DC-R 302 Produktbild
Sehr gut (1,0)
2 Tests
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Tech­no­lo­gie: Ana­log
Fea­tu­res: Por­ta­bel, USB, Kar­ten­le­ser
Auf­nah­me­spu­ren: 1
Mehr Daten zum Produkt

Fostex DC-R 302 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: Oktober 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Das Gerät ist optimal, um die bei vielen DSLRs doch sehr nachrangig behandelte Tonsektion zu ersetzen und professionelle Tonqualität auch im Einmannbetrieb zu erreichen. Die vielen, konsequent umgesetzten Features für den Betrieb als DSLR-Tonpartner wiegen zudem das etwas fummelige Handling mit Tastern und Batteriefach mehr als auf.“

    • Erschienen: Juli 2012
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „gut“, „Kauftipp“

    „Ein durchdachtes Produkt mit nur wenigen Kinderkrankheiten, das viele Freunde finden dürfte. Das müssen nicht nur DSLR-Fans sein: Auch AVCHD-Filmer mit Kameras ohne XLR-Buchse können ihre Tonaufnahme damit gewaltig aufwerten.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Fostex DC-R 302

Datenblatt zu Fostex DC-R 302

Technologie Analog
Features
  • USB
  • Portabel
  • Kartenleser
Abmessungen (mm) 152 x 107 x 45
Aufnahmespuren 1
Eingänge
  • Klinke Line In (3,5 mm)
  • XLR Line In
  • XLR Mikrofon
Ausgänge
  • Klinke Kopfhörer (3,5 mm)
  • Cinch Line Out
Aufnahmeformate WAV
Enthaltene Effekte
  • Hochpass
  • Limiter

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: