iTube Carbon 2 Produktbild
  • Sehr gut 1,5
  • 1 Test
  • 5 Meinungen
Sehr gut (1,5)
1 Test
ohne Note
5 Meinungen
Typ: MP3-​Player-​Dockings­ta­tion
Typ: Voll­ver­stär­ker
Technologie: Röhre
Anzahl der Kanäle: 2
Leistung/Kanal (4 Ohm): 25 W
Mehr Daten zum Produkt

Fatman iTube Carbon 2 im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: März 2009
    • Details zum Test

    „gut“ (1,5)

    „Plus: Volle Menüsteuerung mit Fernbedienung, warmer voller Klang, Klangregler, hochwertige Kabel.
    Minus: Interferenzen mit dem iPhone im Mobilfunkbetrieb, Klangregler ohne optische Einstellhilfe, bleibt klanglich mit den optionalen Lautsprechern zurück.“

Kundenmeinungen (5) zu Fatman iTube Carbon 2

4,5 Sterne

5 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
3 (60%)
4 Sterne
2 (40%)
3 Sterne
0 (0%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,5 Sterne

5 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Fatman iTube Carbon2

Röh­ren­ver­stär­ker für den iPod

Fatman stellt mit dem iTube Carbon 2 einen speziell für den iPod konstruierten Röhrenverstärker vor, der sich aber auch für andere externe Audioquellen, wie DVD- oder CD-Player eignen soll. Die Besonderheit: Dock und Verstärker wurden in einem Gehäuse verbaut.

Das Single-Chassis-Gehäuse ist komplett schwarz lackiert und bietet eine Ausgangsleistung von 2 x 25 Watt (RMS). Der Frequenzbereich liegt bei 20 bis 20000 Hertz, der Rauschabstand wird mit 86 dB angegeben. Glaubt man dem Hersteller, dann erzeugt der iTube einen warmen und ausgewogenen Klang. Neben zwei Audio-Eingängen, einem AV-Ausgang und einem S-Video-Ausgang findet man an der Rückseite zwei Lautsprecherausgänge. Hier werden die beiden zwei-Wege-Boxen angeschlossen, die ebenfalls mit schwarzem Pianolack veredelt wurden und auf Wunsch im Set enthalten sind. Über den AV-Ausgang lässt sich das iTube Carbon 2 mit einem Fernsehgerät verbinden, um die auf dem iPod gespeicherten Videos im Großformat wiederzugeben. Die entsprechenden Audio-, Video- und Lautsprecherkabel sind zusammen mit einer Fernbedienung, über die sich sämtliche Funktionen des Apple-Players steuern lassen, im Lieferumfang enthalten.

Egal ob es um die optischen oder die akustischen Eigenschaften geht: Ein Röhrenverstärker hat durchaus seinen Reiz. Besitzer eines iPod haben mit dem iTube Gelegenheit, eine fast schon in Vergessenheit geratene Technik mit einem digitalen Abspielgerät zu kombinieren. Den iTube Carbon 2 gibt es mit Lautsprechern für 499 Euro, ohne Lautsprecher soll er 389 Euro kosten.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Fatman iTube Carbon 2

Typ MP3-Player-Dockingstation
Abmessungen (mm) 360 x 172 x 148 mm
Ausgänge Lautsprecherausgänge (Banane, Kabelschuh), AV-Ausgang, S-Video-Ausgang
Eingänge 2 Audio-Eingänge (Cinch)
Technik & Leistung
Typ Vollverstärker
Technologie Röhre
Anzahl der Kanäle 2
Leistung/Kanal (4 Ohm) 25 W
Frequenzbereich 20 - 20000

Weitere Tests & Produktwissen

iTube Carbon 2

Macwelt 4/2009 - Aber es lohnt sich: Der volle und warme Klang begeistert bei Pop, Jazz und Klassik. Stimmen werden mit einem angenehmen Schmelz wiedergegeben. Typisch für eine Röhre ist die Wucht und der Tiefgang bei akustischen Instrumenten. Der iTube ist auch mit schicken kleinen 2-Wege-Lautsprechern zu haben. Klanglich können sie nicht das Potenzial des iTube entfalten. Die großen Lautsprecheranschlüsse für Bananas machen es zum Kinderspiel, hochwertige Lautsprecher anzuschließen. Wir verwenden Piegas P4XL. …weiterlesen