• Gut 1,8
  • 11 Tests
  • 64 Meinungen
Gut (1,9)
11 Tests
Gut (1,7)
64 Meinungen
Plattform: Mac, PC
Genre: Simu­la­tion
Freigabe: ab 6 Jahre
Spieleranzahl: Single­player
Mehr Daten zum Produkt

Die Sims 4 (für PC / Mac) im Test der Fachmagazine

    • Erschienen: April 2015
    • Details zum Test

    Note:2,3

    „Plus: liebevoll gestaltete Grafik mit tollen Animationen, schmissiger Soundtrack, verbessertes Interface, technisch gute Mac-Version, leicht zugänglich.
    Minus: wenig fordernd, kleine Spielewelt, Ladepausen, viele Funktionen aus dem dem Vorgänger fehlen.“

    • Erschienen: September 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „... Sims-Veteranen werden beim neuen Spiel manches vermissen - etwa Pools und Autos. Die Welt ist nicht frei begehbar ... Dadurch, dass man mehr als bisher die Grenzen der spielerischen Freiheit erlebt, bewegt sich das Ganze stärker in Richtung Kammerspiel ...“

    • Erschienen: September 2014
    • Details zum Test

    „sehr gut“ (1,48)

    „... Das Spiel hat genau die richtige Mischung zwischen neuen Features und Altbekanntem. ‚Die Sims 4‘ fühlen sich noch an wie die Sims – nur deutlich besser. Die virtuellen Menschen sind klüger, emotionaler und ein klein bisschen echter. Jetzt noch etwas Wetter und ein paar Haustiere, und die ‚Sims 3‘-Sammlung kann im Regal stehen bleiben.“

    • Erschienen: August 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Moderner Charaktereditor, flexibler Baumodus, glaubhafter agierende Sims: Der Neustart ist dem Kultgame rundum geglückt. Sims 4 punktet mit vielen Features, auf die Fans schon lange gewartet haben. Die Kehrseite der Medaille: Etliche kleine und große Features aus dem Vorgänger fehlen, darunter das komplette Kleinkindalter. Raum für die mit Sicherheit kommenden Erweiterungen ist also vorhanden.“

    • Erschienen: April 2015
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Pro: lebendige Mimik und Gestik, übersichtliche Menüs, lustige Situationen.
    Contra: lange Ladezeiten, kleine Areale, Gameplay wie im Vorgänger.“

    • Erschienen: September 2014
    • Details zum Test

    Spielspaß: 77 von 100 Punkten

    Preis/Leistung: „gut“

    „... Abstürze haben wir im Test erlebt, aber nur sehr selten. ... die KI wird hin und wieder von Aussetzern geplagt ... Abgesehen davon läuft Die Sims 4 immerhin rund und flüssig, es wirkt sauber programmiert. Wobei Maxis die gute Performance natürlich auch mit dem reduzierten Grafikstil, den geschrumpften Welten und der spielerischen Vereinfachung erkauft hat. Ein hoher Preis.“

    • Erschienen: September 2014
    • Details zum Test

    „gut“ (76 von 100 Punkten); Spielspaßwertung: Einzelspieler

    „... Die Sims 4 ist letztlich eine mittelgroße Enttäuschung. Trotz Detailverbesserungen ist das Spiel seinen Vorgängern in beinahe allen Belangen unterlegen. Was Maxis und EA jedoch nicht geschafft haben: die Serie mit Teil 4 zu ruinieren. Die Sims 4 ist keine Katastrophe, kein schlechtes Spiel. Es ist ein toller Baukasten mit viel Humor und jeder Menge Überraschungen ...“

    • Erschienen: September 2014
    • Details zum Test

    7 von 10 Punkten

    Preis/Leistung: „befriedigend“

    „Pro: Gutes Emotionssystem; Mehr Komfort bei den Editoren; Einfache Bedienung; Neues Multitasking; Hübsche Animationen.
    Contra: Keine offene Spielwelt; Einschränkungen bei den Editoren; Liebgewonnene Inhalte fehlen; Häufige Ladeunterbrechungen; Aussetzer der KI.“

    • Erschienen: September 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Das Spiel ist, wenn man es einzeln betrachtet, ein Spiel mit vielen Stärken, aber auch vielen Schwächen. Für Neueinsteiger in die Serie mag das vielleicht nicht so schlimm sein, dass so viele Features im Vergleich zum Vorgänger fehlen, für einen Sims-Veteran, der bereits intensiv Sims 3 gespielt hat, wird jedoch eines deutlich: ‚Die Sims 4‘ ist ein Rückschritt. Dies lässt sich teilweise durch Add-Ons wieder ausgleichen, jedoch ist der erste Eindruck bereits getrübt. ...“

    • Erschienen: September 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    • Erschienen: September 2014
    • Details zum Test

    ohne Endnote

zu Die Sims 4 (für PC / Mac)

  • Die Sims 4 - Standard Edition - [PC]
  • Die Sims 4 - Standard Edition - [PC]
  • Die Sims 4 - Standard Edition - [PC]
  • Die Sims 4 (PC & Mac)
  • Electronic Arts Die Sims 4, für PC
  • Die Sims 4 [PC]
  • Die Sims 4 für PC online
  • Electronic Arts PC Die Sims 4 - Bundle Pack 1
  • Electronic Arts Die Sims 4 (PC) (Videospiel)
  • Electronic Arts Die Sims 4
  • Die Sims 4 - Standard Edition - [PC]

Kundenmeinungen (64) zu Die Sims 4 (für PC / Mac)

4,3 Sterne

64 Meinungen in 3 Quellen

5 Sterne
44 (69%)
4 Sterne
12 (19%)
3 Sterne
7 (11%)
2 Sterne
1 (2%)
1 Stern
0 (0%)

4,6 Sterne

58 Meinungen bei Media Markt lesen

3,3 Sterne

4 Meinungen bei billiger.de lesen

5,0 Sterne

2 Meinungen bei Saturn lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Die Sims 4 (für PC / Mac)

Plattform
  • PC
  • Mac
Genre Simulation
Freigabe ab 6 Jahre
Spieleranzahl Singleplayer
Freeware fehlt
Medium
  • Disc / Speicherkarte
  • Download

Weitere Tests & Produktwissen

Spielst du noch oder lebst du schon?

Computer Bild Spiele 10/2014 - Simulation: Sie sind wieder da – und können mehr denn je: die neuen Sims haben Gefühle. Was sie sonst noch draufhaben, zeigt der exklusive Test.Getestet wurde eine Simulation, die mit „sehr gut“ abschnitt Als Testkriterien dienten Spieleinstieg, Grafik-/Soundqualität, Steuerung, Spielspaß im Einzelspieler- und Mehrspieler-Modus sowie Performance. …weiterlesen

Die Sims 4 - Schöner wohnen & Emotionen

E-MEDIA 17/2014 - Es sollen noch viele weitere werden - und so bringt Electronic Arts am 4. September "Die Sims 4". E-MEDIA konnte den neuen Teil der kultigen Lebenssimulation vorab spielen. Brust raus, Bauch rein! Jedes Sim-Leben beginnt seit jeher im Charakter-Editor. Der präsentiert sich jetzt moderner. …weiterlesen

Super-Duper-Easy-Traumwelt

ComputerBase.de 9/2014 - Ein PC-Spiel war Gegenstand des Einzeltests. Das Produkt erhielt keine Endnote. …weiterlesen