• ohne Endnote

  • 0  Tests

    0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Visi­ten­kar­tens­can­ner, Doku­men­tens­can­ner
Scan-​Bereich: DIN A4
Auf­lö­sung: 600 x 600 dpi
Netz­werk­zu­gang: WLAN
Scan-​Modus: Ein­zel­blatt-​Ein­zug
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

WorkForce ES-580W

Teuer, aber sonst makel­los

Stärken
  1. hohe Scangeschwindigkeit
  2. komfortable Touchscreen-Bedienung
  3. gute Scanqualität
  4. WLAN-Verbindung möglich
Schwächen
  1. teuer

Mit dem WorkForce ES-580W holen Sie sich einen echten Profi-Dokumentenscanner ins (Heim-)Büro. Der über 500 Euro teure Scanner bietet eine sehr gute Ausstattung und lässt sich komfortabel bedienen. Dank der integrierten WLAN-Schnittstelle eignet er sich gut für Arbeitsgruppen und kann Scans auch direkt an Cloud-Speicher schicken. Das technisch solide Scanmodul wird von einer ausgeklügelten Software unterstützt, die einige Korrekturen, wie zum Beispiel bei Schieflage, selbstständig vornehmen kann. Das große Touchscreen-Display ersetzt eine Treibersoftware am PC zufriedenstellend und komfortabel. Das Scantempo beträgt in der gängigen Scanauflösung 300 dpi rasante 35 Seiten pro Minute. Doppelseitiges Scannen ist auch kein Problem. Das ist bei einem Preis von über 500 Euro aber auch zu erwarten.

zu Epson WorkForce ES-580W

  • Epson Workforce ES-580W kabelloser High-Speed-
  • Epson WorkForce ES-580W - Epson Partner
  • Epson Dokumentenscanner WorkForce ES 580W
  • Epson Epson WorkForce ES-580W | B11B258401
  • Epson Epson WorkForce ES-580W
  • EPSON ES-580W - A4-Dokumentenscanner mit Touchscreen
  • Epson WorkForce ES-580W
  • Epson WorkForce ES-580W - Dokumentenscanner - Contact Image Sensor (CIS) -
  • Epson WorkForce ES-580W
  • Epson WorkForce ES-580W - Dokumentenscanner - Contact Image Sensor (CIS) -

Passende Bestenlisten: Scanner

Datenblatt zu Epson WorkForce ES-580W

Eignung & Formate
Typ
  • Dokumentenscanner
  • Visitenkartenscanner
Scan-Bereich DIN A4
Medienformate A4 (21.0x29,7 cm), A5 (14,8x21,0 cm), A6 (10,5x14,8 cm), B5 (17,6x25,7 cm), B6 (12,5x17,6 cm), Letter, Legal, Postkarte, Visitenkarten, Plastikkarten
Maximale Papierstärke 413 g/m²
Technik
Auflösung 600 x 600 dpi
Scan-Optik CIS
Farbtiefe 30 bit
Scan-Modus Einzelblatt-Einzug
Duplex-Scan vorhanden
Maximales Scanvolumen/Tag 4000 Seiten
Ausstattung
Ausstattung Touchscreen
Software-Funktionen RGB-Farbabfall, Erweiterte Farbausblendung/Optimierung, Leere Seiten überspringen, Lochentfernung, Erweiterte Bildbearbeitung, Automatische Schieflagenkorrektur, automatische Bilddrehung, Textverbesserung
Netzwerkzugang WLAN
Schnittstellen USB
Kompatible Betriebssysteme
  • Mac
  • Windows
Abmessungen / B x T x H 29,6 x 16,9 x 16,7 cm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: B11B258401
Weitere Produktinformationen: Betrieb ohne PC möglich.

Weitere Tests und Produktwissen

Smarter Scanner

Android User - Das Kopieren von Büchern und Zeitschriftenartikel ist in Deutschland im Rahmen der Privatkopie für die nicht gewerbliche und nicht öffentliche Nutzung erlaubt. Zum finanziellen Ausgleich für die Urheber und Verwerter zahlen Sie beim Erwerb eines Kopierers oder Scanners automatisch eine Urheberabgabe direkt über den Kaufpreis. Einschränkungen gibt es hier jedoch bei Noten oder vollständigen Büchern oder Zeitungen. Machen Sie sich am besten im jeweiligen Einzelfall vorher kundig. …weiterlesen

