Flayvr Media MYROLL Galerie Test

(App)
  • Sehr gut (1,5)
  • 1 Test
0 Meinungen
Produktdaten:
  • Art: Foto + Video
  • Plattform: Android
  • Kosten: In-App-Käufe verfügbar, Kostenloser Download
Mehr Daten zum Produkt

Test zu Flayvr Media MYROLL Galerie

    • Android Magazin

    • Ausgabe: 6/2015
    • Erschienen: 10/2015
    • Produkt: Platz 1 von 9
    • Seiten: 4
    • Mehr Details

    4,5 von 5 Punkten

    „Wer automatisiert ein Album vor allem für die Publikation über soziale Medien erstellen möchte, ist mit MyRoll gut beraten. Anhand des Aufnahmedatums sortiert die Anwendung das Foto-Archiv zu sogenannten ‚Momenten‘. Die kann man natürlich noch im Detail bearbeiten - also unschöne Aufnahme herausnehmen und das Titelbild bestimmen - und mit Titel und Beschreibung versehen. ...“

Benachrichtigung bei neuen Testergebnissen

Datenblatt zu Flayvr Media MYROLL Galerie

Art Foto + Video
Kosten Kostenloser Download, In-App-Käufe verfügbar
Plattform Android

Passende Bestenlisten

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Testalarm: Wir benachrichtigen Sie kostenlos bei Testberichten zum Thema:


  • Aktuelle Themen
  • Spannende Produkttests

Weitere Tests & Produktwissen

Market-Charts Android User 1/2012 - Simples, gefälliges Layout, übersichtliche Bedienung und bereits über 10 Millionen Downoads. Wozu kostenpflichtige SMS verschicken, wenn es auch gratis geht? Mit WhatsApp Messenger chattet man mit Freunden und Bekannten, sofern diese den Messenger auch installiert haben. Die App gibt es dazu auch fürs iPhone, für BlackBerry und Symbian. Gratis ist jedoch nur das erste Jahr. …weiterlesen


Smartphone-Apps SFT-Magazin 4/2013 - So lassen sich nun endlich auch Fotos in die App laden und als "Tapete" verwenden. Da der Umfang des integrierten Malkastens relativ beschränkt ist, kommt die Foto-Funktion wie gerufen. Damit der Kreativspaß so unkompliziert wie möglich bleibt, dürfen Sie auf eine Handvoll Vorlagen zurückgreifen. Die mitgelieferte Auswahl ist nicht sehr umfangreich, doch per In-App-Kauf lassen sich weitere Designs (€ 0,89 pro Set) hinzufügen. …weiterlesen


Rechenschieber iPhoneWelt 5/2013 (August/September) - Polnisch mal andersherum Pcalc Lite ist auch einer der vielen Taschenrechner, die sich auf eine vor allem bei wissenschaftlichen Rechnern sehr beliebte, alternative Eingabemethode namens "umgekehr t polnische Notation" (UPN, beziehungsweise "reverse Polish notation" alias RPN) verstehen. "Polnisch" ist daran vor allem ihr Er finder, der Mathematiker Jan Łukasiewicz, dessen Name of fenbar für viele Menschen schwer auszusprechen war. …weiterlesen