• ohne Endnote

  • 0  Tests

    0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Lenk­schlit­ten, Kunst­stoff­schlit­ten
Geeig­net für: 2 Per­so­nen
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Snow-Star 100

Beson­ders sta­bi­ler Schlit­ten für den Pis­ten­spaß zu zweit

Den Snow-Star 100 des Schweizer Traditions-Herstellers Eko gibt es auch in einer speziell verstärkten Version. Der Schlitten ist deshalb zwar vorrangig für Vermietungen vorgesehen, also zum Beispiel für Pensionen oder Besitzer von Rodelanlagen. Wer aber sicher sein will, dass sein Schlitten auf jeden Fall stabil genug ist, um auch einmal härtere Abfahrten zu überstehen, kann sich die Spezialversion natürlich ebenfalls kaufen, zumal der Aufpreis gegenüber der Standardversion nur minimal ist.

Mit einer Länge von 100 Zentimetern bietet der Snow-Star 100 zudem genügend Platz für zwei Personen. Da allerdings die maximale Tragkraft laut Hersteller bei 100 Kilogramm liegt, müssen zumindest erwachsene Rodler relativ schlank sein. Für die Kombination Kind/Erwachsener gilt dies zwar auch, dürfte aber in den meisten Fällen weniger problematisch sein. Sehr praktisch wiederum sind die zwei zusätzlich auf dem Schlitten angebrachten Halteschlaufen. Sie bieten vor allem dann, wenn Kinder zu den Fahrgästen des Snow-Star 100 gehören, ein zusätzliches Plus an Sicherheit.

Ferner handelt es sich beim Snow-Star 100 ohne Zweifel um ein Qualitätsprodukt, weswegen auch von einer sehr guten Verarbeitung des Kunststoffschlittens sowie von einer hohen Materialgüte ausgegangen werden darf. Die mit Edelstahlschienen versehenen Kurven – ein hohes Tempo ist also ebenfalls garantiert – fallen etwas breiter als bei einem herkömmlichen Holzschlitten. Die bedeutet, dass sich der Snow-Star 100 nicht nur für gut präparierte Pisten eignet, sondern, in einem bestimmten Umfang natürlich, auch für tieferen Schnee, zum Beispiel bei Neuschnee, oder auf sulzigem Schnee.

Auf Amazon wird der Snow-Star 100 in der verstärkten Version und mit einer Länge von 100 Zentimetern aktuell für 119 Euro vertrieben – der Preis geht angesichts der hohen Qualität des sich seit Jahren auf unzähligen Pisten, nicht nur in der Schweiz, bewährenden Schlittens in

Halogenlampe / Hupe für Snow Star

Ordnung. Wer trotzdem sein Schlittenbudget nicht über Gebühr strapazieren möchte, kann die Version ohne Verstärkung ordern, die ein paar Euro günstiger kommt, und zwar auf 95 Euro (Modell in Schwarz, Rot und Silber, jeweils bei Amazon).
Zum Schluss noch ein Tipp für Nachtrodler: Eko bietet auch eine Halogenlampe an, die sich problemlos passgenau am Snow-Star 100 montieren lässt. Sie ist ebenfalls über Amazon für knapp 30 Euro lieferbar. Außerdem lässt sich der Schlitten mit einer Hupe aufrüsten. Kostenpunkt: 21 Euro (Amazon).

Passende Bestenlisten: Schlitten

Datenblatt zu Eko Snow-Star 100

Typ
  • Kunststoffschlitten
  • Lenkschlitten
Geeignet für 2 Personen
Maximale Belastung 100 kg

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: