Electrolux EWC 1350 im Test

(Frontlader-Waschmaschine)
EWC 1350 Produktbild
  • keine Tests
6 Meinungen
Produktdaten:
Typ: Front­la­der
Energieeffizienzklasse: A
Füllmenge: 3 kg
Farbe: Weiß
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

EWC 1350

Kompakter Frontlader mit Haken

Wer am Aufstellungsort seiner Waschmaschine nur wenig Platz zur Verfügung hat, muss häufig zu einem kleinen Toplader greifen, der jedoch konstruktionsbedingt meist nicht gerade hervorragende Umwelt- und Wascheigenschaften aufweist. Zudem finden viele Nutzer das Ein- und Ausräumen von viel Wäsche aus einem Frontlader bequemer. Aus diesem Grund gibt es bei einigen Herstellern auch kleine Frontladermaschinen, die sozusagen einen Mittelweg darstellen: Sie sind nicht ganz so kompakt gebaut wie Toplader, wirken aber auf den ersten Blick wie „normale“ Waschmaschinen. Die Electrolux EWC 1350 ist eine solche Maschine und beweist gleich an mehreren Stellen, dass der erste Eindruck auch mal täuschen kann.

So ist die EWC 1350 mit 495 Millimetern Breite und 515 Millimetern Tiefe jeweils rund 100 Millimeter schmaler und kürzer als herkömmliche Frontlader und ordnet sich damit tatsächlich mittig zwischen diesen und den Topladern ein. Doch passen in das Gerät gerade einmal 3 Kilogramm Wäsche. Das ist geradezu ein Witz, wenn man die Füllmengen von 7 bis 10 Kilogramm bei Frontladern in Standardgröße und immerhin noch 5 bis 6 Kilogramm bei gängigen Topladern als Vergleich heranzieht.

Darüber hinaus wird das Gerät mit der Energieeffizienzklasse A beworben, die aber von nahezu allen aktuellen Topladern ebenfalls erreicht wird. Blickt man dagegen auf den Wasserverbrauch, bleibt nicht viel vom grünen Image: Mit 39 Litern Wasser auf 3 Kilogramm Wäsche verbraucht die EWC 1350 nicht weniger als 13 Liter je Kilogramm Wäsche! Das ist mehr als doppelt so viel wie sparsame Frontlader in Standardgröße verbrauchen und immer noch zwischen 30 und 50 Prozent mehr als Toplader benötigen.

Hinzu kommen eher mäßige Wascheigenschaften: Sowohl die Waschwirkung als auch die Schleuderwirkung schaffen es nur in die Klasse „B“. Die Electrolux EWC 1350 ist daher wohl nur im absoluten Notfall eine mögliche Alternative, dann nämlich, wenn nicht nur in der Breite sondern auch in der Tiefe an Raum gespart werden muss. Viele Toplader besitzen nämlich eine größere Bautiefe als diese Maschine. Ansonsten jedoch ist die EWC 1350 eigentlich keinen Blick wert.

Weitere Einschätzung
EWC 1350

Waschzwerg mit großem Komfort

Um auch in kleinen Wohnungen nicht auf eine Waschmaschine verzichten zu müssen, hat Electrolux die EWC 1350 im Sortiment. Das Gerät passt mit seiner Breite von 49,5 cm und der Tiefe von 51,5 cm auch in kleine Nischen und mit 67 cm ist sie kaum höher als eine herkömmliche Waschmaschine breit ist. Der Nachteil eines so kopmakten Gerätes ist allerdings auch der kleine Innenraum. So hat die EWC 1350 auch nur ein Fassungsvermögen von 3 Kilogramm. Doch nicht alles an der Maschine ist klein, so schrumpfte die Einfüllöffnung zugunsten des Komforts nicht mit. Für ein leichtes Befüllen hat sie einen Durchmesser von 30 cm. Außerdem verfügt das Gerät zum Beispiel über eine Fuzzy-Logic und eine Programmablaufanzeige.

Die kleine Electrolux EWC 1350 wäscht mit Energieeffizienzklasse A. Bei Wasch- und Schleuderwirkung schafft das Gerät nur ein B. Wenig sparsam ist der Wasserverbrauch: Im Normalprogramm benötigt die WÈWC 1350 immerhin 13 Liter pro Kilogramm Wäsche.

zu Electrolux EWC 1350

  • Electrolux ewc1350 autonome Belastung vor 3 kg 1300tr/min Hat weiß

    Energieeffizienzklasse A, Produkteigenschaften 3 kg Trockenwäsche Maximale Schleuderzahl: 1300 U / min ,...

Kundenmeinungen (6) zu Electrolux EWC 1350

6 Meinungen
(Gut)
Eigene Meinung verfassen
5 Sterne
3
4 Sterne
2
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Eigene Meinung verfassen

Datenblatt zu Electrolux EWC 1350

Design
Bauform Freestanding
Ladetyp Front-load
Produktfarbe White
Türanschlag left
Energie
Energie-Effizienzklasse A
Energieverbrauch Reinigung 0.57kWh
Jährlicher Energieverbrauch Waschen 114kWh
Jährlicher Wasserverbrauch Waschen 7800L
Wasserverbrauch pro Zyklus 39L
Gewicht & Abmessungen
Breite 495mm
Höhe 670mm
Tiefe 515mm
Leistung
Anzahl Waschprogramme 8
AquaStop Funktion vorhanden
Einschaltsverzögerung 3h
Maximale Schleuderdrehzahl 1300RPM
Schaumkontrollsystem vorhanden
Schleudern-Klasse B
Trommelkapazität 3kg
Verzögerter Startzeitschalter vorhanden
Wasch-Kategorie B
Weitere Spezifikationen
Energiebedarf 230 V AC, 50Hz
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: EWC 1350
Technische Daten in Zusammenarbeit mit ICEcat.biz

Weitere Tests & Produktwissen