Fischer Sports Progressor F17 (Modell 2017/2018) 1 Test

ohne Note
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
  • Ein­satz­ge­biet All-​Moun­tain
  • Vor­span­nung Tip-​Rocker
  • Geeig­net für Her­ren, Damen
  • Mehr Daten zum Produkt

Fischer Sports Progressor F17 (Modell 2017/2018) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    35 Produkte im Test

    „Ein sehr sportlich abgestimmter und ausgelegter Allrounder, der mit seiner Länge von 174 Zentimetern und seiner Mittelbreite von 73 Millimetern das größte Potenzial in mittleren Schwünge mitbringt. Kürzere Turns sind aufgrund des sportlichen Shapes und der Länge kraftaufwendiger, dafür weiß der Progressor F17 durch eine ausgezeichnete Laufruhe zu begeistern. Zudem ist er stabil in der Kurvensteuerung. ...“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu Fischer Sports Progressor F17 (Modell 2017/2018)

Passende Bestenlisten: Ski

Datenblatt zu Fischer Sports Progressor F17 (Modell 2017/2018)

Einsatzgebiet All-Mountain
Vorspannung Tip-Rocker
Twintip fehlt
Länge 153, 160, 167, 174 cm
Taillierung 123_73_104 (174 cm)
Radius 15,5 m (174 cm)
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Saison 2017/2018
Material Holzkern
Gewicht pro Paar 5670 g (174 cm)

Weiterführende Informationen zum Thema Fischer Sports Progressor F17 (Modell 2017/2018) können Sie direkt beim Hersteller unter fischersports.com finden.

Weitere Tests und Produktwissen

Ein Auge auf die Ladys

SkiMAGAZIN - Insgesamt aber ein hervorragendes Ergebnis und ein hochverdienter Platz 2. KAESTLE LX72 CHARAKTERISTIK Kein expliziter Lady-Ski (Kästle bietet keine eigene Damen-Ski-Linie an), aber doch einer, der mancher Testerin sehr gut getaugt hat. Da er etwas härter abgestimmt ist, sehen unsere Fahrerinnen den LX72 insgesamt eher auf der sportlichen Seite. Um als "Lady-Racer" komplett zu überzeugen, müsste er in Sachen Tempovermögen/Laufruhe jedoch etwas besser abschneiden. …weiterlesen

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Händlers und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Händler zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf