Befriedigend (2,6)
7 Tests
ohne Note
178 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: HDD
USB 3.0 (USB 3.2 Gen 1): Ja
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Hard Drive Quattro 3.0

  • Hard Drive Quattro 3.0 (1 TB) Hard Drive Quattro 3.0 (1 TB)
  • Hard Drive Quattro 3.0 (2 TB) Hard Drive Quattro 3.0 (2 TB)
  • Hard Drive Quattro 3.0 (4 TB) Hard Drive Quattro 3.0 (4 TB)
  • Hard Drive Quattro 3.0 (3 TB) Hard Drive Quattro 3.0 (3 TB)
  • Mehr...

Freecom Hard Drive Quattro 3.0 im Test der Fachmagazine

  • „gut“ (2,12)

    „Test-Sieger“

    Platz 1 von 8
    Getestet wurde: Hard Drive Quattro 3.0 (4 TB)

    Schnelligkeit über USB 3.0 (50%): „Sehr hohes Kopiertempo.“ (1,60);
    Schnelligkeit über USB 2.0 (15%): „Sehr hohes Kopiertempo.“ (1,38);
    Leistung im Alltag (13%): „Leise, empfindlich, viel Wärme.“ (2,87);
    Bedienung (13%): „Schwer, etwas kurzes USB-Kabel.“ (4,41);
    Vielseitigkeit (9%): „Backup-Software im Paket.“ (1,88).

  • „befriedigend“ (3,04)

    Preis/Leistung: „teuer“

    Platz 3 von 5
    Getestet wurde: Hard Drive Quattro 3.0 (2 TB)

    „Die Festplatte bietet eine Firewire-400- und zwei Firewire-800-Anschlüsse, eine E-SATABuchse sowie einen USB-3.0-Port. Unter Volllast stellen wir sehr hohe 14,1 Watt, im Leerlauf immer noch 11,7 Watt fest. Da wundert es nicht, dass die Platte ordentlich warm wird – 36,8 Grad nach etwa 30 Minuten. Dagegen beeindruckte das Betriebsgeräusch: Mit 0,3 Sone im Leerlauf und 0,4 Sone im Betrieb liegt das externe 3,5-Zoll-Laufwerk etwa gleichauf mit einer 2,5-Zoll-Kollegin. ...“

  • ohne Endnote

    29 Produkte im Test
    Getestet wurde: Hard Drive Quattro 3.0 (1 TB)

    Geräusch bei Bereitschaft: „sehr gut“;
    Geräusch unter Last: „gut“.

  • „gut“ (2,13)

    „Test-Sieger“

    Platz 1 von 16
    Getestet wurde: Hard Drive Quattro 3.0 (1 TB)

    Geschwindigkeit über USB 3.0 (45%): 1,48;
    Geschwindigkeit über USB 2.0 (20%): 2,34;
    Leistung im Alltag (13%): 1,87;
    Handhabung (13%): 4,35;
    Vielseitigkeit (9%): 2,03.

  • „befriedigend“ (3,04)

    Preis/Leistung: „teuer“

    Platz 3 von 5
    Getestet wurde: Hard Drive Quattro 3.0 (2 TB)

    • Erschienen: Juli 2012
    • Details zum Test

    „befriedigend“ (3,05)

    Preis/Leistung: „teuer“

    Getestet wurde: Hard Drive Quattro 3.0 (2 TB)

  • 4 von 5 Sternen

    Platz 2 von 3
    Getestet wurde: Hard Drive Quattro 3.0 (1 TB)

    „… Der lautlose Betrieb ist toll, kostet aber Leistung. … die Anschlüsse am Rücken sind - dank FireWire 400, USB 3.0 und eSATA - die besten Optionen im Feld. Der Ein-/Ausschalter sorgt dafür , dass man ein wenig Strom sparen kann, was ebenfalls nützlich ist. Wir hätten allerdings gerne auf einige dieser Funktionen verzichtet, wenn wir dafür einen Extraschub Tempo bei der Datenübertragung bekommen hätten. ...“

Mehr Tests anzeigen

Testalarm zu Freecom Hard Drive Quattro 3.0

Kundenmeinungen (178) zu Freecom Hard Drive Quattro 3.0

4,0 Sterne

178 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
105 (59%)
4 Sterne
27 (15%)
3 Sterne
12 (7%)
2 Sterne
11 (6%)
1 Stern
21 (12%)

4,0 Sterne

178 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Hard Drive Quattro 3.0

Wenn Viel­sei­tig­keit im Vor­der­grund steht

Freecom bietet seine Quattro 3.0 externe Festplatte gleich vier Größen an, die allen Anforderungen gerecht werden können. Mit Kapazitäten von 1 bis 4 TByte kann man ein aufwendiges Backup-Archiv gleichermaßen abspeichern wie auch eine große Sammlung an Multimedia-Dateien aller Art. Mit gleich mehreren Anschlussmöglichkeiten bietet die Quattro sowohl für den Windows- als auch den Mac- und Linux-Nutzer einen guten Komfort.

Technische Ausstattung

Bis zu einer Kapazität von 2TByte sind die Festplatten mit FAT32 vorformatiert, damit sie unabhängig vom Betriebssystem genutzt werden können. Durch die Begrenzung des Dateisystems sind die Größen mit 3 und 4 TByte mit NTFS für Windows formatiert und Mac-User kommen um eine schnelle Umformatierung nach HFS+ nicht herum. Auch Windows XP-Anwender bekommen die Einschränkung bei den großen Festplatten zu spüren und können diese nicht in gewohnter Weise einsetzen. Mit Abmessungen von rund 155 x 148 x 423 Millimetern entpuppt sich die externe Festplatte als typisches 3,5-Zoll-Laufwerk für den Schreibtischbetrieb. Für die Stromversorgung ist das mitgelieferte externe Netzteil mit 1,5 Ampere zuständig. Und ein Gesamtgewicht von knapp 1,5 Kilogramm macht deutlich, dass dem stationären Betrieb der Vorrang gegeben werden sollte. Das silberne Aluminiumgehäuse besitzt eine schwarze Front- und Rückblende. Vorne ist lediglich eine kleine Kontroll-LED untergebracht und alle Anschlüsse befinden sich auf der Rückseite. Neben der Stromversorgungsbuchse dem Power-Button bieten sich vier Anschlussbuchsen für die Datenübertragung an. Im Lieferumfang sind die Kabel für USB (A-B) und FireWire (400/800) enthalten. Sogar ein eSATA-Kabel gehört dazu und für regelmäßige Backups kann das Nero BackItUp eingesetzt werden.

Kaufempfehlung

Geht man von der 3-TByte-Version aus, muss man bei amazon nur rund 180 EUR ausgeben und bekommt eine besonders leise, kaum wahrnehmbare Festplatte, die Datentransfers am USB 3.0 mit bis zu 125 MByte/s erledigt. Die vielen Vorzüge der variablen Anschlüsse wissen die PC-Enthusiasten besonders zu schätzen.

Aus unserem Magazin

Datenblatt zu Freecom Hard Drive Quattro 3.0

Abmessungen / B x T x H 155 x 148 x 43 mm
Bauform 3,5"
Leistung & Speicherplatz
Typ HDD
Robustheit & Garantie
Garantiezeit des Herstellers 2 Jahre
Abmessungen & Gewicht
Gewicht 1400 g

Weiterführende Informationen zum Thema Freecom Hard Drive Quattro 3.0 können Sie direkt beim Hersteller unter freecom.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: