• Sehr gut 1,3
  • 1 Test
  • 0 Meinungen
Sehr gut (1,3)
1 Test
ohne Note
Meinung verfassen
Bauart: Desktop-​PC
Systemkomponenten: SSD, Intel-​CPU
Prozessormodell: Intel Core i5-​7500T
Grafikchipsatz: Intel HD Gra­phics 630
Mehr Daten zum Produkt
Ähnliche Produkte im Vergleich

Fujitsu Esprimo Q957 (i5-7500T, 8GB RAM, 256GB SSD) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Februar 2018
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (90 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „... Das solide Gehäuse wirkt hochwertig und ausgezeichnet verarbeitet, zahlreiche Schnittstellen vorn und hinten bieten jede Menge Anschlussmöglichkeiten. ... Bei den Benchmarktests konnte der Q957 durchweg überzeugen ... Dennoch ist auch beim Esprimo nicht alles eitel Sonnenschein. Bei stärkerer Belastung ... machte sich der Lüfter zuweilen unangenehm bemerkbar. Wer hier empfindlich ist, postiert das Gerät besser unter dem Tisch.“

Ähnliche Produkte im Vergleich

Fujitsu Esprimo Q957 (i5-7500T, 8GB RAM, 256GB SSD)
Dieses Produkt
Esprimo Q957 (i5-7500T, 8GB RAM, 256GB SSD)
  • Sehr gut 1,3
Fujitsu Esprimo G558
Esprimo G558
  • Befriedigend 3,0
von 5
(0)
5,0 von 5
(1)
von 5
(0)
von 5
(0)
Geräteklasse
Bauart
Bauart
Desktop-PC
k.A.
Mini-PC
Mini-PC
Verwendungszweck
Verwendungszweck
k.A.
Office
k.A.
Office
Hardware & Betriebssystem
Systemkomponenten
Systemkomponenten
  • Intel-CPU
  • SSD
  • Intel-CPU
  • SSD
  • Intel-CPU
  • SSD
Intel-CPU
Prozessor
Prozessormodell
Prozessormodell
Intel Core i5-7500T
Intel Core i5-6500
Intel Core i3-6100T
k.A.
Grafikchipsatz
Grafikchipsatz
Intel HD Graphics 630
Intel HD Graphics 530
Intel HD Graphics 530
k.A.
Produkt ansehen Produkt ansehen Produkt ansehen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Fujitsu Esprimo Q957 (i5-7500T, 8GB RAM, 256GB SSD)

Abmessungen (B x T x H) 186 x 191 x 59 mm
Betriebssystem Windows 10
Geräteklasse
Bauart Desktop-PC
Hardware & Betriebssystem
System PC
Betriebssystem Windows
Systemkomponenten
  • Intel-CPU
  • SSD
Mainboard D3513 (proprietär)
Speicher
Arbeitsspeicher 8192 MB
Festplattenkapazität 256 GB
Festplatte(n) 256GB SSD
Prozessor
Prozessormodell Intel Core i5-7500T
Prozessor-Kerne 4 Kerne
Prozessorleistung 2,7 GHz
Grafikchipsatz Intel HD Graphics 630
Ausstattungsmerkmale WLAN
Optische Laufwerke DVD-Brenner
Schnittstellen Audio In/Out (Mikrofon, Kopfhörer), 7x USB 3.1 Gen1 (USB 3.0), 2x USB 2.0, 2x USB 3.0, 1x USB 3.1 Typ-C (Gen1)
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: Q0957PP581DE

Weiterführende Informationen zum Thema Fujitsu Q0957PP581DE können Sie direkt beim Hersteller unter fujitsu.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

AMDs Athlon XP

PC Games Hardware 3/2013 - Allerdings gibt es noch einen zweiten, gleichzeitig vorgestellten XP 2600+ und der läuft mit 2,083 GHz bei einem FSB von 166 MHz - denn auch AMD beschleunigt den Front Side Bus und rechnet diesen in das bisherige Quantispeed-Rating ein. In der Praxis ist das Modell mit dem schnelleren FSB fast durch die Bank flotter, das Rating ist also bereits etwas irreführend. Obendrein ist die Variante mit FSB333 trotz nominell gleicher TDP dank des geringeren Kerntaktes weniger hitzig. …weiterlesen

Aufrüsttipps für Spielehits

PC Games Hardware 1/2014 - Mit Zweikernern ist beim Edel-Shooter von DICE kein Blumentopf mehr zu gewinnen. CPUs mit vier oder mehr Kernen hingegen schlagen sich recht gut, egal ob es sich um Phenom-II- oder FX-Modelle handelt. Allerdings muss auch gesagt werden, dass keine AMD-Prozessoren in die Leistungsregionen von Intels aktuellen Rechenwerken vorstoßen können. In puncto Preis/Leistung gibt es aber auch aus dem Hause Advanced Micro Devices einige interessante Modelle. …weiterlesen

Der perfekte Windows-8-Desktop

PC Magazin 2/2013 - Vom Startmenü zum Desktop kommen Sie mit der Kachel vom Desktop oder alternativ mit [Win-D]. TIPP 6: Systemsteuerung per "Wisch" Sie nehmen einen Teil der zentralen Einstellungen auch in Windows 8 in der Systemsteuerung vor. Sie öffnen die Systemsteuerung in der Desktop-Ansicht entweder mit einem rechten Mausklick in die linke untere Ecke ([Win-X]), oder einem Wisch von rechts und einem Klick auf Einstellungen. Klicken Sie jeweils auf Systemsteuerung. …weiterlesen