Sehr gut (1,4)
53 Tests
Gut (2,2)
226 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Frei­gabe: ab 6 Jahre
Mehr Daten zum Produkt

Varianten von Need for Speed Shift

  • Need for Speed Shift (für PS3) Need for Speed Shift (für PS3)
  • Need for Speed Shift (für PC) Need for Speed Shift (für PC)
  • Need for Speed Shift (für Xbox 360) Need for Speed Shift (für Xbox 360)
  • Need for Speed Shift (für PSP) Need for Speed Shift (für PSP)
  • Need for Speed Shift (Download) Need for Speed Shift (Download)
  • Need for Speed Shift (für Handy) Need for Speed Shift (für Handy)
  • Mehr...

Need for Speed Shift im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    21 Produkte im Test | Getestet wurde: Need for Speed Shift (für PC)

    Idee: „zufriedenstellend“;
    Umsetzung: „gut“;
    Spaß: „gut“;
    Dauermotivation: „gut“.

    • Erschienen: November 2009
    • Details zum Test

    „sehr gut“

    Preis/Leistung: „sehr gut“, „Empfehlung der Redaktion“

    „... SHIFT versucht jedoch nicht bloß die Konkurrenz zu kopieren, sondern wartet mit einigen innovativen Ansätzen auf. So kann man als Fahrer in bester Rollenspielmanier Erfahrungspunkte sammeln sowie bestimmte Aufgaben innerhalb der Rennen erfüllen. Erwähnenswert ist außerdem die Cockpitansicht, aus der sich das Spiel nicht nur wunderbar spielen lässt ...“

    • Erschienen: Oktober 2009
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,4)

    „Kauftipp“

    „Plus: Belohnungen; Authentische Fahrphysik der 70 Autos; Detaillierte Grafik; Karriere-Modus.
    Minus: Unübersichtliche Mini-Landkarte.“

    • Erschienen: Oktober 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Eine Cross-Plattform-Engine samt FP16-HDR-Pipeline kombiniert mit diversen Post-Processing-Effekten, weichen Schatten sowie der beliebten Umgebungsverdeckung sorgen für eine sehr gelungene Optik. Auf dem PC ist diese dank hübscheren Texturen und detaillierteren Modellen am Streckenrand noch einmal sichtlich besser als auf den Konsolen.“

    • Erschienen: Oktober 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    Getestet wurde: Need for Speed Shift (für Xbox 360)

    „Die Inspektion hat sich ausgezahlt: ‚Need For Speed Shift‘ hat nicht nur ein tolles Fahrgestell, sondern auch ein starkes Herz, das unbändig für den Motorsport schlägt.“

    • Erschienen: Oktober 2009
    • Details zum Test

    92 von 100 Punkten

    „Spiele-Highlight“,„Langzeitmotivation“

    Getestet wurde: Need for Speed Shift (für PS3)

    „‘Need for Speed: Shift‘ ist ein reinrassiges Rennspiel mit realistischem Fahrverhalten und hervorragender Kl. Dazu kommt eine atemberaubende Grafik, der (selbst in Menüs) tolle Sound und die durch Tuningmaßnahmen und optische Veränderungen sowie das integrierte Fahrerpunkte-System extrem hohe Langzeitmotivation ...“

  • „sehr gut“ (1,47)

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    2 Produkte im Test | Getestet wurde: Need for Speed Shift (für Xbox 360)

    „Das war bitter nötig: Mit dem neuen Spiel ändert die Serie komplett ihren Kurs und macht alle Vorgänger zu lahmen Enten. Hier ist ein Anwärter auf den Rennspiele-Thron am Start.“

  • ohne Endnote

    4 Produkte im Test

    „Wer pure und adrenalingeladene Renn-Action mit Anspruch sucht, greift am besten zu ‚Need for Speed SHIFT‘. Oder Ihr wartet auf den Nachfolger ‚SHIFT 2 Unleashed‘ im März.“

    • Erschienen: November 2009
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Empfehlung“

    Getestet wurde: Need for Speed Shift (für PC)

  • „befriedigend“ (73% Spielspaß)

    8 Produkte im Test | Getestet wurde: Need for Speed Shift (für PSP)

    „Gut: Einfache Steuerung; Flüssige Grafik.
    Schlecht: Karriere-Modus mit ganz wenig Wahlfreiheit; Schwache Soundeffekte.“

    • Erschienen: Oktober 2009
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (88%)

    Getestet wurde: Need for Speed Shift (für Xbox 360)

    „Gelungene Neuausrichtung, in Kernbereichen überzeugend. Aber da geht noch mehr!“

