ETD-T60-VD Produktbild
Gut (2,4)
7 Tests
ohne Note
19 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Kom­pa­ti­bi­li­tät: Sockel 1155, Sockel 1156, Sockel AM3, Sockel 1366, Sockel AM2, Sockel AM2+, Sockel 775
Höhe: 115 mm
Anschluss: 4-​Pin
Mehr Daten zum Produkt

Enermax ETD-T60-VD im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    6 Produkte im Test

    Geräusch Idle: „sehr gut“;
    Geräusch CPU Volllast: „zufriedenstellend“;
    Montage: „zufriedenstellend“.

  • Note:2,66

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    Platz 10 von 13

    „Plus: Kühlt umliegende Bauteile; Aufwendige LED-Beleuchtung.
    Minus: Lauter Lüfter.“

  • ohne Endnote

    3 Produkte im Test

    „... Der Enermax ETD-T60-VD ist der Flippige unter den Testprobanden. Mit seinen steuerbaren Lichteffekten macht er sich auch im Case-Modding-Umfeld gut. An der Kühlleistung gibt es nichts auszusetzen, sie reicht für jeden Anwendungsbereich völlig aus. Fürs Übertakten und hohe Umgebungstemperaturen stehen zudem noch reichlich Reserven zur Verfügung - zumindest, wenn der Lüfter auf vollen Touren arbeitet. Dann ist der Enermax jedoch auch der lauteste Vertreter dieses Testfeldes. Bei reduzierter Drehzahl arbeitet er aber angenehm leise. Unterm Strich ein leistungsfähiger Kühler, der auch Case-Moddern und Gamern Spaß machen dürfte. ...“

    • Erschienen: April 2012
    • Details zum Test

    „gelungen“ (8 von 10 Punkten)

    Preis/Leistung: „gut“

    „Absolut saubere Verarbeitung, einfache Montage, ordentliche Kühlleistung und ein schickes Design. So lauten die Vorzüge des ETD-T60-VD. Jetzt die Negativ-Punkte: Wie erwähnt, ist der Lüfter bei hohen Drehzahlen hörbar – aber nicht unangenehm auffällig. Die fehlende Unterstützung von 140-mm-Lüftern kostet auch noch einen kleinen Wertungspunkt. Zusammengefasst: Guter Lüfter, letztlich doch eher belanglose Minuspunkte, fairer Preis, genial gute Optik.“

    • Erschienen: Dezember 2011
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Innovation“,„Bronze Award“

    „... Auch wenn der ETD-T60 von Enermax die aktuellste Kühltechnologie der heutigen Zeit beinhaltet, wurde daraus leider doch nur ein Kühler der Mittelklasse mit optischen Raffinessen. Auf jeden Fall dürfte der Hersteller einen guten Start hingelegt haben und wir dürfen uns hoffentlich auf weitere und vielleicht auch noch bessere Kühler mit effizienterer Kühlleistung freuen.“

  • 20 von 30 Punkten

    Preis/Leistung: 7 von 10 Punkten, „Silver Wheel“

    Platz 1 von 2

Kundenmeinungen (19) zu Enermax ETD-T60-VD

3,8 Sterne

19 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
8 (42%)
4 Sterne
2 (11%)
3 Sterne
6 (32%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
2 (11%)

3,8 Sterne

19 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Enermax ETD-T60-VD

Kompatibilität
  • Sockel 775
  • Sockel AM2+
  • Sockel AM2
  • Sockel 1366
  • Sockel AM3
  • Sockel 1156
  • Sockel 1155
Kantenlänge 151 mm
Höhe 115 mm
Anschluss 4-Pin

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Scythe Big Shuriken 2Coolermaster Hyper 412SZalman CNPS12XArctic Cooling UCACO-FI30001-GBNoctua NH-L12Coolermaster Gemin2 SF 524Be Quiet! Dark Rock Pro 2Be Quiet Shadow Rock Top Flow SR1Arctic Freezer A30Scythe Katana 4 (SCKTN-4000)