Alles digital

FACTS - Das machte ihn letztendlich zum Testsieger. Der hohe Preis des Fujitsu fi-6010N verhinderte eine bessere Platzierung. In Sachen Test brachte das System gute Ergebnisse in Produktivität und Qualität. Der 7000 n/nx von HP ist sehr gut ausgestattet, doch leider etwas zu teuer. An den Testergebnissen in Sachen Produktivität und Qualität gibt es kaum etwas auszusetzen. Etwas laut, aber einfach zu bedienen, gut ausgestattet und vor allem sehr schnell. …weiterlesen

Docupen RC810

Macwelt - Docupen RC810 Der Docupen ist kein Lesestift, der zeilenweise scannt, sondern eine mobile Scanzeile, die man in voller Breite über den Text zieht. Das Gerät verfügt über 8 MB Speicher, der sich mit einer Micro-SD-K ar te er weiter n lässt. Alle Scans werden in diesem Speicher abgelegt, so dass sich das Gerät unabhängig von einem Rechner einsetzen lässt. Für die Übertragung auf den Rechner verfügt das Gerät über einen USB-Anschluss. …weiterlesen

Fachbegriffe verständlich erklärt

Computer Bild - Nachteile: Die Qualität des Fotodrucks ist schlechter, und die Anschaffungskosten sind höher. laufwerk Es gibt drei unterschiedliche Arten von Laufwerken: Zum einen sind alle internen oder externen Festplat ten, CD /DVD Brenner und USB Speicherstifte Lauf werke. Windows vergibt für sie je einen Laufwerks buchstaben, unter dem man sie erreichen kann. Als zweites gibt es sogenannte Partitionen, die sich auf je der Festplatte einrichten lassen. …weiterlesen

Dias scannen

COLOR FOTO - Der Scanner lässt sich vollkommen problemlos mit Hilfe der beiliegenden Kurzanleitung installieren. Auch wenn SilverFast verwendet wird, muss zunächst der Epson-Treiber installiert werden. Als Schnittstelle wird sowohl USB 2.0, als auch FireWire angeboten. Wer Bilder an eine E-Mail anhängen, kopieren oder sortieren will, der findet im FileManager das zentrale Werkzeug. Für das Scannen von Filmvorlagen sind dem Perfection 750 verschiedene Halter für die gängigen Filmformate beigelegt. …weiterlesen

Kompakter Arbeitsplatzscanner

MAC LIFE - Zur einfachen Erstellung und Bearbeitung von PDFs lässt sich die mitgelieferte Software Adobe Acrobat 7.0 Standard nutzen. Laut Adobe-Listenpreis kostet das Programm einzeln rund 400 Euro, so dass man hier von einem echten Schnäppchen reden kann, liegt das Fujitsu Scanner/Software-Paket doch preislich nur bei 450 Euro. Ist der ScanSnap Manager installiert, so lassen sich über ihn die Scan-Einstellungen festlegen. …weiterlesen

Scannen leicht gemacht

FACTS - Dabei mussten wir allerdings in Kauf nehmen, dass das Einlesen aufgrund der höheren Auflösung etwas länger dauert und die Nominalgeschwindigkeit von 20 Seiten nicht erreicht wurde." Für das "normale" Scannen von Dokumenten reicht eine Auflösung von 200 dpi völlig aus und in diesem Modus ist der AD215 auch richtig schnell. …weiterlesen

Scannen, aber mit Speed

FACTS - Digitalisierte Dokumente lassen sich besser archivieren, schneller wiederfinden und sind vor allem, im Netzwerk abgelegt, von allen Mitarbeitern abrufbar. Dokumentenscanner sind die Schnittstelle von der analogen zur digitalen Schriftgutverwaltung. Obwohl ein Scanner in Form eines Multifunktionsgeräts oftmals schon vorhanden ist, benötigt man für das professionelle Einlesen von Dokumenten einen speziellen Scanner, der besonders hohen Anforderungen gewachsen ist. …weiterlesen

Bringen Sie Ihre alten Schätzchen sicher in die digitale Welt

Pictures Magazin - Bevor Sie allerdings mit den genannten Möglichkeiten zu Werke gehen, empfiehlt es sich, den Weißpunkt per Weißabgleich bereits im RAW-Konverter auf eine unbelichtete Stelle auf dem Negativstreifen zu setzen und damit die bei Negativen vorhandene orange Farbmaske zu neutralisieren. …weiterlesen