    • Erschienen: Oktober 2009
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (88% Mehrspieler-Spielspaß)

    „Geiles Stück!“

    Getestet wurde: Need for Speed Shift (für PC)

    „Pro: Authentische Fahrphysik; Umfangreicher Karriere-Modus; Detaillierte Grafik; Ständige Belohnungen; Präzise Steuerung.
    Contra: Unspektakuläre Präsentation; Drift-Steuerung zu feinfühlig; Unübersichtliche Mini-Map; Eintönige Lichtverhältnisse.“

    • Erschienen: Oktober 2009
    • Details zum Test

    87 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: 9 von 10 Punkten, „Bronze-Pokal“

    Getestet wurde: Need for Speed Shift (für PC)

    „Insgesamt macht der neuste Spross aus der Need For Speed Reihe einen sehr guten Eindruck. Die Rennen fallen sehr actionreich aus und lassen keinen Spielraum für Entspannung. Permanent ist der Spieler gefordert. Damit sich auch Einsteiger zu Recht finden, lassen sich sehr viele Fahrhilfen zu schalten. Das Genre lässt sich wahrlich schwer bestimmen, da sich Shift genau zwischen einem Arcade und einer Simulation positioniert. Die Zukunft wird zeigen in welche Richtung sich die Serie weiter entwickelt. ...“

    • Erschienen: Oktober 2009
    • Details zum Test

    1 Stern („gut“)

    Getestet wurde: Need for Speed Shift (für Xbox 360)

    „Need for Speed: Shift stellt ein völlig neues Need for Speed dar, das einen Spagat zwischen Simulation und Arcade schlagen will. Das klappt grundsätzlich, da neben unzähligen Fahrhilfen auch viele Einstellungsmöglichkeiten zur Verfügung stehen. Auch der Umfang ist mehr als ausreichend und dürfte für Wochen beschäftigen. Hinzu kommen noch eine angenehme Strecken- und Fahrzeugauswahl. Technisch lässt Shift seine ruckligen Vorgänger weit hinter sich und überzeugt mit schicken Wagenmodellen ... Need for Speed: Shift leidet an einer etwas undurchsichtigen Fahrphysik, die viel Einarbeitungszeit und eine Menge Feinjustierungen nötig macht. ...“

    • Erschienen: Oktober 2009
    • Details zum Test

    85%

    Getestet wurde: Need for Speed Shift (für PC)

    „Mit Need for Speed Shift hat es die Serie wieder in die richtige Spurgeschafft, wenn auch mit ein paar Schwachstellen. Das tendenzielle Übersteuern dürfte vielen Probleme bereiten und der Drift-Modus ist ein ziemlicher Fehltritt. Technisch lässt das Spiel zwar auch noch einige Wünsche offen, doch endlich ging es wieder einen Schritt nach vorne. Das Karriereziel ist relativ schnell erreicht, doch dank des Levelsystems und der Abzeichen besteht eine Motivation das Spiel weiterzuspielen. Insgesamt ein sehr gelungenes Arcade-Rennspiel mit einem Hauch von Simulation.“

Weitere Tests (38)

zu Need for Speed Shift

  • Electronic Arts Need for Speed Shift
  • Origin Storage Solutions Need For Speed: Shift Origin Key GLOBAL
  • Steam Need For Speed: Shift Steam Gift GLOBAL
  • Need for Speed: Shift
  • Need for Speed: Shift
  • Need for Speed: Shift
  • Need for Speed: Shift - Playstation 3
  • Need for Speed: Shift [PEGI]
  • Need for Speed Shift PC Download Vollversion EA Origin Code Email (OhneCD/DVD)
  • Need for Speed: Shift [PlayStation 3]
  • Need for Speed: Shift
  • Need for Speed: Shift
  • Need for Speed: Shift
  • Need for Speed: Shift
  • Need for Speed: Shift
  • Need for Speed: Shift
  • Need for Speed: Shift
  • Need for Speed: Shift
  • Need for Speed: Shift von Electronic Arts GmbH | Game | Zustand gut
  • Need For Speed: Shift -- Pyramide Software (Microsoft Xbox 360, 2009, DVD-Box)

Kundenmeinungen (226) zu Need for Speed Shift

3,8 Sterne

226 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
197 (87%)
4 Sterne
46 (20%)
3 Sterne
25 (11%)
2 Sterne
28 (12%)
1 Stern
15 (7%)

