppelung mit einem Bluetooth-fähigen Handy eingesetzt werden. Die Telefongespräche lassen sich über den FM-Transmitter auch wahlweise über den Lautsprecher des Ego Cup FM oder über die Lautsprecher der Car-Audio-Anlage ausgeben. Gleichzeitig dient der FM-Transmitter zur Übertragung von Musik vom Handy auf die Audio-Anlage.

Der Ego Cup FM ist flexibel einsetzbar und wird einfach im Getränkehalter des Fahrzeugs untergebracht. Störende Echo- sowie Fahrgeräusche wiederum filtert er laut Funkwerk Dabendorf selbständig heraus. Ob der Cup Ego FM dabei eine bessere Leistung zeigt als sein Vorgänger werden Tests zeigen. Auch an der Sprachqualität – zumindest für den Gesprächspartner am anderen Ende des Telefons – sollte Funkwerk Dabendorf nach der Testkritik des Vorgänger nachgebessert haben. Warten wir es also ab, ob der Ego Cup FM mit besseren Noten abschneiden wird.

von Wolfgang

Aus unserem Magazin

Passende Bestenlisten: Freisprechanlagen

Datenblatt zu Funkwerk Dabendorf Ego Cup FM

Typ Autofreisprechanlage

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: