Finnlo Loxon XTR Snow

ohne Endnote

0  Tests

1  Meinung

keine Tests
Testalarm
ohne Note
1 Meinung
Aktuelle Info wird geladen...
  • Typ Cross­trai­ner
  • Brems­sys­tem Wir­bel­strom­bremse
  • Schwung­masse 20 kg
  • Zuläs­si­ges Kör­per­ge­wicht 150 kg
  • Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Redaktion

Sorgt für Kurz­weil

Der Crosstrainer Loxon XTR Snow von Finnlo bietet insgesamt 32 Schwierigkeitsgrade. Dadurch ist ein individuelles Training möglich. Die Widerstandseinstellung erfolgt computergesteuert. Durch die zahlreichen Programme bleibt das Training spannend und die Motivation erhalten.

Der Crosstrainer Loxonn XTR snow von Finnlo hat eine Schwungmasse von 20 Kilogramm. Das ist ausreichend, um einen runden und fließenden Bewegungsablauf erreichen zu können. Da sich das Schwungrad im hinteren Bereich befindet, sind die Auf- und Abbewegungen des Körpers recht ausgeprägt und mit den Bewegungen beim Joggen vergleichbar. Bei einigen Programmen können vom Nutzer Belastungsprofile gespeichert werden, zum Beispiel eine Pulsobergrenze, die beim Training nicht überschritten werden soll. Der Puls wird über Handsensoren oder einen Ohrclip gemessen, da beide Varianten nicht allzu präzise sind, verfügt der Crosstrainer auch über einen Empfänger für Brustgurte inklusive Brustgurt.

Der Trainingscomputer ist durch seine Beleuchtung und die angenehme Größe bequem ablesbar.: Hier hält der Crosstrainer während des Trainings Informationen wie Zeit, Puls, Distanz oder auch den Kalorienverbrauch bereit. Nach dem Training vergibt der Crosstrainer eine Fitnessnote, die er anhand des Erholungspulses ermittelt. Nett ist auch die Trink-Fit-Funktion, die daran erinnert, ausreichen Flüssigkeit zu sich zu nehmen.

von Judith-H.

zu Finnlo Loxon XTR Snow

  • Finnlo Crosstrainer Loxon XTR BT 1 St upmPTH44T
  • Hammer Finnlo Crosstrainer Loxon XTR III 3286
  • FINNLO Crosstrainer Loxon XTR BT - weiß/silber - Cross-

Kundenmeinung (1) zu Finnlo Loxon XTR Snow

5,0 Sterne

1 Meinung in 1 Quelle

5 Sterne
1 (100%)
4 Sterne
0 (0%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

5,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • von Sam1912

    Ein tolles Gerät!

    • Vorteile: gute Verarbeitung, einfacher Aufbau, leicht, günstig, gutes Trainingsgerät, hoher Spaßfaktor
    • Geeignet für: Training, Abnehmer, Konditionsübungen
    • Ich bin: Hobbysportler
    Bin von dem Loxon XTR Snow von Finnlo begeistert!! Er ist super stabil und lässt so schöne, gleichmäßige und runde Bewegungen zu. Mit den 32 Belastungsstufen wird's mit Sicherheit auch nicht langweilig und er ist somit sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet. Für ein kontrolliertes Training ist ebenfalls gesorgt: man kann zum Beispiel eine Pulsobergrenze festlegen, die beim Training nicht überschritten werden darf, und seinen Puls über 3 verschiedene Möglichkeiten messen (Ohrclip, Handpuls, Pulsempfänger für Brustgurte). Das Design ist auch gelungen!

    So macht trainieren Spaß!
    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Finnlo Loxon XTR Snow

Typ Crosstrainer
Bremssystem Wirbelstrombremse
Schwungmasse 20 kg
Belastungsregelung Computergesteuert
Trainingssteuerung Drehzahlunabhängig
Anzahl Belastungsstufen 32
Leistungsaufnahme (W) / Wattschritte 25 - 400 / 5
Displayanzeige
  • Zeit
  • Distanz
  • Geschwindigkeit
  • Herzfrequenz
  • Kalorien
  • Umdrehungen pro Minute
  • Watt
Trainingsprogramme
  • Vordefinierte Belastungsprofile
  • Wattgesteuert
  • Pulsgesteuert
  • Manuell
  • Individuell (User-Programm)
Pulsmessung
  • Handsensoren
  • Brustgurt
Ausstattung
  • Verstellbare Trittflächen
  • Transportrollen
  • Getränkehalter
Schrittlänge 40 cm
Trittflächenabstand 16 cm
Zulässiges Körpergewicht 150 kg
Abmessungen 148 x 58 x 158 cm (L x B x H)

Weiterführende Informationen zum Thema Finnlo Loxon XTR Snow können Sie direkt beim Hersteller unter finnlo.de finden.

Weitere Produkte und Tests

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf