• ohne Endnote

  • 0  Tests

    0  Meinungen

keine Tests
Testalarm
keine Meinungen
Meinung verfassen
Aktuelle Info wird geladen...
Typ: Kon­den­sent­feuch­ter
Max. Ent­feuch­tungs­leis­tung: 0,3
Abschal­t­au­to­ma­tik: Ja
Mehr Daten zum Produkt

Einschätzung unserer Autoren

Luftentfeuchter

Hand­lich, leicht und leise – aber nur im klei­nen Stil wirk­sam

Stärken
  1. portables Kompaktgerät für kleines Geld
  2. geringer Platzbedarf
  3. leiser Betrieb
Schwächen
  1. schmales Nutzungsspektrum
  2. geringe Effizienz
  3. begrenzte Lebensdauer

Für welche Zielumgebung ist der Luftentfeuchter entworfen?

Als kompakter Klein-Entfeuchter ist der EECOO auf einen schmalen Einsatzbereich definiert. Laut Hersteller passt er in Räume von bis zu 20 qm, laut Nutzern soll er aber höchstens in Kleiderschränken, Mini-Bädern oder Wohnwagen halbwegs tatkräftig sein. Wer schnelle Nutzwerte sucht und meint, mit dem EECOO in den Preislisten der Online-Händler ganz unten suchen zu dürfen, sieht sich enttäuscht: Dem kaum schuhschachtelgroßen Luftentfeuchter wird ein minimaler Wirkungsgrad attestiert. Durch den Verzicht auf die übliche Kompressor-Technik mit Kühlkreislauf fügt er sich aber genauso gut den Anforderungen eines Mini-Luftenfeuchters, wie sie in dieser Preisklasse üblich sind (zum Beispiel Mpow Luftentfeuchter, Vic Tsing Homasy oder Pro Breeze PB-02). Dank der Leichtbauweise mit sogenanntem Piezo-Element verspricht der Luftentfeuchter einen großzügigen Bewegungsspielraum innerhalb des Hauses und für reisefreudige Anwender – zum Beispiel in Caravans, Booten oder Autos. Die Möglichkeit eines Betriebs über eine Gleichstromquelle ist dank DC-Adapter geboten.

Wie sieht es mit der Ausstattung aus? Was bekomme ich für mein Geld?

Mit einem 0,7-Liter-Fassungsvermögen und einem simplen Ein-/Ausschalter nur das Übliche. Der Füllstand ist dank des transparenten Tankmaterials leicht zu überblicken, das Tankentleeren dank Schubladenkonstruktion einfach. Bei vollem Tank wechselt die Betriebs-LED von grün auf gelb. Das Peltier-Element ist leise, aber nicht langlebig: Wer sein Gerät etwa acht Stunden im Dauerbetrieb laufen lässt, muss mit dem ersten Ausfall nach rund eineinhalb Jahren rechnen. Ausstattung und Preis passen laut Käufer trotzdem zusammen, mit Blick auf die Leistungsdaten sogar recht gut. Zum Vergleich: Die größten Peltier-Entfeuchter ziehen am Tag etwa 750 ml Feuchtigkeit aus der Raumluft; das 23-Watt-Modell schafft immerhin 300 ml pro Tag und rechtfertigt mit einer guten Kernleistung seiner Kategorie die im Verhältnis geringe Investition.

Passende Bestenlisten: Luftentfeuchter

Datenblatt zu EECOO Luftentfeuchter

Ausstattung Abschaltautomatik
Technische Eigenschaften
Typ Kondensentfeuchter
Funktionsweise Peltier-Technik (Kondensation)info
Max. Leistung 23 W
Kapazität Wassertank 0,7 l
Abmessungen (H x B x T) 276 x 163 x 107 mm
Entfeuchten
Entfeuchtungsleistung (30°C / 80% LF) 0,3 l/Tag
Max. Entfeuchtungsleistung 0,3
Leistungsstufen 1
Ausstattung
Abschaltautomatik vorhanden
Display fehlt
Timer fehlt
Kondensatpumpe fehlt
Ionisator fehlt
UVC-Lampe fehlt
Filterreinigungsanzeige fehlt
Wäschetrocknungsmodus fehlt
Wandmontage fehlt
Swing-Funktion / verstellbare Ausblasrichtung fehlt
Steuerung & Bedienung
App-Bedienung fehlt
Fernbedienung fehlt

Weitere Tests und Produktwissen

Tests zu ähnlichen Produkten: