Gut (2,4)
1 Test
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Ver­wen­dungs­zweck: Office
Sys­tem­kom­po­nen­ten: SSD, Intel-​CPU
Pro­zes­sor­mo­dell: Intel Core i5-​6500
Gra­fik­chip­satz: Intel HD 530
Mehr Daten zum Produkt

exone Premico 1101 (12V) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: März 2016
    • Details zum Test

    „gut“ (71 von 100 Punkten)

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Top-Produkt“

    „Exone verbindet im leisen Premico 1101 (12V) die effiziente Skylake-Plattform mit stromsparender Energietechnik. Daraus entsteht ein flotter Business-PC, der zudem Ihre Stromkosten senkt.“

Benachrichtigung bei neuen Tests zu exone Premico 1101 (12V)

Passende Bestenlisten: PC-Systeme

Datenblatt zu exone Premico 1101 (12V)

Betriebssystem Windows 7 Professional
Geräteklasse
Verwendungszweck Office
Hardware & Betriebssystem
System PC
Betriebssystem Windows
Systemkomponenten
  • Intel-CPU
  • SSD
Speicher
Arbeitsspeicher 8 GB
Festplattenkapazität 256 GB
Prozessor
Prozessormodell Intel Core i5-6500
Prozessor-Kerne 4 Kerne
Prozessorleistung 3,2 GHz
Grafikchipsatz Intel HD 530
Optische Laufwerke DVD-Brenner

Weiterführende Informationen zum Thema exone Premico 1101 (12V) können Sie direkt beim Hersteller unter exone.de finden.

Weitere Tests und Produktwissen

4K-Streamer-Welten

video - 4K-Netzwerk-Player nutzten bisher offene Betriebssysteme wie Android oder Windows. Jetzt gibt es einen 4K-Player in herkömmlicher Technik; video hat den Popcornhour VTEN und als Alternative den neuen NUC 5i5RYK von Intel getestet.Testumfeld:Ein Netzwerk-Mediaplayer und ein Mini-PC wurden einem Praxischeck unterzogen und jeweils für „sehr gut“ befunden. Als Testkriterien dienten Bildqualität, Klangqualität, Ausstattung sowie Bedienung und Verarbeitung. …weiterlesen

Im Fotohimmel

FOTOHITS - Der imposante 28 Zoll große Monitor des All-in-One-PC "Surface Studio" von Microsoft hat eine Auflösung von 4.500 mal 3.000 Pixel und zehn Bit Farbtiefe. Man kann ihn mit einer fließenden Bewegung vom aufrechten Schreibtischmonitor in einen 20-Grad-Winkel umlegen. …weiterlesen

Gaming-Rechner für jedermann

PC Magazin - Der Aspire arbeitet erfreulich leise und ist daher ein sehr angenehmer Untermieter. Insgesamt ist der Acer Aspire also eine ordentliche Wahl. Der Nightblade von MSI besitzt das bei Weitem kompakteste Gehäuse des Testfeldes. Kleiner als ein Schuhkarton ist der Rechner, der sehr modern aussieht und durch seine roten Lichtelemente ein wahrer Eyecatcher ist. Die Komponenten weichen in mehreren Details von der Konkurrenz ab. …weiterlesen