MKA 2000E Produktbild
  • ohne Endnote
  • 0 Tests
  • 0 Meinungen
keine Tests
Testalarm
ohne Note
Meinung verfassen
Typ: Mobile Kli­ma­an­lage
Bau­art: Mono­block-​Kli­ma­ge­rät
Ener­gie­ef­fi­zi­enz­klasse (Küh­len): A
Ent­feuch­tungs­funk­tion: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Es liegt leider noch kein Test vor. Wenn Sie sich hier eintragen, informieren wir Sie, sobald ein Test erscheint.

Einschätzung unserer Autoren

MKA 2000E

Erzeugt Kalt­luft geräusch­voll

Mobile Klimageräte sind meist als Monoblockgräte ausgeführt: Kompressor/Kondensator und Wärmeaustauscher sind in einem einzigen, kompakten Gerät vereint, wobei ein Schlauch die Abluft nach draußen ableitet. Technisch gesehen war es das im Prinzip auch schon – der Anwender benötigt keine besonderen Spezialkenntnisse zur Geräteinstallation. Allerdings haben solche Monogeräte einen systembedingten Nachteil, wie ihn auch der Einhell MKA 2000 E beispielhaft aufzeigt.

Könnte effizienter arbeiten

Der Abluftschlauch wird ins Freie geführt, etwa durch einen mehr oder weniger großen Spalt im Fenster. Beim Einhell liegt die Betonung hierbei auf „mehr“: Nutzer zeigten sich überrascht von der doch sehr ambitionierten Schlauchdicke von 12 Zentimeter Durchmesser, deren Dimension sich naturgemäß in einer höheren Abdichtleistung an (Balkon-)Türen und Fenstern niederschlagen muss. Zwar ist Abdichtmaterial im Lieferumfang enthalten, dennoch ströme deutlich warme Außenluft von außerhalb durch Fensterspalte und –ritzen zurück in den Raum. Damit aber würden ernsthafte Abkühlversuche zum Teil wieder konterkariert.

Soll weniger Strom verbrauchen

Zugegeben: Das ist kein speziell das Einhell-Produkt betreffender Mangel, sondern ein bei allen Monoblockgeräten bauartbedingt zu beobachtendes Problem: Sie erzeugen Unterdruck, der zwar minimal ist, aber ausreicht, um permanent Abluft wieder ins Innere zu ziehen. Als mobiles Klimagerät macht es seine Sache aber recht ordentlich. Es erzielt eine Kühlleistung von 2.020 Watt, was für eine Luftumwälzung von bis zu 230 Kubikmeter pro Stunde sorgt. Darüber hinaus entzieht es der Raumluft außerdem überschüssige Feuchtigkeit - bis zu 24 Liter pro Tag. Als Gerät der Effizienzklasse A soll es 387 Kilowattstunden Strom benötigen, bei vergleichbaren Geräten sollen es im Schnitt immerhin 460 Kilowattstunden sein.

Schalldruck ist nicht realistisch

Abgesehen davon scheint die Einhell zu den geräuschvolleren Klimageräten zu gehören. Laut Hersteller soll sie zwar mit 54 dB(A) auskommen, was mit Blick auf die Konkurrenz in der Tat ein beachtlicher Wert wäre. Allerdings scheint solches Herstellerversprechen dem Kontakt mit der Wirklichkeit nicht gewachsen zu sein. Nutzer berichten von einem Schalldruck von geschätzten 75 dB(A), was ein Vielfaches des angegebenen Wertes wäre – etwa das Äquivalent zu einer viel befahrenen Straße oder dem Klingeln einer Fahrradglocke. Zum Vergleich: Erst unterhalb von 40 dB(A) vermag das menschliche Gehirn Umgebungsgeräusche auszublenden, soass man sich nicht aktiv auf sie konzentriert. Knapp 310 EUR (Amazon) soll man für das laute, ineffiziente Gerät dennoch auf den Tisch blättern.

Aus unserem Magazin:

Alle Artikel

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Einhell MKA 2000E

Kühlleistung 2020 W
Technische Informationen
Typ Mobile Klimaanlage
Bauart Monoblock-Klimagerätinfo
Kühlen & Heizen
Energieeffizienzklasse (Kühlen) A
Funktionen & Ausstattung
Befeuchtungsfunktion fehlt
Entfeuchtungsfunktion vorhanden
Luftfilter fehlt
Heizfunktion fehlt
Lüfterfunktion fehlt
Wandmontage fehlt
Wärmepumpe fehlt
Bedienung & Steuerung
Timer vorhanden
Schlafmodus fehlt
Maße & Gewicht
Gewicht 24 kg
Abmessungen / B x T x H 76,5 x 51 x 38 cm
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 2360330

Weiterführende Informationen zum Thema Einhell MKA 2000E können Sie direkt beim Hersteller unter einhell.de finden.

Weitere Tests & Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten:

De Longhi PAC N 90 BDeLonghi PAC AN 111De Longhi PAC WE126ECORemko Palma RKL 490 DCComfee MPS1-07 CRN1De Longhi PAC WE 111 ÖkoSuntec Progress 7.0 plusStiebel Eltron ACP 29Dometic FreshJet 2200Mitsubishi Deluxe MSZ-FH25VE / MUZ-FH25VE