Amphibio 16 TI2 Fusion (Modell 2015/2016) Produktbild
  • ohne Endnote
  • 3 Tests
  • 0 Meinungen
ohne Note
3 Tests
ohne Note
Meinung verfassen
Einsatzgebiet: All-​Moun­tain
Vorspannung: Rocker, Car­ver
Geeignet für: Her­ren, Damen
Mehr Daten zum Produkt
Ähnliche Produkte im Vergleich

Elan Amphibio 16 TI2 Fusion (Modell 2015/2016) im Test der Fachmagazine

  • ohne Endnote

    13 Produkte im Test

    „Der sportliche Ski passt perfekt in diese Kategorie, da er neben seiner angenehmen Sportlichkeit gleichzeitig durch seine hohe Vielseitigkeit zu überzeugen weiß. Schön agil und gleichzeitig laufruhig. Kostet kaum Kraft und vermittelt dabei stets ein hohes Maß an Sicherheit. Sportler mit Allround-Qualitäten.“

  • ohne Endnote

    „Tipp: Vielseitigkeit“

    7 Produkte im Test

    „... Bei allen Radien und Kantwinkeln durchzieht der Elan die Kurve harmonisch und rund. ... Der Ski sitzt sehr spurtreu in der Kurve, selbst bei steilem Gelände. Trotz seiner hohen Sportlichkeit lässt er sich auch gut driften und verzeiht Fahrfehler. ...“

  • ohne Endnote

    24 Produkte im Test

    Eignung: „Perfekt für genussorientierte Skifahrer, die auf eine hohe Sportlichkeit nicht verzichten möchten.“

Ähnliche Produkte im Vergleich

Elan Amphibio 16 TI2 Fusion (Modell 2015/2016)
Dieses Produkt
Amphibio 16 TI2 Fusion (Modell 2015/2016)
  • ohne Endnote
von 5
(0)
von 5
(0)
Einsatzgebiet
Einsatzgebiet
All-Mountain
  • All-Mountain
  • Freerider
Vorspannung
Vorspannung
  • Carver
  • Rocker
k.A.
Geeignet für
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
  • Damen
  • Herren
Produkt ansehen

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Elan Amphibio 16 TI2 Fusion (Modell 2015/2016)

Einsatzgebiet All-Mountain
Vorspannung
  • Carver
  • Rocker
Länge 160 / 166 / 172 / 178 cm
Taillierung 121-73-104 mm
Radius 13,3 / 14,5 / 15,7 / 17 m
Geeignet für
  • Damen
  • Herren
Saison 2015/2016
Material
  • Holzkern
  • Titanal

Weiterführende Informationen zum Thema Elan Amphibio 16 TI2 Fusion (Modell 2015/2016) können Sie direkt beim Hersteller unter elanskis.com finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Die High-Tech-Analyse

SkiEXCLUSIV 2/2015 - Neben den besten Hölzern für den Ski-Kern, egal ob Paulownia, Bambus oder Zedernholz, finden sich auch hoch technologische Werkstoffe wie Titan oder gar Graphene - dem härtesten und leichtesten Material der Welt. Das setzt sich fort über die verschiedenen Kunstfasern im Aufbau des Ski bis hin zur perfekt abgestimmten Bindung. Schlußendlich spiegelt sich all das auch im Design wider. Spätestens an diesem Punkt ist für jeden klar: Diese Ski stechen aus der Masse heraus. …weiterlesen