Gut (2,3)
4 Tests
ohne Note
18 Meinungen
Aktuelle Info wird geladen...
Kom­pa­ti­bi­li­tät: Sockel AM3+, Sockel FM1, Sockel 2011, Sockel 1155, Sockel 1156, Sockel AM3, Sockel 1366, Sockel AM2, Sockel AM2+, Sockel 775
Höhe: 167 mm
Anschluss: 4-​Pin
Mehr Daten zum Produkt

EKL Alpenföhn Gotthard im Test der Fachmagazine

  • Note:2,27

    Preis/Leistung: „ausreichend“

    Platz 2 von 10

    „Plus: Top-Flow-Bauweise; Guter Allrounder; Gummierter Lüfterrahmen.
    Minus: -.“

    • Erschienen: Januar 2013
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    • Erschienen: August 2012
    • Details zum Test

    ohne Endnote

    „Silber Award“,„Silent Award“

    Der Gotthard glänzt mit gelungener Verarbeitung. Der verbaute Lüfter ist ebenfalls hochwertig. Probleme gibt es nur bei der Montage der Querstreben. Ansonsten erhält man hier für 55 EUR einen ausgereiften Kühler mit guten Leistungswerten. - Zusammengefasst durch unsere Redaktion.

Kundenmeinungen (18) zu EKL Alpenföhn Gotthard

4,2 Sterne

18 Meinungen in 1 Quelle

5 Sterne
8 (44%)
4 Sterne
5 (28%)
3 Sterne
5 (28%)
2 Sterne
0 (0%)
1 Stern
0 (0%)

4,2 Sterne

18 Meinungen bei Amazon.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung. Erste Meinung verfassen

Eigene Meinung verfassen

Einschätzung unserer Autoren

Alpenföhn Gotthard

Hoch­wer­tig ver­ar­bei­tet bei guter Kühl­leis­tung

EKL macht seinem guten Ruf mit dem Gotthard alle Ehre, da sich das gewohnte Qualitätsniveau bei der Verarbeitung auch hier wieder feststellen lässt. Wenn Heatpipes keinen perfekten Sitz haben und mit den Lamellen sowie der Baseplate keinen festen Kontakt bilden können, ist es um die Kühlleistung schlecht bestellt. Beim Gotthard ist das nicht der Fall und deshalb muss man wohl bei amazon auch wenig mehr Geld ausgeben und rund 60 EUR an der Kasse hinterlassen.

Äußerlichkeiten

So ein Topflow-Kühler benötigt auch einiges an Platz und mit montiertem Lüfter kommt der Gotthard auf eine Einbauhöhe von 130 Millimetern, was aber für schmalere Mini-Towers noch ausreichend sein sollte. Bei einem Gesamtgewicht von rund 800 Gramm macht die Montage des Kühlsystems mit einer Backplate Sinn, damit ein sicherer Sitz gewährleistet ist. Wer keine große Öffnung im Mainboard-Träger vorfindet, muss zwangsläufig das Mainboard ausbauen. Das Haltesystem ist für Intel LGA775 bis LGA2011 und AMD ab AM2 bis FM1 passend. Zum 140 Millimeter großen Wing Boost Lüfter gibt es im Lieferumfang noch eine Tube Wärmeleitpaste und eine Einbauanleitung. Die sechs Kupfer-Heatpipes sind 6 Millimeter dick und nicht vernickelt, haben aber einen guten Sitz in der sehr planen, vernickelten Baseplate. Damit ein stärkerer Luftdurchsatz durch die Kühllamellen gewährleistet ist, hat man die diese in drei Einheiten getrennt, die jeweils von zwei Heatpipes mit Abwärme versorgt werden.

Performance und Lautstärke

Der Wing Boost dreht mit maximalen 1.100 Umdrehungen und wird mittels PWM-Steuerung (Pulsweitenmodulation) von der CPU geregelt. Bei maximaler Drehzahl kann man den Lüfter bei 0,21 Sone (gemessen von gamezoom.net) kaum wahrnehmen und entsprechend leiser wird er, wenn sich die Drehzahl vermindert. Die gemessenen Temperaturen an einem Intel Core i5 2500K @ 4,4 GHz fallen dann überraschend gut aus und liegen je nach Drehzahl zwischen 60 und 66 Grad Celsius.

Kaufempfehlung

Wer also Spaß an einem leisen Topflow-Kühler hat, der trotzdem eine gute Kühleffizienz zu bieten hat, ist mit dem Alpenföhn Gotthard bestens bedient und kann diesen auch in einem schmaleren PC-Gehäuse noch unterbringen.

Aus unserem Magazin:

Datenblatt zu EKL Alpenföhn Gotthard

Kompatibilität
  • Sockel 775
  • Sockel AM2+
  • Sockel AM2
  • Sockel 1366
  • Sockel AM3
  • Sockel 1156
  • Sockel 1155
  • Sockel 2011
  • Sockel FM1
  • Sockel AM3+
Kantenlänge 140 mm
Höhe 167 mm
Anschluss 4-Pin

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

Noctua NH-L9Thermalright Archon SBE X2Zalman CNPS 9900 DFProlimatech Megahalems Rev. CDeepCool Gammaxx S40SilverStone Technology Nitrogon NT06-ProSilverStone Technology Argon AR01Scythe AshuraNoctua NH-U14SNoctua NH-U12S