Fanatec CSL Seat im Test

(Gaming Chair)
CSL Seat Produktbild
  • Gut 2,0
  • 2 Tests
0 Meinungen
Erste Meinung verfassen

Tests (2) zu Fanatec CSL Seat

    • PC Games Hardware

    • Ausgabe: 10/2014
    • Erschienen: 09/2014
    • Produkt: Platz 2 von 2
    • Seiten: 3

    4 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: „gut“

    „Der für die Test-Lenkräder geeignete CLS Seat garantiert ein komfortables Rennsport-Gefühl und bietet umfangreiche Verstellmöglichkeiten.“  Mehr Details

    • PC Games

    • Ausgabe: 10/2014
    • Erschienen: 09/2014
    • Produkt: Platz 2 von 2

    4 von 5 Sternen

    Preis/Leistung: „gut“

    „... Hier könnt ihr die Neigung und Höhe des Lenkrades verstellen, die Position der Pedalerie an die Beinlänge anpassen und noch komfortabel und ergonomisch in einem gepolsterten Schalensitz-Derivat mit verschiedenen Neigungsvarianten Platz nehmen. Obwohl die komplette Konstruktion aus Aluminiumrohr besteht, ist sie stabil und wackelt auch bei heftigen Pedal-/Lenkbewegungen kaum.“  Mehr Details

zu Fanatec CSL Seat

  • hjh OFFICE 734130 Gaming Stuhl GAMEBREAKER VR 12 Kunstleder Schwarz-

    GAMEBREAKER VR 12 - verändert deine Art zu spielen! Jeder Gamer braucht neben der richtigen Hardware auch den passenden ,...

Weiterführende Informationen zum Thema Fanatec CSL Seat können Sie direkt beim Hersteller unter fanatec.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Luxuriöse Lenkhilfen

PC Games Hardware 10/2014 - Wer letztgenannte Spielvariante bevorzugt, kommt um eine hochwertige Lenkrad-Pedal-Kombination für eine optimale Steuerung sowie ein annähernd rea listisches Fahrgefühl nicht herum. Nur Geräte in der Preisklasse ab 250 Euro aufwärts, etwa das hier getestete Logitech G27, Thrustmaster T500 RS oder Fanatecs Clubsport-Kombi mit Porsche-918-RSR-Replik-Volant, bieten dank starker Force-Feedback-Motoren hohe Widerstände und wirklichkeitsnahe Vibrationen bei Lenkbewegungen. …weiterlesen