4,3 Sterne

307 Meinungen bei Amazon.de lesen

2,8 Sterne

4 Meinungen bei Testberichte.de lesen

  • Nicht sehr gut gelungen

    von Davy
    • Nachteile: schlechte Story, nicht geeignet für den PC
    • Ich bin: Hardcore-Gamer

    Das neue Need for Speed ist viel zu realitätsnah, weshalb der Spielspaß besonders am Computer auf der Strecke bleibt. Am PC kann man das Gas und die Bremse nicht so dosieren wie auf der Playstation 3 was den Spielspaß erheblich beeinträchtigt. Grafisch hat es sich zum vorherigen Need for Speed nicht besonders verbessert. Für den Computer ist es nicht geeignet wenn man nicht ein gute Lenkrad besitzt.

    Fazit: Spielspaß ist wichtiger als ein realitätsnahes Spiel.

    Antworten
  • Zu anspruchsvolle Steuerung und man verliert den Spaß am Spiel

    von Rolion
    • Nachteile: schlechte Story, Steuerung auf PC mangelhaft, würde nicht mehr als 15 Euro dafür bezahlen
    • Ich bin: Häufiger Spieler

    1. Grafik ist echt in ordnung
    2. Story ist nicht der Brüller
    3. Das Spiel zieht sich in die Länge und wird langweilig nach einer Weile
    4. Die steuerung ist echt nicht für den PC geeignet. Man kann nähmlich nur Gas geben oder nicht. Gibt man Gas drehen die Reifen durch und der Wagen übersteuert und dreht sich. Ist nur mit maximalen Fahrhilfen auf dem PC zu spielen. Einstellung: Hobby. Alle anderen Fahrhilfen anschalten in optionen. Auf der PS3 kann man das Gas besser dosieren.
    5. Obwohl ich einen guten PC habe, musste ich die Grafikeinstellungen runterschrauben, damit das Spiel nicht ruckelt.

    Fazit: Für 50Euro bin ich mit dem Spiel nicht zufrieden. Ist nicht vergleichbar mit den Vorgängerspielen. NFS Most Wanted war mit Abstand das beste NFS Spiel bis jetzt. Wer die alten streetrace spiele von NFS gespielt hat, wird dieses Spiel nicht mögen. Die Steuerung ist echt der abturn.

    Antworten
  • Zu anspruchsvolle Steuerung und man verliert den Spaß am Spiel

    von Max1020
    • Nachteile: schlechte Story, Steuerung auf PC mangelhaft, würde nicht mehr als 15 Euro dafür bezahlen
    • Ich bin: Häufiger Spieler

    1. Grafig ist echt in ordnung
    2. Story ist nicht der Brüller
    3. Das Spiel zieht sich in die Länge und wird langweilig nach einer Weile
    4. Die steuerung ist echt nicht für den PC geeignet. Man kann nähmlich nur Gas geben oder nicht. Gibt man Gas drehen die Reifen durch und der Wagen übersteuert und dreht sich. Ist nur mit maximalen Fahrhilfen auf dem PC zu spielen. Einstellung: Hobby. Alle anderen Fahrhilfen anschalten in optionen. Auf der PS3 kann man das Gas besser dosieren.
    5. Obwohl ich einen guten PC habe, musste ich die Grafikeinstellungen runterschrauben, damit das Spiel nicht ruckelt.

    Fazit: Für 50Euro bin ich mit dem Spiel nicht zufrieden. Ist nicht vergleichbar mit den Vorgängerspielen. NFS Most Wanted war mit Abstand das beste NFS Spiel bis jetzt. Wer die alten streetrace spiele von NFS gespielt hat, wird dieses Spiel nicht mögen. Die Steuerung ist echt der abturn.

    Antworten
  • Hammerrrrrr

    von Ferrie
    • Vorteile: anspruchsvoll
    • Geeignet für: Multiplayer/Online, Erwachsene, Sportspiele, Kinder
    • Ich bin: Häufiger Spieler

    Dass beste Rennspiel nach Grid.
    Super realistisch und tolle Grafik.

    Antworten
Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Need for Speed Shift

Genre Sportspiel
Freigabe ab 6 Jahre
Spieleranzahl
  • Singleplayer
  • Multiplayer
  • Netzwerk
Freeware fehlt

Weiterführende Informationen zum Thema Need for Speed Shift können Sie direkt beim Hersteller unter ea.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Need for Speed Shift

PlayBlu - Die Testkriterien waren unter anderem Grafik, Sound und Gameplay. …weiterlesen

Need for Speed Shift

360 Live - Als Testkriterien dienten Grafik, Sound und Steuerung. …weiterlesen

Schluss mit rucklig!

