• Gut 1,6
  • 3 Tests
  • 30 Meinungen
Sehr gut (1,5)
3 Tests
Gut (1,7)
30 Meinungen
Typ: City-​Motor­rad­s­tie­fel
Obermaterial: Nubu­kle­der
Atmungsaktiv: Ja
Wasserdicht: Nein
Winddicht: Nein
Mehr Daten zum Produkt

FLM City Boot im Test der Fachmagazine

  • 18 von 20 Punkten

    Preis/Leistung: 5 von 5 Punkten, „Preis-Tipp“

    Platz 1 von 12

    „Polos Lederschuhe machen für kleines Geld einen sehr guten Eindruck: Der City Boot ist hübsch, bequem und bietet eine gute Basis in Sachen Sicherheit. An sehr heißen Sommertagen wird's in den Polo-Sneakern beim Gehen recht warm, dafür sind die Stadt-Schuhe im Fahrbetrieb sehr angenehm zu tragen. Das beste Argument ist der Preis: Für 70 Euro gibt es bei Polo einen sehr guten Mix aus Alltag- und Motorradschuh.“

  • ohne Endnote

    13 Produkte im Test

    „Günstiger Schuh, mit dem man gerne auch auf Schusters Rappen Kilometer machen darf. Auf dem Motorrad fehlt uns aber die gewisse Portion Sicherheitsgefühl, Leder allein ist nicht alles.“

  • ohne Endnote

    „TIPP Praxis“

    8 Produkte im Test

    „Authentischer Schnür-Halbschuh im Vintage-Design mit hervorragenden Trageeigenschaften und sehr gutem Gehkomfort. Dazu kommt ein günstiger Preis, sicherheitstechnisch ist der Chuck aber nicht führend.“

Kundenmeinungen (30) zu FLM City Boot

4,3 Sterne

30 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
22 (73%)
4 Sterne
2 (7%)
3 Sterne
2 (7%)
2 Sterne
1 (3%)
1 Stern
3 (10%)

4,3 Sterne

30 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu FLM City Boot

Nutzung
Typ City-Motorradstiefel
Geeignet für Damen vorhanden
Geeignet für Herren vorhanden
Materialien
Obermaterial Nubukleder
Material Futter Polyamid
Ausstattung & Eigenschaften
Atmungsaktiv vorhanden
Reflektierend fehlt
Wasserdicht fehlt
Winddicht fehlt
Schalthebelverstärkung fehlt
Schleifkanten fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema FLM City Boot können Sie direkt beim Hersteller unter polo-motorrad.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Kurz und gut

MOTORETTA 4/2014 (Juni) - Die acht vorgestellten Exemplare stellen einen Marktquerschnitt mit Preisen von 69,95 bis 165 Euro und unterschiedlichen Sicherheitsphilosophien dar. Geht es um Schutz, liegt der man trägt: Beim Sturz sollten die Füße auf dem Trittbrett bleiben, um nicht eingequetscht zu werden. …weiterlesen