Gut

1,8

keine Tests
Testalarm

Gut (1,8)

Aktuelle Info wird geladen...

Einschätzung unserer Redaktion

Der Sport­wa­gen unter den Ver­ti­ku­tie­rern

Der Einhell GE-SA 1640 überzeugt durch starke Vertikutierleistung, praktische Details und komfortables, schickes Äußeres – ein Spitzengerät für kleine bis mittelgroße Gärten. Das tiefergelegte, hochwertige Kunststoffgehäuse in den Hersteller-Farben Rot und Schwarz erinnert optisch an einen Sportwagen.

Komplizierter Start, dann Top-Komfort

Das wohl einzige echte Manko dieses Vertikutierers kommt gleich zu Beginn: Die Montage der Gewindestangen erweist sich als kompliziert und zeitaufwendig. Bis zu einer Stunde sollte man dafür einrechnen. Besser ist es, wenn man gleich zu zweit loslegt. Einer hält, einer fixiert. Allerdings ist hier mit Besserung zu rechnen. Der Hersteller gibt an, in Kürze eine verbesserte Montage für dieses Modell zu entwickeln. Erst einmal aufgebaut, gibt es in puncto Komfort und Handhabung des Geräts nichts zu meckern. Der Führungsholm lässt sich mit praktischen Schnellspannnaben einfach auf die individuelle Körpergröße verstellen, ein ergonomischer Führungsgriff verspricht komfortables Arbeiten. Praktisch ist auch der Haltegriff am Gerät, das sich somit recht einfach tragen und transportieren lässt. Der Schubbügel kann komplett eingeklappt und der Vertikutierer platzsparend verstaut werden

Souveräne Leistung, einfaches Handling

Auch in der Vertikutierleistung fährt das Einhell-Gerät in der Formel Eins. Vier große, rasenschonende Kunststoffräder lassen sich einfach über das Gelände manövrieren. Der 1.600-Watt-Motor ist kraftvoll und meistert problemlos kleine bis mittelgroße Gärten. Die Messertiefe lässt sich in vier unterschiedlichen Höhen auf bis zu 12 Millimeter einstellen. Das Arbeitsergebnis beim Vertikutieren kann sich sehen lassen. Mit einem am Schubbügel aufbewahrten Nimbus-Schlüssel kann die Messerwalze einfach gegen den Entlüftereinsatz getauscht und mit dem Moosrechen begonnen werden. Auch beim Lüften liefert der Einhell souveräne Ergebnisse. Der Auffangkorb hat ein Volumen von 48 Litern, was an sich relativ groß für einen Vertikutierer ist. Durch die hohe Schnittbreite von 40 Zentimetern ist der Auffangkorb bei diesem Modell schnell voll und muss häufig geleert werden. Auch die Verarbeitung des Korbes könnte wertiger gestaltet sein, ist das Gerät doch sonst sehr hochwertig verarbeitet.

Fazit

Der Einhell Elektro-Vertikutierer erzielt Spitzenleistungen beim Vertikutieren und Lüften. Komfortable und durchdachte Details ermöglichen ein besonders einfaches Handling. Einziges Manko des Geräts ist der komplizierte Aufbau. Aktuell liegt das Gerät bei rund 160 Euro (Amazon).

von Susanne

zu Einhell GE-SA 1640

Wir arbeiten unabhängig und neutral. Wenn Sie auf ein verlinktes Shop-Angebot klicken, unterstützen Sie uns dabei. Wir erhalten dann ggf. eine Vergütung. Mehr erfahren

Kundenmeinungen (760) zu Einhell GE-SA 1640

4,2 Sterne

760 Meinungen in 2 Quellen

5 Sterne
441 (58%)
4 Sterne
161 (21%)
3 Sterne
60 (8%)
2 Sterne
30 (4%)
1 Stern
68 (9%)

4,2 Sterne

759 Meinungen bei Amazon.de lesen

4,0 Sterne

1 Meinung bei billiger.de lesen

Bisher keine Bewertungen

Helfen Sie anderen bei der Kaufentscheidung.

Passende Bestenlisten

Datenblatt zu Einhell GE-SA 1640

Vertikutieren und Lüften
Typ
  • Kombigerät
  • Rasenlüfter
  • Vertikutierer
Empfohlene Flächengröße 800 m²
Arbeitsbreite 40 cm
Höhenverstellung
  • 4-fach
  • Zentral
Fangboxvolumen 48 l
Antrieb
Akku fehlt
Benzin fehlt
Elektro vorhanden
Manuell fehlt
Leistung 1600 W
Ausstattung
Fangkorb vorhanden
Höhenverstellbarer Holm vorhanden
Klappbarer Holm vorhanden
Kabelzugentlastung vorhanden
Tragegriff vorhanden
Lüfterwalze vorhanden
Vertikutierwalze vorhanden
Werkzeugloser Walzenwechsel k.A.
Lautstärke, Gewicht und Maße
Gewicht 12,8 kg
Auch zu finden unter folgenden Modellnummern: 3420590

Weiterführende Informationen zum Thema Einhell GE-SA 1640 können Sie direkt beim Hersteller unter einhell.de finden.

Auch interessant

So wählen wir die Produkte aus

Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzlicher MwSt. Die Versandkosten hängen von der gewählten Versandart ab, es handelt sich um Mindestkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass der Preis seit der letzten Aktualisierung gestiegen sein kann. Maßgeblich ist der tatsächliche Preis, den der Shop zum Zeitpunkt des Kaufs auf seiner Webseite anbietet.

Newsletter

  • Neutrale Ratgeber – hilfreich für Ihre Produktwahl
  • Gut getestete Produkte – passend zur Jahreszeit
  • Tipps & Tricks
Datenschutz und Widerruf