PC Action - Als Testkriterien dienten Grafik, Sound und Steuerung. Zudem wurde der Einzelspieler bewertet. …weiterlesen

Need for Speed Shift

gamesTM - Als Testkriterien dienten Grafik, Sound und Steuerung. …weiterlesen

Need For Speed Shift

GEE - Die ‚Need for Speed‘-Serie erschien reif für den Schrottplatz, nachdem Electronic Arts sie mit ‚Undercover‘ voll an die Wand gefahren hatte. Allzu langweilig war die Story geraten, die Rennen waren unspektakulär und uninspiriert. Die EA-Werkstatt hatte also eine Menge zu schrauben, um das Spiel vor dem Totalschaden zu retten. …weiterlesen

Need for Speed: Shift

SFT-Magazin - Rennsimulation: Ein Modellwechsel steht bei der Need for Speed-Serie an. Doch statt nur eines weiteren Facelifts spendiert Electronic Arts der Reihe eine komplette Neuentwicklung und sichert sich damit die Pole-Position. …weiterlesen

Need for Speed Shift

PS3M - Nach der Probefahrt steht fest: Das hier hat mit den letzten ‚Need for Speed‘-Teilen so viel gemeinsam wie Hybridantrieb mit Temporausch. …weiterlesen

Need for Speed SHIFT

M! Games - Das ist konsequent: Nachdem Electronic Arts' Dauer-Raserei ‚Need for Speed‘ angesichts von Ermüdungserscheinungen beim Stammentwickler EA Black Box immer mehr in der Kritik stand, darf nun bei gleich zwei neuen Anläufen frisches Blut ran: Für Nintendo-Hardware steht im November ‚NITRO‘ an, auf PS3 ... wird mit ‚SHIFT‘ schon jetzt Vollgas gegeben. ... Als Testkriterien dienten Singleplayer, Multiplayer sowie Grafik und Sound. …weiterlesen

Need for Speed Shift

Xbox Games - Bei einer solch langlebigen Erfolgsserie ist es fast unvermeidlich: Der Begriff Need for Speed lässt mittlerweile kaum noch genauere Rückschlüsse auf den Inhalt zu. In den 90ern waren Polizei-Verfolgungsjagden das Markenzeichen, dann kamen mit Underground nächtliche Straßenrennen, und mit Shift hält die Serie nun Einzug in den Simulationsbereich. ... Als Testkriterien dienten unter anderem Grafik, Gameplay sowie Dauerspaß. Zudem wurde der Schwierigkeitsgrad bewertet. …weiterlesen

Need for Speed Shift

GameStar - Electronic Arts' Serien-Neustart könnte das beste Rennspiel seit Race Driver Gold werden. Aber wie viel Need for Speed steckt überhaupt noch drin? …weiterlesen

Zurück zu alter Stärke

PC NEWS - Nach einigen durchwachsenen Ablegern gibt EA Gas und hievt die Need for Speed-Serie erneut ins Spitzenfeld des Genres. …weiterlesen

Shift

PS3M - Start frei für die erste Probefahrt: Richard Löwenstein über das neue ‚Need for Speed‘ und ein halbes dutzend guter Gründe, sich damit anzufreunden, obwohl es eine Simulation wird. …weiterlesen

Need For Speed Shift

WinForAll.de - Mit dem aktuellen Teil der Need For Speed Serie betritt EA völlig neuen Boden. Vom Altbekannten blieb nur sehr wenig übrig, und gar vom Hobbyrennen blieb sogar nichts mehr übrig, stattdessen geht es um professionelle Rennen auf diversen Rennstrecken. Ob dieser Schritt der richtige ist und ob die Neuausrichtung funktioniert hat, lest Ihr in diesem Test. Als Testkriterien dienten Grafik, Sound, Bedienung, Spielspaß, Wiederspielbarkeit, Missionsdesign, Einsteigerfreundlichkeit, Umfang der Spielwelt, Atmosphäre sowie Preis/Leistung. …weiterlesen

Need for Speed Shift

Amazona.de - Keine illegalen Straßenrennen, keine Polizei, keine Filmsequenzen, keine heißen Babes, die Need for Speed-Serie besinnt sich in dem neuesten Ableger auf das pure Racing auf waschechten Rennstrecken. Mit den Slighty Mad Studios hat sich auch ein frischer Entwickler an das Werk getraut. Ob der Neuanfang tatsächlich besser abschneidet, als die bestenfalls mittelmäßigen Vorgänger, lest ihr im Test. …weiterlesen