Gut (1,7)
5 Tests
Gut (1,9)
98 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Form­fak­tor: ATX
Küh­lung: Aktiv
Wir­kungs­grad / Zer­tif­kat: 80 PLUS Gold
Kabel­ma­na­ge­ment: Teilm­odu­lar
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Revolution X't II

  • Revolution X't II 550W Revolution X't II 550W
  • Revolution X't II 750W Revolution X't II 750W

Enermax Revolution X't II im Test der Fachmagazine

  • Note:1,99

    Preis/Leistung: „gut“, „Silent-Award“

    Platz 5 von 9
    Getestet wurde: Revolution X't II 550W

    „Plus: Ausstattungswunder; Sehr leiser Betrieb.
    Minus: Kein OTP.“

  • ohne Endnote

    2 Produkte im Test
    Getestet wurde: Revolution X't II 550W

  • Note:1,89

    Preis/Leistung: „gut“

    Platz 9 von 12
    Getestet wurde: Revolution X't II 550W

    „Plus: Sehr leiser Lüfter; Relativ günstig.
    Minus: Nur ein PCI-E-Kabel mit 2x 6+8-Pin.“

    • Erschienen: Juli 2016
    • Details zum Test

    8,9 von 10 Punkten

    „Silber-Award“,„Preis-Leistung-Award“,„Silent-Award“

    Getestet wurde: Revolution X't II 750W

    • Erschienen: April 2016
    • Details zum Test

    9 von 10 Punkten

    „Kaufempfehlung“

    Getestet wurde: Revolution X't II 750W

Kundenmeinungen (98) zu Enermax Revolution X't II

4,1 Sterne

98 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
117 (119%)
4 Sterne
25 (26%)
3 Sterne
9 (9%)
2 Sterne
14 (14%)
1 Stern
12 (12%)

4,2 Sterne

178 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.
Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Enermax Revolution X't II

Typ Internes Netzteil
Formfaktor ATX
Kühlung Aktiv
Wirkungsgrad / Zertifkat 80 PLUS Gold
Kabelmanagement Teilmodular
Schnittstellen 4x 6/​8-Pin PCIe, 8x SATA, 4x IDE, 1x Floppy

Weiterführende Informationen zum Thema Enermax Revolution X't II können Sie direkt beim Hersteller unter enermaxeu.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Die güldene Mittelklasse

PC Games Hardware - Wieso aber ein LED-Lüfter verbaut werden musste, bleibt ein Rätsel. Enermax Revolution Xt II: Nachfolger mit besseren Baugruppen. Enermax produzierte früher selber Netzteile, lässt aber mittlerweile wie Bitfenix von CWT assemblieren. Im Vergleich zum Vorgänger wurde im Revolution Xt II die Platine auf die GPS-Plattform des Auftragsfertigers aktualisiert, und bei den Primär- und Sekundärkondensatoren wurden ausschließlich japanische 105 °C-Exemplare verbaut. …weiterlesen

Mittelklasse neu geprüft

PC Games Hardware - Eine wirkliche Revolution ist das XT II nicht, dafür aber ein preisfreundlicher, effizienter und angenehm leiser Vertreter seiner Zunft. Zwar verzichtet Enermax auf Vollmodularität, da die fest verbundenen ATX- und 12-Volt-Leitungen aber als flexible Flachbandkabel realisiert wurden, sollte ein Einbau ohne Probleme vonstatten gehen. Die abnehmbaren PCI-Express-Kabel sind mit weniger als 50 Zentimetern Länge aber etwas knapp bemessen; …weiterlesen