Framus FD 28 SR 1 Test

ohne Endnote

1  Test

0  Meinungen

ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Wes­tern­gi­tarre, Akus­tik
  • Men­sur 648 mm
  • Anzahl der Bünde 21
  • Bau­art Dread­nought
  • Mehr Daten zum Produkt

Framus FD 28 SR im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: 27.05.2016 | Ausgabe: 4/2016
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Die FD 28 klingt und spielt sich so, wie es ihr Äußeres erwarten lässt – ohne Abstriche. Der Hals mit seinem griffigen Profil liegt satt-gefällig in der Hand, ist nicht wirklich fett, aber auch keine Flunder. Die spiegelglatt polierten Medium-Bünde sind dank der perfekten Bearbeitung auch bei Lagenwechseln und Vibrato ein Traum. In allen Lagen spricht die FD 28 schnell und mit perkussivem Attack an ....“

Ich möchte benachrichtigt werden bei neuen Tests zu Framus FD 28 SR

Passende Bestenlisten: Gitarren

Datenblatt zu Framus FD 28 SR

Typ
  • Akustik
  • Westerngitarre
Mensur 648 mm
Anzahl der Bünde 21
Saitenanzahl 6
Bauweise Massive Decke
Cutaway fehlt
Material Decke Fichte
Bauart Dreadnought
Material Hals Mahagoni
Material Boden Palisander
Material Zargen Palisander
Material Griffbrett Palisander

Weiterführende Informationen zum Thema Framus FD 28SR können Sie direkt beim Hersteller unter framus.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Produktwissen

Framus FD 28 SR VNT Dreadnought

AKUSTIK Gitarre - Viel Zeit ließ sich Framus, bevor die Akustikgitarrenproduktion – ein wichtiges Standbein der Firma in den 1950er- bis 1970er-Jahren – im vergangenen Jahr wieder aufgenommen wurde. Genug Zeit, um sich gut zu überlegen, wie man die Sache angehen möchte. Dies lässt die zum Test vorliegende vollmassive FD 28 Dreadnought erahnen.Eine Dreadnought-Gitarre wurde unter die Lupe genommen. Eine Benotung blieb aus. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf