• Gut 1,6
  • 1 Test
  • 186 Meinungen
ohne Note
1 Test
Gut (1,6)
186 Meinungen
Typ: Löt­kol­ben
Betriebsart: Gas
Mehr Daten zum Produkt

Ferm SGM1006 im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    Mit dem Gas-Lötwerkzeug von Ferm kann mobil gearbeitet werden, ohne das man auf eine Stromquelle angewiesen ist. Durch die Nutzung von Gas ist der SGM1006 schnell auf Betriebstemperatur. Zudem sorgt ein umfangreiches Zubehörpaket dafür, das man damit löten, schweißen und schneiden kann. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

zu Ferm Gas-Lötkolben SGM 1006

  • FERM Gas-Lötkolben - Butangas betrieben - 35 minuten betriebsdauer - Inkl.
  • FERM Gas-Lötkolben - Butangas betrieben - 35 minuten betriebsdauer - Inkl.
  • FERM Gas Löten Lötlampe 35 min - SGM1006
  • Ferm SGM1006 Gaslötkolben 400°C 35 min Piezozünder
  • Ferm Gaslötkolben SGM1006 400 °C 35
  • Ferm SGM1006 Gaslötkolben 400°C 35 min Piezozünder
  • Ferm SGM1006 Gaslötkolben 400°C 35 min Piezozünder
  • FERM Gas-Lötkolben - Butangas betrieben - 35 minuten betriebsdauer - Inkl.
  • Ferm SGM1006 Gaslötkolben 400 °C 35 min Piezozünder
  • FERM SGM1006 Gaslötkolben / Lötlampe

Kundenmeinungen (186) zu Ferm SGM1006

4,4 Sterne

186 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
124 (67%)
4 Sterne
32 (17%)
3 Sterne
13 (7%)
2 Sterne
7 (4%)
1 Stern
9 (5%)

4,4 Sterne

185 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,0 Sterne

1 Meinung bei Testberichte.de lesen

  • Reparatur ist möglich

    von Vonderhecke
    • Vorteile: preiswert, gute Hitze-Einstellung
    • Nachteile: schlechte Verarbeitungsqualität
    • Geeignet für: Kleinere Projekte
    • Ich bin: Handwerker

    Es gibt hierzu viele Seiten im Netz, die das Drahtnetz bemängeln. Dieses geht bei häufigem Gebrauch kaputt und der Kolben sei dann nicht mehr nutzbar.
    Mir ist das Netz auch weggebrannt und nach vielen fehlgeschlagenen Versuchen ein Neues mit Kombinationen aus Drahtnetz und Stahlwolle habe ich nun eine Lösung gefunden die den Kolben vor der Mülltonne gerettet hat.
    Ich habe aus dem Part, in dem normalerweise das Drahtgitter sitzt zunächst den unteren Messingring ausgetrieben und dann das Röhrchen von drei Seiten mit einem Drehmel und einer kleinen Trennscheibe quer geschlitzt. Natürlich nicht im oberen Bereich wo das Gewinde für die Lötspitze ist. Nun kann die kleine blaue Flamme innerhalb des Röhrchens brennen und der Kolben funktioniert wieder. Ich habe das Ganze noch nicht bei Wind versucht aber ansonsten bin ich zufrieden.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Ferm SGM1006

Typ Lötkolben
Betriebsart Gas

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Weller BP 860 CEUMcVoice Profi-Lötstation LS1000 / ZD937Toolcraft ST100DRSI AL85Plus Standard-SetStarTec ST103Weller SP25NKLidl / Parkside Feinlötkolbenset PLBS 30A1Stannol Industa 550Ersa i-CON NANOELV Elektronik Lötstation AT-80D